Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 2. Juni 2013

Vorhersage für Brandenburg und Berlin für Montag, 03.06.2013

(DWD) Am Montag regnet es noch recht verbreitet und im Süden auch längere Zeit. Der Regen lässt im Tagesverlauf im Nordwesten Brandenburgs nach. Bei teils aufgelockerter Bewölkung sind dort aber noch Schauer möglich.

(mehr …)

Read Full Post »

4.000 Tweets

twitter020613Heute gab es den 4.000 Tweet auf dem Twitterangebot der Gemeinde Tantow.

Read Full Post »

Deutlich mehr Diebstähle in Solarparks

Symbolbild: Oregon Department of Transportation (Creative Commons-Lizenz Namensnennung 2.0 US-amerikanisch (nicht portiert)

Symbolbild: Oregon Department of Transportation (Creative Commons-Lizenz Namensnennung 2.0 US-amerikanisch (nicht portiert)

Frankfurt (Oder) (MOZ) Diebstähle in Solarparks haben in den vergangenen Monaten deutlich zugenommen. Die Polizei ermittelt in einer Sonderkommission gegen die zumeist straff organisierten Banden. Der Schaden geht in die Millionen.

 

Die Diebe fuhren mit mehreren Transportern vor und hatten in jener Nacht Schwerstarbeit vor sich. Mehr als 300 Sonnenkollektoren wurden Ende April aus einem Solarpark in Großräschen (Oberspreewald-Lausitz) gestohlen. Da ein Modul im Schnitt 20 Kilogramm wiegt, wurden in kurzer Zeit sechs Tonnen bewegt. „Die Täter sind gut organisiert, die arbeiten regelrecht in Kolonnen“, sagt Detlev Schaulandt. (mehr …)

Read Full Post »

Heute war der 28. Spieltag in der Ostuckermarkliga und die Mannschaften aus dem Amtsbezirk Gartz schlugen sich wacker. Die Tantower spielten im Spitzenspiel des Spieltages (4. und 6.) auswärts gegen FC Schwedt 02 II. Dabei trotzten sie den besser platzierten Schwedtern ein 3:3 ab.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild A.M. für © gemeinde-tantow.de

Bild A.M. für © gemeinde-tantow.de

(Penkun/A.M.) Na da hatte man richtig Glück mit dem Wetter. Während es den ganzen Vormittag noch wie aus Kübeln gegossen hatte, war es am Nachmittag wenigstens trocken. Die Penkuner Festwiese eignete sich natürlich nicht mehr zum feiern, sie hätte sich binnen kurzem in eine Matschfläche verwandelt. So hatten die Penkuner Kameraden kurzer Hand die Fahrzeuge aus dem Gerätehaus geholt und das Ganze dorthin verlegt.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: gartz.de

Bild: gartz.de

(Amt Gartz) Die Stiftung „Umwelt- und Naturschutz Mecklenburg-Vorpommern“ lädt interessierte Naturliebhaber zu gemeinsamen Wanderungen auf Stiftungsflächen ein. Unter dem Motto „Trockene Vielfalt“ findet am 15. Juni 2013 eine geführte Exkursion in die Schwarzen Berge an der südlichen Grenze zu Brandenburg statt. Aus der interessanten Geschichte der Nutzung dieses Gebietes entstand das Projekt zur Wiederherstellung kontinentaler Trockenrasen und Schaffung alter Landnutzungen in Form von Hudewald. (mehr …)

Read Full Post »

SMS an die Onlineredaktion am 02.06.2013: Unsere Kindertagsfeier wird definitiv stattfinden, nur nicht auf der Festwiese sondern im Gerätehaus.

Read Full Post »

Gewitterwarnung

Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER  für Kreis Uckermark gültig von: Sonntag, 02.06.2013 09:15 Uhr  bis: Sonntag, 02.06.2013 11:30 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst  am: Sonntag, 02.06.2013 09:01 Uhr

Von Nordosten her Gewitter, dabei Starkregen über 15 Liter je Quadratmeter in kurzer Zeit sowie stürmische Böen um 80 km/h ( um 22 m/s, Bft. 8 bis 9 ) möglich.

(mehr …)

Read Full Post »

Beitrag von Oliver Schwers auf moz.de:

pwangAngermünde (os) Es darf keine Schließung einer Polizeiwache in der Uckermark geben, fordert der CDU-Landtagsabgeordnete Henryk Wichmann. Bei seiner Mahnwache in Angermünde, die schon im Vorfeld für Aufregung gesorgt hatte, kritisierte er Personalnot und Folgen der Polizeireform.

„Polizeiwachen sind der notwendige Anker der inneren Sicherheit“, so Henryk Wichmann. „Deshalb kann man Personal nicht nach dem Rasenmäherprinzip kürzen. Der Grenzraum verlangt eine andere Polizeidichte.“ Doch der CDU-Landtagsabgeordnete, an den sich vor längerer Zeit zahlreiche Unternehmer aus der Uckermark mit einer Petition gewandt hatten, befürchtet die Auflösung bisheriger Wachenstandorte. Nach vertraulichen Gesprächen mit besorgten Polizisten kritisiert er die sich abzeichnenden Zustände im Landkreis und in dünn besiedelten Gegenden. (mehr …)

Read Full Post »

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN für Kreis Uckermark gültig von: Sonntag, 02.06.2013 07:00 Uhr bis: Sonntag, 02.06.2013 18:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Sonntag, 02.06.2013 06:48 Uhr

Zeitweise auflebender Nordwestwind mit Böen um 55 km/h (14 bis 16 m/s, Bft. 7).

Read Full Post »