Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 21. Dezember 2012

Dazu die MOZ:

Einbruchsserie in Schwedter Eigenheime

Schwedt (MOZ) Eine solche Serie von Einbrüchen in Eigenheime hat es in Schwedt noch nicht gegeben. Anfang dieser Woche war das zehnte Einfamilienhaus innerhalb von zwei Monaten betroffen. Die Einbrecher kommen am helllichten Tage und fast immer über die Terrassentür.

Seit Ende Oktober hat die Schwedter Polizei schon zehn Fälle registriert. Unbekannte Täter brechen am Vormittag, wenn die Bewohner auf Arbeit oder in der Schule sind, in Eigenheime ein, stehlen Wertgegenstände wie Schmuck, Uhren, Handys, MP3-Player, Laptops. Die Schadenssumme erreicht oft mehrere tausend Euro. Doch auch nach zehn Einbrüchen tappt die Polizei bei der Suche nach den Tätern noch völlig im Dunkeln. (mehr …)

Read Full Post »

Ein Bericht der MOZ:

gzdpza swiecko

Gemeinsames Zentrum der Polizei- und Zollzusammenarbeit (Quelle: Bundespolizei)

Swiecko (MOZ) Seit dem Wegfall der Grenzkontrollen zu Polen vor fünf Jahren tauschen rund 70 deutsche und polnische Polizisten und Zöllner in einem Zentrum an der Grenze Informationen aus. Neben einer insgesamt positiven Bilanz gab es zum Jubiläum am Freitag auch Wermutstropfen.

Für den Brandenburger Polizeipräsidenten Arne Feuring war diese Woche schon am Montag im negativen Sinne gelaufen. „Ein solcher Diebstahl verdirbt einem die ganz Woche“, räumte der oberste Polizist des Landes bei einer eigentlich optimistisch geplanten Veranstaltung ein. Er meinte die beiden Traktoren im Wert von zusammen einer Viertel Million Euro, die in der Nacht zum Montag aus der Halle eines Landguts in Küstrin-Kietz (Märkisch Oderland) entwendet und mit ziemlicher Sicherheit nach Polen gebracht wurden.

(mehr …)

Read Full Post »

Staatsvertrag zum Ausbau Berlin – Stettin

(Amt Gartz)

vertragsunterzeichnung

Bild: Ralph Schipke

Am 20. Dezember 2012 unterzeichnete Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer und sein polnischer Amtskollege Slawomir Nowak in Stettin (Szczecin) den Staatsvertrag zum Ausbau der Eisenbahnstrecke Berlin-Stettin (Szczecin). Bei der Unterzeichnung im Beisein von Landesverkehrsminister Jörg Vogelsänger, dem Gesandten Joachim Bleicker und Amtsdirektor Frank Gotzmann unterstrichen die Verkehrsminister, wie dringend notwendig dieser Ausbau ist und wie lange die gesamte Region darauf schon wartet.

(mehr …)

Read Full Post »

Mehr dazu & und laufende Updates auf tagesspiegel.de – und hier der aktuelle Lagebericht:

Ein Mann hat am Freitag eine Bank in Berlin-Zehlendorf überfallen und einen 40 Jahre alten Angestellten als Geisel genommen. Hunderte Polizisten sind im Einsatz, Scharfschützen haben sich vor der Dorfkirche Alt-Zehlendorf aufgestellt.

Ausnahmezustand in Zehlendorf. Nachdem am Nachmittag ein Mann eine Filiale der Deutschen Bank überfallen und eine Geisel genommen hat, weitete die Polizei am Abend den Sicherheitsradius um die Bank immer weiter aus. Journalisten wurden mehr als 500 Meter von der Bank an der Ecke Potsdamer Straße / Teltower Damm zurückgedrängt. Der Verkehr war bereits kurz nach Beginn der Geiselnahme gegen 16 Uhr zum Erliegen gekommen, nachdem die Polizei die Kreuzung komplett gesperrt hatte. Am frühen Abend wurden dann zunehmend auch Restaurants und Geschäfte neben der Bank geräumt und mussten schließen oder konnten zumindest keine Kunden mehr bedienen. (mehr …)

Read Full Post »

teltarif.de vermeldet erfreuliches:

Mobilfunker erwarten keine großen Probleme und rüsten Netze auf

Es ist eine „gute Tradition“, seitdem sich die Handys in der Bevölkerung durchgesetzt haben: Wer zum Jahreswechsel telefonieren oder SMS verschicken will, muss viel Geduld mitbringen. Schon Ende der 90er Jahre waren die Handynetze ab kurz nach Mitternacht traditionell überlastet. (mehr …)

Read Full Post »

Die Internetseite der Tantower Schule berichtet:

Weihnachtsfeier 2012

“Stille Nacht, heilige Nacht” in drei Sprachen, von allen gemeinsam gesungen. (Bild: A. Schwarze für © schuletantow.de)

“Stille Nacht, heilige Nacht” (Bild: ASC für © schuletantow.de)

Wie schnell die Zeit vergeht, wird einem oft erst zum Ende eines Jahres bewußt. Kaum hat ein Jahr und erst recht ein Schuljahr begonnen, schon ist es Weihnachten. Zwar nicht am Heiligen Abend, sondern 3 Tage davor, feierten wir unser Schulweihnachtsfest.

(mehr …)

Read Full Post »

Der Tagesspiegel schreibt:

Bundesverkehrsminister Ramsauer hat das Abkommen zum Ausbau der Bahnstrecke unterzeichnet 2020 soll sich die Fahrzeit nach Polen von derzeit fast zwei Stunden auf dann rund 90 Minuten verkürzen.

Stettin – Nach Jahren des Stillstands soll es nun voran gehen: Deutschland und Polen wollen die Bahnverbindung Berlin–Stettin ausbauen und damit die Fahrzeit zwischen beiden Städten erheblich verkürzen. Das Abkommen dazu haben Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und sein polnischer Kollege Slawomir Nowak am Donnerstag in Stettin unterzeichnet. Die Kosten für den Ausbau werden derzeit auf über 100 Millionen Euro geschätzt; 2020 sollen Züge dann mit Tempo 160 über die neuen Gleise rauschen können.

Derzeit zuckeln die Züge auf der einstigen Schnellzugstrecke stellenweise mit 50 km/h entlang; die Fahrt dauert fast zwei Stunden. (mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »