Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 9. September 2012

Bild A.M. für © www.gemeinde-tantow.de(Gartz/A.M.) Zum kostenlosen Besuch luden heute überall viele Museen und Denkmäler ein. In Gartz waren dies u.a. das Ackerbürgermuseum und das Heilig-Geist-Hospital (Spittel). Beide waren gut besucht, was wohl auch daran lag, dass das ausgezeichnete Spätsommerwetter viele Gartzer und Touristen anlockte. Im Ackerbürgermuseeum gab es auch noch Kaffee und Kuchen.

(mehr …)

Read Full Post »

wirft http://www.polen.pl:

Der nächste Wecker klingelt bestimmt

Lieber marschieren als diskutieren. Fraktionsausflüge durch die Hauptstadt sind aufregender als Sejm-Debatten. Foto: Polen.pl (JE)

Lieber marschieren als diskutieren. Fraktionsausflüge durch die Hauptstadt sind aufregender als Sejm-Debatten. Foto: Polen.pl (JE)

(Hamburg, JE) Soll man darüber noch berichten? Interessiert sich noch jemand dafür, wenn die PiS mal wieder Tusk stürzen möchte? Wurde nicht schon alles gesagt und geschrieben zur Verrohung der politischen Kultur und Spaltung der politischen Lager in Polen? Vielleicht. Aber auch dieses gut eingeübte Gegeneinander überrascht manchmal mit neuen Varianten und Akteuren. Und kann es nicht auch sein, dass eine große polnische Oppositionspartei seine Daseinsberechtigung letztlich daraus bezieht, dass sie Politikern der anderen Seite vorwirft, keine wahren Polen zu sein bzw. ihr Land und ihre Landsleute zu verraten?

Ich meine, diskutiert irgendjemand ernsthaft PiS-Pläne zur Wirtschafts-, Sozial- oder Bildungspolitik? Die ständigen Attacken auf die Regierung dienen als Ablenkungsmanöver von der eigenen Inhaltslosigkeit – die PiS „von der Mehrheit der Polen nicht ernst genommen“, gar „ein Ballon, der am Ende platzt“ (Historiker und englischer „Polen-Guru“ Norman Davies in der Newsweek)? Man nehme an, es wäre war und würde diesen ganzen Zirkus einfach nicht mehr mitmachen – das wäre doch irgendwie … auch langweilig. (mehr …)

Read Full Post »

Es wird neblig

Es stimmt… Tantow Ausbau um 06:35 Uhr (Bild A.M.)

Amtliche WARNUNG vor NEBEL  für Kreis Uckermark gültig von: Sonntag, 09.09.2012 04:33 Uhr   bis: Sonntag, 09.09.2012 08:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Sonntag, 09.09.2012 04:33 Uhr:

Streckenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

DWD / RZ Potsdam

Read Full Post »

Pressemitteilung des Brandenburgischen Innenministeriums:

Potsdam – Brandenburgs Feuerwehren sind im vergangenen Jahr deutlich öfter zur Bekämpfung von Bränden gerufen worden als 2010. Gut 7.000 Mal rückten die Wehren aus, um Feuer zu löschen, wie aus dem am Freitag in Potsdam veröffentlichten Brand- und Katastrophenschutzbericht 2011 hervorgeht. Ein Jahr zuvor gab es nur knapp 6.500 Brandeinsätze. Insgesamt zählten die Wehren im vergangenen Jahr 37.512 Einsätze. Das waren rund 1.000 Einsätze weniger als in den vorausgegangenen zwölf Monaten. Dabei retteten sie 1.896 Menschen (2010: 2.125) aus Gefahrensituationen. 206 (242) Personen konnten allerdings trotz des Einsatzes der Feuerwehren nur noch tot geborgen werden.

(mehr …)

Read Full Post »

Am Freitag, den 7. September 2012 (16:30 Uhr) am Haltepunkt Tantow waren 2 Diesellokomotiven der Baureihe 202 von der Leipziger Eisenbahn zu betrachten:

(mehr …)

Read Full Post »

Die MOZ berichtet:

Potsdam (dapd) In Brandenburg ist der Bedarf an neuen Lehrkräften für dieses Jahr gedeckt. Es gebe keine offenen Lehrerstellen mehr, sagte der Sprecher des Bildungsministeriums, Stephan Breiding. Das Land hat in diesem Jahr 450 neue Stellen für Lehrer geschaffen. Davon kommen etwa 150 bis 200 neu eingestellte Referendare aus Brandenburg, also ungefähr ein Drittel. Ein weiteres Drittel besteht aus Lehrern, deren befristete Verträge in unbefristete umgewandelt wurden.

(mehr …)

Read Full Post »

Dazu die MOZ:

Potsdam (dpa) Immer weniger Brandenburger wagen den Weg in die berufliche Selbstständigkeit. Seit 2004 ist die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Brandenburg gesunken, wie aus einer Antwort von Wirtschaftsminister Ralf Christoffers (Linke) auf eine parlamentarische Anfrage hervorgeht. 2011 machten sich rund 20 500 Menschen selbstständig. (mehr …)

Read Full Post »