Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 23. August 2013

Ermittlungen bei AZ Chemie

Passow (MOZ) Was hat die Firma AZ Chemie in Passow eigentlich gemacht? Dieser Frage wollten wir nachgehen. Es gibt Ermittlungen wegen Mineralölsteuerbetrugs. Ein illegales Geschäft, das deutschlandweit zunimmt, sagt der Zoll. Ob die Passower Firma etwas damit zu tun hat, muss man erst sehen.

Die Firma AZ Chemie hat sich Anfang des Jahres in Passow angesiedelt, auf einem vormals verfallenen, kleinen Gewerbegrundstück. Es ist eine deutsche GmbH mit einem polnischen Geschäftsführer. Ein deutscher Geschäftsmann, der die Firma mit aufgebaut hatte, ging nach ein paar Monaten und reichte seitdem zahlreiche Beschwerden wegen mangelnden Arbeitschutzes und Umweltverschmutzung ein, er war allerdings im Streit gegangen. Es gab ebenso Beschwerden, dass die Anlage trotz Verbots weiter in Betrieb ist. Hätte der Landkreis wissen müssen, dass dort weiter gearbeitet wird? (mehr …)

Read Full Post »

Bild A.M.

Bild A.M.

(Damitzow/A.M.) Kameraden der Löschzüge Tantow, Gartz und Mescherin waren am heutigen Nachmittag in Damitzow im Einsatz. Aus noch unbekannter Ursache war ein Stallgebäude in Brand geraten.

Zum Glück sind keine Personen zu Schaden gekommen. Noch im Gebäude befindliche Tiere konnten geborgen werden und das Übergreifen des Brandes zu einem anschließendem Stallgebäude konnte verhindert werden.

(mehr …)

Read Full Post »

Auch in unserer Region kennt man dieses Phänomän leider bestens – B2, L 27, L271 – seien hier genannt. Sogar auf teilweise nur noch als „abenteuerliche Rumpelpisten“ zu bezeichnenden „Straßen“, wie den beiden letztgenannten Landes“straßen“,  donnern die LKW entlang, nur um ein paar Cent Maut zu sparen…

Dass auch der „wohlmeinende Rat“ des Verkehrsministers Vogelsänger, Geschwindigkeitsbegrenzungen aufzustellen, zuweilen hier nichts nützt, beweist der folgende MOZ-Beitrag

Eine der Verkehrsinseln in Petershagen an der B 5

Eine der Verkehrsinseln in Petershagen an der B 5

Nach dessen Lektüre man wohl nur froh sein kann, dass auf „unseren Pisten“ noch nichts schlimmeres passiert ist…

Anwohner empört über rasende Lastwagen in Ortschaften

Frankfurt (Oder) (MOZ) Der ständig zunehmende Lastwagenverkehr bringt vielerorts in Brandenburg Menschen um ihren Schlaf. Bürgerinitiativen haben sich formiert, um Lösungen für diese Belästigungen zu finden. (mehr …)

Read Full Post »

Sonderwirtschaftszone in Stettin beschlossen

Foto: Element einer Offshore-Anlage in Cuxhaven. Autor: Heinz-Josef Lücking, Quelle: Wikipedia, Lizenz: Creative Commons BY-SA 3.0

Foto: Element einer Offshore-Anlage in Cuxhaven. Autor: Heinz-Josef Lücking, Quelle: Wikipedia, Lizenz: Creative Commons BY-SA 3.0

(Transodra Presseschau) (Stettin). Mit großer Erleichterung nahm Stettin die Nachricht auf, dass ein Teil des Hafengeländes vom polnischen Finanzministerium zur Sonderwirtschaftszone erklärt wurde. Damit scheint der Weg frei für zwei Großinvestoren, die seit mehr als einem Jahr auf diese Entscheidung warteten. Auf dem 60 Hektar großen Gebiet will die belgische Firma Teleyard große Stahlelemente herstellen. Das deutsch-polnische Unternehmen Bilfinger Crist Offshore plant ab Herbst 2014 den Bau von Fundamenten für Offshore-Windpark-Anlagen.

(mehr …)

Read Full Post »

Gerichtsvollzieher kassiert die Standarte von Pogoń Szczecin

(Transodra Presseschau) Szczecin (Stettin). Letzte Woche hat ein Gerichtsvollzieher die Standarte des Fußballvereins Pogoń Szczecin eingezogen. Er handelte im Auftrag eines Warschauer Geschäftsmannes, dem der Klub umgerechnet 85 Tausend Euro schuldet. 1999 war Pogoń Szczecin in Zahlungsschwierigkeiten geraten und konnte seine Fußballspieler nicht auszahlen, worauf die Profis mit einem Streik drohten. Daraufhin nahm der Verein ein Darlehen bei dem Warschauer Geschäftsmann auf, das er bis heute nicht zurückgezahlt hat. (mehr …)

Read Full Post »

Foto: Kirche in Kołbacz. Autor: Kapitel. Quelle: Wikipedia, Lizenz: Creative Commons BY-SA 3.0

Foto: Kirche in Kołbacz. Autor: Kapitel. Quelle: Wikipedia, Lizenz: Creative Commons BY-SA 3.0

(Transodra Presseschau) Kołbacz (Kolbatz). Gotik und klassische Musik verbindet ein anderes Festival. Im ehemaligen Zisterzienser-Kloster Kołbacz gab es letztes Wochenende die erste Aufführung der diesjährigen Ausgabe des Festivals „Auf den Spuren der Gotik“. Dem Organisator Paweł Osuchowski zufolge will man v. a. die historischen Schätze dieser Epoche bekannt machen und dem interessierten Publikum näher bringen.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: Internetwache BB

Bild: Internetwache BB

Bewerbung für den Studiengang 2014-2017

(Internetwache BB)  Bis Ende Oktober ist für interessierte junge Leute oder Berufswechsler mit Abitur bzw. mit Fachhochschulreife oder mit einem vergleichbaren Bildungsstand eine Bewerbung bei der Brandenburger Polizei für das Einstellungsjahr 2014 möglich.

Es erwartet Sie schon während des Vorbereitungsdienstes eine fundierte Wissensvermittlung sowie eine enge Verknüpfung fachtheoretischer und fachpraktischer Lehrinhalte. Bewerber/innen werden schon bei der Einstellung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf ernannt und erhalten Anwärterbezüge. (mehr …)

Read Full Post »