Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 24. September 2013

Bus kam an - Zug fuhr los! Reisende stinksauer! (Foto: Privat)

Bus kam an – Zug fuhr los! Reisende stinksauer! (Foto: Privat)

Casekow/Angermünde/Chorin (ASC) Die Serie von Pleiten, Pech und Pannen auf der Bahnlinie Berlin – Stettin (Szczecin) setzt sich fort. Mussten wir in der Vergangenheit schon immer und immer wieder über Peinlichkeiten in Sachen „Service am Fahrgast im Störfall“ berichten, so brachte ein Personenunfall unter Beteiligung eines Güterzuges zur Mittagszeit, auf dem Angermünder Bahnhof, eine etwa 3-stündige Sperrung zwischen Chorin – Angermünde und Passow (UM) mit sich. Reisende aus Richtung Angermünde/Prenzlau/Stettin bzw. von Richtung Berlin mussten mit Schienenersatzverkehrbussen pendeln.

Für etwa 40 Reisende endete die Fahrt der Regionalbahn von Stettin nach Angermünde gegen 11 Uhr auf dem Bahnhof Passow. (mehr …)

Read Full Post »

Infoseite-polen.de vermeldet:

Vorgestern verunglückte ein Autofahrer tödlich, als er auf der Landesstrasse Nr. 10 in der Nähe von Stargard bei Stettin mit einem Elch zusammenstiess.

Durch Kollisionen mit den bis zu 230 cm hohen und 700 kg schweren Tieren kommen immer wieder Verkehrsteilnehmer zu Schaden. Am 19. August starb bei Ciechanow nördlich von Warschau ein 23jähriger, nachdem sich seinem Auto plötzlich ein Elch entgegen stellte. Am 27. Juli verunglückte ein Motorradfahrer bei Wegorzewo in Masuren tödlich nach dem Zusammenstoss mit einem Elch. (mehr …)

Read Full Post »

Wahlnachlese des Tagesspiegel:

Entgegen aller Prognosen gewinnt die CDU in fast allen Wahlkreisen – nur SPD-Spitzenmann Steinmeier setzt sich noch durch. Die brandenburgischen Sozialdemokraten wollen dennoch kein schlechtes Zeichen für die Landtagswahl 2014 erkennen.

Steige hoch, Du schwarzer Adler. Selbst im roten Brandenburg hat die CDU die Bundestagswahl mit weitem Abstand gewonnen – wenige Wochen nach dem krankheitsbedingten Rückzug von SPD-Regierungschef Matthias Platzeck, erstmals seit 1991 und ein Jahr vor der nächsten Landtagswahl. Die Christdemokraten holten fast alle Wahlkreise zwischen Uckermark und Lausitz. Lediglich SPD-Bundestagsfraktionschef Frank Walter Steinmeier schaffte, auch das nur mit hauchdünnem 0,3-Prozent-Vorsprung, im Wahlkreis 60 in der Stadt Brandenburg und Umgebung das einzige SPD-Direktmandat. (mehr …)

Read Full Post »

Oder-Welse: Gemeinde kauft Bahnhöfe

Die MOZ bereichtet vorbildliches:

Schönow/Passow (MOZ) Die Bahnhöfe Passow und Schönow wurden am Freitag in Berlin versteigert. Gekauft wurden sie letztendlich von ihrer eigenen Gemeinde. Der adlige Erimar von der Osten hielt sich bewusst zurück.

Die beiden Bahnhöfe in der Uckermark waren ein Schnäppchen. Beim Auktionshaus Karhausen wurden sie am Freitag neben 29 anderen Bahnhöfen versteigert. 780 Quadratmeter Wohnfläche in Passow für 3000 Euro Eröffnungsgebot, 320 Quadratmeter in Schönow für gerade einmal 1000 Euro. Allerdings sind beide Gebäude auch stark sanierungsbedürftig.

Bei der Auktion mit dabei war auch Erimar von der Osten. Die Familie von der Osten ist alter Landadel, der seit Jahrhunderten im nahen Blumberg ansässig war. Nach der Wende kam er mit seinen Geschwistern zurück und belebte das Schloss Blumberg. Es war einer seiner Vorfahren, die damals 1937 überhaupt erst einen Bahnhof in Schönow an der Strecke Berlin-Stettin anregten. Deshalb sein Interesse und sein Einsatz für das Gebäude. (mehr …)

Read Full Post »

Szczecin (ASC) Auf unseren „Bildern des Tages“ erkennt man schnell, die Stettiner sind in Sachen Kreativität kaum zu übertreffen. Als da wären ein begrünter Mülleimer und ein Regionalmarke-Bike.

Fahrrad in Stettin (Foto: Andreas Schwarze)Mülleimer in Stettin (Foto ASC)🙂 ALLEN LESERN EINEN SCHÖNEN DIENSTAG MIT VIEL SONNE & WENIG STRESS – WÜNSCHT DIE ONLINEREDAKTION! 🙂

Read Full Post »