Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 28. Mai 2013

Symbolbild, Archiv gemeide-tantow.de

Symbolbild, Archiv gemeide-tantow.de

Polizeiabkommen nicht in Sicht

Frankfurt (Oder) (MOZ) Eigentlich sollte es längst unterschrieben sein: ein deutsch-polnisches Polizeiabkommen, das die gemeinsame Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität erleichtern würde. Bereits im April 2012 hatte Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) bei einem Treffen mit seinem damaligen polnischen Amtskollegen in Frankfurt (Oder) den Vertrag angekündigt. Am Dienstag forderte auch der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, bei einem Besuch in der Oderstadt, dass das Abkommen nach Jahren der Verhandlungen endlich unterzeichnet werden müsse.

(mehr …)

Read Full Post »

(Transodra Presseschau) Stettin. Das aus deutschen, dänischen und polnischen Soldaten bestehende, in Stettin stationierte, Internationale Corps Nord-Ost nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal an der Militärübung „Saber Strike” teil, die im estnischen Paldiski, einem einstigen sowjetischen Militärstützpunkt an der Ostsee stattfindet.

(mehr …)

Read Full Post »

Bartolomeo Colleoni, Plac Lotników (Bild: Piotrek / Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 Unported (CC BY-NC-ND 3.0)  )

Bartolomeo Colleoni, Plac Lotników (Bild: Piotrek / Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 Unported (CC BY-NC-ND 3.0) )

Restaurierungsarbeiten am Reiterstandbild

(Transodra Presseschau) Stettin. Das berühmte Reiterstandbild Bartolomeo Colleonis auf dem Plac Lotników wird derzeit restauriert. Nachdem es auf dem Platz zur Europameisterschaft eine Fanmeile gegeben hatte, blieben Schäden an einem Bein des Pferdes zurück und die Sporen verschwanden. Das Reiterstandbild ist eine Kopie des berühmten Reiters von Andrea Verrochio aus dem Jahr 1488. Die Stettiner Statue, 1913 angefertigt, kam 1948 nach Warschau.

(mehr …)

Read Full Post »

Vorhersage für Brandenburg und Berlin für Mittwoch, 29.05.2013

(DWD) Am Mittwoch ist es zunächst freundlich, im weiteren Verlauf bilden sich vermehrt Quellwolken, die am Nachmittag zu Schauern, teils auch zu kräftigeren Gewittern mit Starkregen führen. Die Temperatur steigt auf 18 bis 22 Grad, in Berlin auf 20 Grad.

(mehr …)

Read Full Post »

Verfahren gegen Rollstuhlfahrer eingestellt

Schwedt (MOZ) Im Januar wurde Klaus-Dieter Stellmacher von der Polizei angehalten. Mit seinem Elektro-Rollstuhl sei er zu schnell und ohne Versicherung gefahren. Der Schwedter fühlte sich ungerecht behandelt. Nun kann er aufatmen: Das Ermittlungsverfahren wurde eingestellt.

(mehr …)

Read Full Post »

Warnung vor Nougat-Creme

Bild: lebensmittelwarnung.de

Bild: lebensmittelwarnung.de

Potsdam (MOZ) Das Bundesamt für Verbraucherschutz hat eine Lebensmittelwarnung für eine Nuss-Nougat-Creme herausgegeben. Bei dem Produkt handelt es sich um die Marke „Gut und Günstig“. Die 400-Gramm-Gläser werden in Brandenburg überwiegend bei Edeka und Marktkauf angeboten, (mehr …)

Read Full Post »

A 10- Ausbau hat absolute Priorität

Bild: Politikaner / Wikipedia

Bild: Politikaner / Wikipedia

(MOZ) Bad Belzig (dpa) Der vierstreifige Ausbau der Bundesautobahn A 10 in Brandenburg am Dreieck Potsdam-Nuthethal hat für die Landesregierung absolute Priorität. Es handle sich um ein deutschlandweit einmaliges Projekt, sagte Regierungssprecher Thomas Braune am Dienstag nach der auswärtigen Kabinettssitzung im Landkreis Potsdam-Mittelmark. (mehr …)

Read Full Post »

Kuren ohne Alkohol

Symbolbild, privater Reisebericht auf traveldiary.de

Symbolbild, traveldiary.de

(Transodra Presseschau) Warszawa (Warschau) / Zachodniopomorskie (Westpommern). Die kleinen Geschäfte und Kioske in den polnischen Sanatorien bangen um ihre Einnahmen. Das Oberste Verwaltungsgericht bestätigte kürzlich die Entscheidung eines Sanatoriums, einem Kioskpächter die Lizenz zu entziehen, weil dieser in seinem Laden Alkohol verkauft hatte. Nach Meinung des Sanatoriums habe Alkohol bei Kuren, die aus gesundheitlichen Gründen durchgeführt werden, nichts zu suchen. Nun befürchten die zahlreichen Pächter in Westpommerns Kurbetrieben, dass sich das Alkoholverkaufsverbot in öffentlichen Sanatorien durchsetzt. (mehr …)

Read Full Post »

STADTENTWICKLUNG INFRASTRUKTUR – Breite Diskussion zur Nutzung des öffentlichen städtischen Raums

Einige der wenigen Radspuren Stettins: ulica Rayskiego Ecke ulica Jagiellońska. Foto: Adrian Fiedler

Einige der wenigen Radspuren Stettins: ulica Rayskiego Ecke ulica Jagiellońska. Foto: Adrian Fiedler

(Transodra Presseschau) Stettin. Mit einer Artikelserie ruft Gazeta Wyborcza Szczecin die Stettiner auf, sich an einer Diskussion über die Nutzung des öffentlichen städtischen Raums zu beteiligen. Den Auftakt bildete ein Artikel über das Parken auf dem Gehweg in der Geschäftsstraße ulica Jagiellońska. Durch das vorgeschriebene schräge Einparken, wobei der vordere Teil der Fahrzeuge auf dem Gehweg steht, bleibe den Fußgängern kaum Platz auf den Bürgersteigen. In manchen breiten Straßen Stettins ist diese weit verbreitete Einparkmethode bereits zugunsten parallel zur Fahrtrichtung liegender Parkflächen geändert worden. (mehr …)

Read Full Post »

Landesstraße L 271 der tägliche Wahnsinn in der

Landesstraße L 271 der tägliche Wahnsinn in der „demografisch betroffenen Region“ Uckermark… (für mehr Bilder auf das Bild klicken, alle Bilder © gemeinde-tantow.de)

Potsdam (MOZ) Brandenburgs Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger (SPD) will die Mittel für den kommunalen Straßenbau weiter reduzieren. Der Landkreis Potsdam-Mittelmark schlägt als Sparmaßnahme vor, in dünnbesiedelten Regionen Straßen nur noch einspurig auszubauen.

(mehr …)

Read Full Post »