Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 26. September 2013

Symbolbild (Wikipedia)

Symbolbild (Wikipedia)

Mit Betäubungsmitteln ertappt

Schwedt (Oder) (Internetwache BB) Bei ihrer Fußstreife durch eine Kleingartenanlage in der Berliner Straße stellten Polizisten am 22.09.2013, gegen 14:40 Uhr, in einer Parzelle fünf Personen fest. An sich nichts Ungewöhnliches, doch hatten diese sich um einen Tisch mit betäubungsähnlichen Substanzen und entsprechende Konsumutensilien versammelt. Als Eigentümer dieser Dinge konnte ein 24-jähriger Mann ermittelt werden.

(mehr …)

Read Full Post »

Preisverleihung: UVG-Vertreter mit Geschäftsführer Lars Böhme (Mitte) bei der Auszeichnung des Verkehrsclubs Österreich. © UVG

Preisverleihung: UVG-Vertreter mit Geschäftsführer Lars Böhme (Mitte) bei der Auszeichnung des Verkehrsclubs Österreich. © UVG

Internationaler Preis für Kombibus

Wien (MOZ) Der Kombibus der Uckermärkischen Verkehrsgesellschaft ist ökologisch verträglich, nachhaltig und preisgekrönt. Das Projekt ist am Dienstagabend in Wien mit dem internationalen Mobilitätspreis des österreichischen Verkehrsclubs VCÖ ausgezeichnet worden

In diesem Jahr ist der VCÖ-Mobilitätspreis dem Thema „mobilität und transport 2025“ gewidmet. Gesucht waren innovative Projekte, die schon heute zeigen, wie die zukünftige Mobilität klimafreundlicher, ressourcenschonender, gesünder und effizienter sein kann.

(mehr …)

Read Full Post »

Großeinsatz übt Ölsperre auf der Oder

Bild HJZ

Bild HJZ

Schwedt (MOZ) Feuerwehrleute aus Deutschland und Polen haben gemeinsam den Einsatz einer Ölsperre auf der Oder trainiert. Mehr als 200 Einsatzkräfte testeten die neue Technik, die zur Gefahrenabwehr im Falle einer Havarie der Erdölleitung neu angeschafft wurde.

(mehr …)

Read Full Post »

Polizei stellt zwei entwendete Autos und nimmt einen mutmaßlichen Dieb fest

BAB 11 (Internetwache BB) Gleich zweimal gelang es Beamten der Autobahnpolizei mit Unterstützung von Kollegen der umliegenden Inspektionen am 25.09.2013 gestohlene Autos für ihre rechtmäßigen Eigentümer zu sichern.Gegen 03:50 Uhr nahmen sie in Höhe der Raststätte Buckowsee Ost einen VW T4 Mulitvan mit niedersächsischem Kennzeichen wahr, der sich beim Anblick des Streifenwagens schleunigst in Richtung Norden zu entfernen suchte. Als der Fahrer nach einer mehrere Kilometer andauernden Fahrt erkennen musste, dass ein Entkommen mit dem Wagen wohl nicht möglich war, entschloss er sich zu einem halsbrecherischen Fluchtversuch. Dazu ließ er sich zwischen den Anschlussstellen Joachimsthal und Pfingstberg aus dem fahrenden Auto fallen und rannte über die Gegenfahrbahn in einen angrenzenden Wald. Der nun führerlose Transporter kollidierte daraufhin mit der rechten Schutzplanke. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem mutmaßlichen Dieb mit Unterstützungskräften der Inspektionen Uckermark und Barnim führte nicht dessen Ergreifung. (mehr …)

Read Full Post »

Uckermark? Fehlanzeige! Die Betriebsnummer führt nach Niedersachen! (©ASC)

Uckermark? Fehlanzeige! Die Betriebsnummer führt nach Niedersachen! (©ASC)

Angermünde/Berlin (ASC) Der Autor dieser Zeilen stand am heutigen Vormittag in einem Berliner Supermarkt vor dem Regal mit „Regionalen Produkten – frisch aus der Region“. Da ist man doch gerne mal bereit auch ein paar Cent oder sogar einen (T)€uro mehr auszugeben. Besonders dann, oh, ach ja, die gute HEMME MILCH aus dem Biosphärenreservat Schorfheide. Und dann auch noch in der Geschmacksrichtung Vanille. Mit „94 % frische Vollmilch mit dem leckeren Geschmack von Vanille“ wirbt das mittelständische Unternehmen. Das mag schon stimmen, doch die Milch kommt nicht etwa von glücklichen Kühen aus der Angermünder Gegend! Nix da! Bei genauem Hinsehen – damit meine ich SEHR GENAU – erkennt man auf gelbem Untergrund mit weisser Schrift; DE-NS 203. Eine kurze Anfrage bei „Tante Gurgel“ reicht um zu wissen: NI = Niedersachsen | 203 = Stadt Wedemark. (mehr …)

Read Full Post »

Dazu die Märkische Oderzeitung:

Prenzlau (coh) In der Uckermark sind derzeit einzelne Kinder, Jugendliche und ältere Menschen an der Krätze erkrankt. Das bestätigte Amtsärztin Michaela Hofmann am Mittwoch. Ein solcher Ausbruch der Krankheit komme immer wieder einmal vor. Die entsprechenden Einrichtungen seien informiert worden. (mehr …)

Read Full Post »

Read Full Post »