Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 21. Mai 2013

Mehrere Einbruchsdiebstähle

(Internetwache BB) Passow – Am 18.05.2013 wurde der Polizei der Einbruch in eine Lagerhalle in der Schwedter Straße zur Anzeige gebracht. Gleich sechs landwirtschaftliche Anhänger hatten bislang unbekannte Diebe aus dieser Halle entwendet. Dabei entstand ein Schaden von rund 30.000 Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Gefunden in der Transodra Presseschau:

Chancen für die Schnellstraße S 6

Westpommern (Zachodniopomorskie)/Świnoujście (Swinemünde). „Ich möchte, dass die Häfen von Danzig und Gdynia mit Stettin und Swinemünde durch eine Schnellstraße verbunden werden”, sagte der Verkehrsminister Sławomir Nowak gegenüber Głos Szczeciński. Die Zeitung führt gemeinsam mit ihren Schwesterblättern Głos Pomorza und Głos Koszaliński eine Kampagne für die S6. Die lang geplante Schnellstraßenverbindung zwischen Stettin und Danzig entlang der Ostsee über Kołobrzeg und Koszalin soll  in die Prioritätenliste der Verkehrsinvestitionen für 2014–2010 aufgenommen werden. (mehr …)

Read Full Post »

Mal kurz und knapp: Gut besucht, viel geboten für kleine & große Besucher – gelungene Veranstaltung!!! Zusammengefaßt in einem kleinen Video:

.

(mehr …)

Read Full Post »

Bundespolizei verhindert Schleusung einer russischen Familie

(BPOLD Berlin für die BPOLI Angermünde) Diedersdorf (Märkisch Oderland)  – Fahnder stoppten ein polnisches Fahrzeug mit einer russischen Familie, die unerlaubt nach Deutschland einreisen wollte. Heute Nacht gegen 0:30 Uhr kontrollierten Bundespolizisten auf der Bundesstraße 1 einen Opel Vectra mit insgesamt fünf Personen. Der 64-jährige polnische Fahrer versuchte zwei Erwachsenen und zwei Kinder in seinem Fahrzeug nach Deutschland einzuschleusen. (mehr …)

Read Full Post »

Biobauern schlagen Alarm

Bild: (Bio-) Gut-Kerkow.de

Bild: (Bio-) Gut-Kerkow.de

Wilmersdorf (MOZ) Auf Brandenburgs Bio-Höfen wächst der Zorn. Die Bauern fühlen sich im Stich gelassen, weil das Land die Öko-Förderung gestrichen hat. In einem offenen Brief an Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) fordern die Landwirte nun Unterstützung.

„Die Biobranche hat in Brandenburg politisch keine Lobby. Und uns fehlt dadurch Planungssicherheit“, ärgert sich Stefan Palme, Biobauer auf Gut Wilmersdorf in der Uckermark. Das Problem ist die ungewisse Förderung für Landwirtschaftsbetriebe, die von konventioneller auf ökologische Bewirtschaftung wechseln oder ihre Öko-Flächen erweitern wollen. (mehr …)

Read Full Post »

Endlich alles ansehen…

www.schuletantow.de teilt mit:

Zirkusprojekt war “der Knaller” Update: ALLE Videomitschnitte online!

Read Full Post »