Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 12. März 2012

Der Blickpunkt über das mögliche Aus für eine Verbesserung der Verkahrsinfrastruktur:

Bund legt Ausbau der Ho-Fri-Wa auf Eis – Immer wieder versprochene Erweiterung endgültig vom Tisch?

Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße, Schwedt/Oder (Bild: Jörg Höffling, Schwedt/Oder)

Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße, Schwedt/Oder (Bild: Jörg Höffling, Schwedt/Oder)

Schwedt. Der Bund verzichtet offenbar auf den Ausbau der Wasserstraße Hohensaaten-Friedrichsthal. In beabsichtigten Gesprächen mit Polen gehe es nicht mehr um einen Ausbau in bisher geplanten Abmessungen, teilte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Andreas Scheuer (CSU), auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Cornelia Behm (Grüne) mit.

(mehr …)

Read Full Post »

Die Internetwache Brandenburg (Beiträge über Überschriften verlinkt) meldet:

Unfallfahrerin in Gartz schwer verletzt

Gartz – Am 11.03.2012 ereignete sich, gegen 02:45 Uhr, auf der B2 in Höhe Ortseingang Gartz (Oder) ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 30-Jährige war aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf 4.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei der Inspektion Uckermark ermittelt nun zum Unfallhergang. (mehr …)

Read Full Post »

www.heimatland-um.de berichtet:

Meßpunkte für radioaktive Belastung online

(Uckermark) Das Bundesamt für Strahlenschutz bietet einen Onlinedienst zur Information über Strahlenwerte in Deutschland an. Nach den Ereignissen in Japan (1. Jahrestag der Fukushima-KKW-Katastrophe) vertraut manch einer den Angaben auch hierzulande nicht so ganz. Unter http://odlinfo.bfs.de können Werte über Deutschland verteilter Meßstationen abgerufen werden. (mehr …)

Read Full Post »

Großeinsatz der Polizei auf Autobahn

Polizeiaufgebot auf der BAB 11 - Bundes- und Landespolizeikräfte (Bild privat)

Polizeiaufgebot auf der BAB 11 - Bundes- und Landespolizeikräfte (Bild privat)

MOZ: Prenzlau (emw) Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der A 11 im Baustellenbereich am Kreuz Uckermark haben Polizisten am späten Freitagnachmittag einen Audi A6 gelasert. Der Audifahrer raste weiter. Kurz darauf stellte er den Audi am Straßenrand ab und flüchtete. Ein Bürger hatte das beobachtet und die Sache der Polizei mitgeteilt. Ein Großaufgebot von Landes- und Bundespolizisten machte den Täter dingfest und stellte das Fahrzeug sicher, das in Bielefeld gestohlen worden war. Der Mann ist ein 24-jähriger Pole. (mehr …)

Read Full Post »

Wie gewohnt mit spitzer Feder schreibt www.casekow.net:

Gemeinde Casekow und das Amt Gartz auf reisen – ein Kommentar

Die Uckermark – unendliche Weiten und von den „Großen“ dieser Brandenburger Welt vergessen … Oder: „Wenn einer eine Reise tut“ – Das kam mir in den Kopf beim Lesen eines Artikel auf der Webseite www.gemeinde-tantow.de .

Man konnte auf der Webseite von Tantow vor ein paar Tagen ein schönes Foto sehen. Frau Oppelt, Herr Bischoff und Herr Gotzmann zusammen mit dem Herrn Minister Vogelsänger auf einem Bild in seinem Büro in Potsdam. Alle haben schön gelächelt und die Welt scheint vom bildlichen Arragement in Ordnung gewesen zu sein. Aber das muss eindeutig vor dem Gespräch gewesen sein. Denn wie schreibt man auf der Webseite von Tantow: (mehr …)

Read Full Post »

Dazu die Süddeutsche Zeitung:

Sarkozy will Schengen neu verhandeln

Paris – Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat einen Umbau der Schengen-Verträge zur Reisefreiheit in Europa gefordert. Technokraten und Gerichte dürften nicht mehr die Einwanderung steuern, sagte er am Sonntag während einer Veranstaltung seiner Partei bei Paris. ‚Wir brauchen eine gemeinsame Disziplin bei Schengen, ebenso wie wir eine gemeinsame Disziplin beim Euro haben‘, sagte Sarkozy. Die Sache sei dringend. Dies sei die einzige Möglichkeit, eine Implosion Europas zu verhindern. Falls es in den kommenden zwölf Monaten keine Lösung gebe, werde Frankreich seine Beteiligung an Schengen auf Eis legen, drohte Sarkozy. (mehr …)

Read Full Post »