Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 9. Dezember 2012

Dazu meldet die MOZ:

Schwedt (md) Die Regionalräte der Planungsgemeinschaft Barnim-Uckermark entscheiden am Montag dieser Woche über die Mindestabstände von Windkraftanlagen zu Wohnhäusern. Die Regionalversammlung tagt ab 16 Uhr im Saal des Rathauses in der Lindenallee. Auf der Tagesordnung steht auch der Beschluss für einen differenzierten Mindestabstand in der Fortschreibung des Teilregionalplans zur Windnutzung.

(mehr …)

Read Full Post »

Szczecin/Tantow (ASC) Seit etwa 16 Uhr haben starker Wind und Schnee die Straßen und Gehwege in der Region in „Eisbahnen“ verwandelt. So ist der Straßenbahnverkehr in der Hafen- metropole Stettin (Szczecin) seit etwa 17 Uhr vorübergehend sogar eingestellt. Besonders betroffen die Linien 3, 5 u. 11.  Weichen waren vereist, die Räder der Fahrzeuge „drehten durch“ und alles half nichts… – die Fahrgäste zahlreicher Linien mussten zu Fuß weiter gehen oder sich ein Taxi rufen. Doch auch diese hatten und haben es schwer durchzukommen. Räumfahrzeuge der Winterdienste sind mit Sand und Salz im Dauereinsatz. (mehr …)

Read Full Post »

Gefunden in der Transodra Presseschau:

Weiterer Schritt beim Wiederaufbau der Marienkirche

Marienkirche Chojna Bild: Ralf Roletschek / Wikipedia

Marienkirche Chojna Bild: Ralf Roletschek / Wikipedia

Chojna (Königsberg in der Neumark). Der Wiederaufbau der Marienkirche in Chojna geht weiter voran. Zuletzt wurde das Dach des Hauptschiffes vollständig gedeckt, so dass es mit dem Turm verbunden ist. Bislang war nur das Dach des Hauptschiffes gedeckt, es fehlte jedoch im Übergang zum Turm ein Stück, so dass die Bausubstanz nicht ausreichend vor der Witterung geschützt war.

(mehr …)

Read Full Post »

Gefunden in der Transodra Presseschau:

Grenze zwsichen Deutschland und Polen bei Świnoujście (Bild Wusel007/Wikipedia)

Grenze zwsichen Deutschland und Polen bei Świnoujście (Bild Wusel007/Wikipedia)

Świnoujście (Swinemünde). Im nächsten Jahr tritt eine EU-Richtlinie in Kraft, die dazu führen könnte, dass die Einwohner von Świnoujście verstärkt deutsche Gesundheitsdienste wie Krankenwagen oder Krankenhäuser nutzen werden. Świnoujście stehen mit seinen 40.000 Einwohnern und zahlreichen Urlaubsgästen in der Saison nur zwei Rettungswagen zur Verfügung. Sollten beide im Einsatz sein, werde ein Krankenwagen aus Międzyzdroje (Misdroy) vom Rettungszentrum angefordert, der jedoch erst mit der Fähre auf die Insel Usedom übersetzen müsste.

(mehr …)

Read Full Post »

Grenzüberschreitende Buslinie

Grenzüberschreitende Buslinie

Die MOZ berichtet:

Frankfurt (Oder)/ Slubice (dapd) Über die Landesgrenzen hinweg sind Frankfurt (Oder) und das polnische Slubice nun durch eine reguläre Buslinie verbunden. Pünktlich um 12.11 Uhr fuhr der erste Bus der Linie 983 am Sonntag vom Plac Bohaterow (Platz der Helden) in Slubice aus nach Deutschland, wie ein Sprecher der Stadt Frankfurt mitteilte. Oberbürgermeister Martin Wilke (parteilos) hatte zuvor mit Brandenburgs Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger (SPD) und polnischen Kollegen eine Jungfernfahrt unternommen.

(mehr …)

Read Full Post »

Ein Beitrag der MOZ:

Finanzdezernent des Landkreises Barnim, Dr. Jörg Mocek (Bild: archiv.diakonie-portal.de)

Finanzdezernent des Landkreises Barnim, Dr. Jörg Mocek
(Bild: archiv.diakonie-portal.de)

Eberswalde (MOZ) Auf der Internetseite hat die Gesellschaft für Leben und Gesundheit (GLG) den Wechsel in der Geschäftsführung bereits vollzogen. Zumindest verbal. Auf ein Foto muss der Nutzer noch warten. Der neue Mann an der Seite von Dr. Steffi Miroslau ist Jörg Mocek. Er wird das Unternehmen kaufmännisch bis zum 30. Juni führen.

(mehr …)

Read Full Post »

Die MOZ meldet:

„Haus verschandelt Ortsbild“

Pinnow (MOZ) So ein moderner Bau verschandelt das Ortsbild, meint ein Zugezogener und beschwerte sich auf der Gemeindesitzung über das geplante Dorfgemeinschaftshaus in Pinnow.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »