Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 25. Oktober 2013

Nach Angriff auf Polizisten vorläufig festgenommen

Angermünde (Internetwache BB) – Im Rahmen eines Polizeieinsatzes wegen Ladendiebstahls am 24.10.2013 begaben sich die hinzu gerufenen Polizisten gegen 18:30 Uhr zum Uckermark-Center in die Prenzlauer Straße. Der Ladendieb hatte nach der Tat die Flucht ergreifen können. In dem Fall wird vorerst gegen Unbekannt ermittelt.

Dafür trafen die Beamten auf zwei stark alkoholisierte Männer, welche die Uniformierten sofort beleidigten und bedrohten. Einer der Männer hob außerdem den Arm zum sog. „Hitlergruß“. Darob angesprochen und nach ihren Personalien befragt, gingen die Wüteriche zu körperlichen Angriffen über. (mehr …)

Read Full Post »

(Symbol-) Bild Maximilian Schönherr

(Symbol-) Bild Maximilian Schönherr

Bibliothek künftig digital

Schwedt (MOZ) Immer mehr Menschen lesen digital. Die Uckermärkischen Bibliotheken reagieren und wollen 2014 eine Ausleihe für E-Books anbieten. Bei der Eröffnung der Aktionswoche „Treffpunkt Bibliotheken“ in Schwedt gab es einen Zwischenstand zum Projekt.

(mehr …)

Read Full Post »

Autodiebe schlugen zu

(Internetwache BB)  Schwedt (Oder) – Vom Gelände eines Autohauses in der Werner-Seelenbinder-Straße verschwanden in der Nacht zum 24.10.2013 ein Audi A4, ein Ford Galaxy sowie ein Anhänger der Marke „Jothawerk“. Außerdem beschädigten die Diebe einen Mazda 6, in dem sie eine Scheibe zerstörten. Zuvor waren sie gewaltsam auf das umfriedete Gelände vorgedrungen. Dem Autohaus entstand ein Schaden von rund 36.000 Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Neue Einrichtung für kriminelle Jugendliche

Lunow (MOZ) Das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk (EJF) eröffnet im Januar in der Uckermark eine neue Einrichtung für straffällige Jugendliche. Insgesamt würden dort acht Plätze angeboten, darunter vier für sogenannte freiheitsentziehende Maßnahmen, teilte der Vorstand des EJF, Norbert Schweers, am Freitag bei einem Pressegespräch mit. Die Wohngruppe wird neben einer bereits bestehenden Einrichtung in Luckow aufgebaut.

(mehr …)

Read Full Post »

Zwölf Kommunen zahlen Millionenumlage

Potsdam (MOZ) Zwölf brandenburgische Kommunen müssen für 2013 die sogenannte Reichensteuer zahlen. Das hat das Finanzministerium festgelegt. Sie werden mit 16,8 Millionen Euro zur Kasse gebeten, die sie im Februar 2014 abführen müssen. In diesem Jahr belief sich diese sogenannte Finanzausgleichsumlage, die unter den restlichen Kommunen verteilt wird, auf 30,7 Millionen Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Enkeltochter räumt Omas Safe aus

Berlin (BPOLD Berlin) – Die Bundespolizei nahm gestern Nachmittag eine 16-Jährige Ausreißerin in Gewahrsam. Sie hatte ihre Großmutter um mehrere tausend Euro erleichtert.

Auf Hinweis der Berliner Polizei fahndeten die Bundespolizisten im Berliner Hauptbahnhof nach dem 16-jährigen Mädchen. Gegen 13:45 Uhr wurde sie dann gefunden. Sie wollte gemeinsam mit ihrem gleichaltrigen Freund nach Stralsund fahren. Die Fahrkarten hatten die Beiden schon von dem Geld der Oma gekauft. Die Reisekasse betrug noch 2.200 Euro Bargeld. Das Geld hatte die Ausreißerin aus dem Safe der Oma mitgenommen. (mehr …)

Read Full Post »

Bild: (Internetseite des) Brandenburgische Landesinstitut für Rechtsmedizin (BLR)

Bild: (Internetseite des) Brandenburgische Landesinstitut für Rechtsmedizin (BLR)

Institut für Rechtsmedizin kämpft um seine Existenz

Potsdam (MOZ) Rechtsmediziner untersuchen unter anderem, ob ein Toter einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. In Brandenburg soll ihr Institut dem Rotstift zum Opfer fallen. So empfiehlt es die Enquete-Kommission zur Verwaltungsreform, die heute ihren Bericht vorlegt. Das sorgt wiederum für Proteste.

(mehr …)

Read Full Post »

Auch um ihre Zukunft geht es - Schüler der Tantower Schule beim Landtagsbesuch (Bild A.M. / © schuletantow.de)

Auch um ihre Zukunft geht es – Schüler der Tantower Schule beim Landtagsbesuch 2012 (Bild A.M. / © schuletantow.de)

(A.M.) Die Enquetekommission des Brandenburger Landtags zur Kommunal- und Verwaltungsreform hat am Freitag ihren Abschlussbericht an Landtagspräsident Fritsch übergeben. Was kommt auf die Brandenburger/innen zu?

In Kurzfassung das Wichtigste in Zitaten des Abschlußberichtes der Kommission:

1. Erhalt aller Gemeinden

Nach Auffassung der Enquete-Kommission haben sich im Ergebnis der Anhörungen und im Vergleich mit anderen Ländern die politischen gemeindlichen Strukturen in Brandenburg vom Grundsatz her bewährt, so dass das Gebiet der Gemeinden – als ehrenamtlich organisierten Träger der kommunalen Selbstverwaltung – nicht einer erneuten flächendeckenden, landesweiten Gemeindegebietsreform unterzogen werden muss. (mehr …)

Read Full Post »

Bild Internetwache BB

Bild Internetwache BB

Bundespolizei stellt Flachbildfernseher im Wert von 128.000 Euro sicher

Pasewalk (BPOLI Pasewalk) – Am gestrigen Vormittag wurde im Zusammenwirken der Kräfte der Bundes-und Landespolizei sowie der Bundeszollverwaltung auf der BAB 11 ein in Großbritannien zugelassener LKW der Marke Iveco kontrolliert. Bei der Inaugenscheinnahme und der anschließenden Durchsuchung der Ladefläche des LKW stellten die Beamten -159- sogenannte Flat – Screen – Fernseher der Marke Toshiba fest, für die der bulgarische Fahrer vor Ort keinen Eigentumsnachweis erbringen konnte.

(mehr …)

Read Full Post »

Tatwerkzeug Brechstange

Keine Spur von Tresorknackern

Tantow (MOZ) Die Polizei tappt noch im Dunkeln, was den Einbruch in die Tantower Salveytal-Grundschule betrifft. Der oder die Unbekannten hatten einen Panzerschrank mit einer Brechstange aufgehebelt und Geld von Schülern gestohlen. Auch in andere Kirchengebäude im Amt Gartz wurde eingebrochen.

Doch die Schulkoordinatorin rätselt. Wer war der Einbrecher? Er muss Ortskenntnisse gehabt haben, zumal er beinahe fürsorglich Drucker und Kopierer vom Fensterregal genommen hat. Die Geräte standen nämlich unversehrt auf dem Fußboden.

Während die Schule in einer Elternversammlung über den Einbruch informiert hat, wollte sie die Kinder vor der schlechten Nachricht schützen. „Dass Polizisten im Haus sind, ist nicht ungewöhnlich bei uns. Einige Eltern sind bei der Polizei und kommen in Uniform zu uns“, erzählt Maritta John. (mehr …)

Read Full Post »

Polizei stoppt gestohlenen Kleintransporter

(Internetwache BB) Hohenwutzen – Einen Kleintransporter vom Typ Opel „Vivaro“ stoppten Beamte der Gemeinsamen Operativen Fahndung von Bundespolizei, Zoll und Inspektion MOL am Morgen des 25.10.2013 kurz vor der Bundesgrenze auf der B 158 in der Ortschaft Hohenwutzen. (mehr …)

Read Full Post »

Bild Amt Brüssow

Bild Amt Brüssow

Feuerwehrgebäude von Dieben heimgesucht

Brüssow (Internetwache BB) In der Nacht zum 23.10.2013 drangen Diebe in ein Feuerwehrgebäude in der Amtsstraße ein. Aus einem der Räume wurde ein Beamer demontiert und entwendet. Außerdem stahlen die noch Unbekannten aus einem Einsatzfahrzeug wichtige Werkzeuge.

(mehr …)

Read Full Post »

Bodenreform: Grüne wollen Neusiedler entschädigen

Potsdam (MOZ) Die Grünen-Fraktion im Landtag will mit einem Gesetzentwurf 6 500 ehemalige Erben von Neusiedlerflächen entschädigen beziehungsweise ihnen ihre Flächen zurückgeben. Den Verkehrswert schätzte Fraktionschef Axel Vogel am Donnerstag in Potsdam auf rund 170 Millionen Euro. Die anderen Fraktionen reagierten am Donnerstag zurückhaltend auf diesen Vorstoß.

(mehr …)

Read Full Post »

Der Museumszug auf dem Bahnhof Damme (Bild A.M.)

Der Museumszug auf dem Bahnhof Damme (Bild A.M.)

Saisonabschluß im Eisenbahnmuseum Gramzow am 26./27. Oktober 2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie über den Saisonabschluss am 26./27.Okt. 2013 des Klein- und Privatbahnmuseums Gramzow und der Gramzower Museums-Bahn informieren.

An beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr:

  •  Eisenbahnmarkt im Lokschuppen
  • Fahrten der Museumsbahn mit dem Personenzug nach Damme
  • Abfahrtzeiten des Zuges von Gramzow 10.30 Uhr, 12.15 Uhr, 14.00 Uhr, 15.45 Uhr
  • Fahrten mit SKL 25-LK von Damme nach Eickstedt bis Streckenende in Richtung Löcknitz
  • Ausstellungen zur vielfältigen Geschichte der Klein- und Privatbahnen
  • Führerstandsmitfahrten auf Kleindiesellok im Bahnhof Gramzow
  • schmalspurige Handhebeldraisine zum Selberfahren
  • besonders für Kinder: Spielbahn-Anlage im Güterboden
  • Imbissangebot in Gramzow und Damme

(mehr …)

Read Full Post »

CDU fordert Erhalt der Gemeindegröße

Potsdam (dpa/MOZ) Die Mindestgröße von Brandenburger Gemeinden mit 5000 Einwohnern darf aus Sicht der CDU bei einer neuen Kommunalreform nicht angetastet werden. „Wir wollen die Fortschreibung der Reform von 2003 mit 5000 Einwohnern“, betonte der CDU-Landtagsabgeordnete Sven Petke (CDU) am Donnerstag in Potsdam.

(mehr …)

Read Full Post »

(Symbol-)Bild Polizei Brandenburg

(Symbol-)Bild Polizei Brandenburg

Waffen und Munition beschlagnahmt

Hohenreinkendorf (MOZ) Das Landeskriminalamt hat während der Durchsuchung eines Gehöftes in Hohenreinkendorf Waffen und Munition bei einem Privatmann gefunden. Bei dem Polizeieinsatz am Dienstag sind nach Auskunft von Oberstaatsanwalt Andreas Pelzer in Neuruppin „erhebliche Mengen an Munition und Waffen“ gesichert worden, darunter teilweise auch Bodenfunde. Ob die Waffen funktionstüchtig sind, werde gegenwärtig untersucht. Erst dann kann die Staatsanwaltschaft sagen, ob der Mann, der Jahrgang 1959 ist, gegen das Waffen- und Sprengstoffgesetz sowie gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz verstoßen hat.

(mehr …)

Read Full Post »