Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 5. September 2011

www.schuletantow.de berichtet:

(Tantow/Franziska Meincke, Klasse 4) Am Freitag, den 02.09.2011, hatte unsere Schule Besuch aus Südafrika. Unsere Gäste erzählten uns viel über das Leben in ihrem Land, das war sehr spannend.

Weiterlesen auf www.schuletantow.de.

Read Full Post »

Laut Medienberichten hat es am frühen Nachmittag eine Schießerei vor einem Stettiner LIDL- Einkaufsmarkt in der ul. Chopina i Krasińskiego gegeben. Die Nachrichtenlage ist zur Stunde noch unklar.

Aktuelle Informationen und mögliche Motive im WWW unter:

www.mmszczecin.pl (Moje Miasto – mit Viedeo & Fotos)

www.gs24.pl (Glos Szczecinski – ebenfalls mit Fotos & Video)

www.tvn24.pl (TVN24 mit Fernsehbeitrag)

Read Full Post »

www.schuletantow.de berichtet:

Mehrere Schüler/-innen beteiligten sich an einem Malwettbewerb der Brandenburgischen Energie Technologie Initiative ETI. Jetzt kam Post! Am 15.09.2011 wird Johanna Z. aus der 2. Klasse in Cottbus einen ersten Preis aus den Händen des Brandenburgischen Wirtschaftsministers Christoffers entgegennehmen können. Wir werden berichten.

Read Full Post »

 

Am 10. September 2011 findet auf dem Reiterhof Mescherin unser „Kleiner Showtag“ statt.

Beginn: 14:30 Uhr

„Die drei Musketiere“

Wer Lust hat, kann sich nach der Vorstellung von den Vereinskindern kostenlos auf einem Pferd führen lassen und den Stall besichtigen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Read Full Post »

Ein Beitrag der MOZ:

Potsdam (MOZ) Brandenburgs SPD plant als neue Zielgröße für die nächste Gemeindereform eine Mindestgröße von 12 000 Einwohnern einzuführen. Bei der letzten Kommunalreform 2003 waren nur 5000 Einwohner als Minimum für den Erhalt der Selbständigkeit gefordert worden. Im Strategiepapier taucht nur noch Potsdam als kreisfreie Stadt auf.

(mehr …)

Read Full Post »

Dazu die MOZ:

Berlin (dpa) Die Deutsche Bahn befürchtet für den kommenden Winter erneut Probleme. „Das Grundproblem unserer Fahrzeugreserve wird sich nicht deutlich verbessern“, sagte der Vorstandschef der Bahn-Regionalverkehrssparte DB Regio, Frank Sennhenn, dem Berliner „Tagesspiegel“ . Es fehlten Reservezüge, weil der Konzern bestellte Regionalzüge vom Hersteller Bombardier wegen ausstehender Zulassungen nicht abnehmen könne, obwohl sie seit Ende 2009 im Einsatz sein sollten.

(mehr …)

Read Full Post »

(Tantow/A.M.) Das Nachbarland hat gewhält. Trotz Zusammenlegung mit den Kommunalwahlen war die Wahlbeteiligung schlichtweg katastrophal niedrig. Gäbe es die „Partei der Nichtwähler“ hätte diese mit 48% die absolute Mehrheit errungen!!!

Die niedrige Wahlbeteiligung war wohl auch ein Grund für den Wiedereinzug der NPD in den Landtag. Was Beklemmung auslösen muss, sind aber die bis zu 33% der NPD in einigen pommerschen Wahlbezirken.

Das vorläufige amtliche Endergebnis sieht ohne einen Rügener Wahlkreis wie folgt aus:

  • SPD erreicht 35,7 %
  • CDU erreicht 23,1 %
  • LINKE erreichten 18,4 %
  • GRÜNE erreichten 8,4 %
  • NPD erreicht 6,0 %
  • FDP erreicht 2,7 %

 

Read Full Post »