Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. November 2013

Intendant: Schieflage zu spät erkannt

Schwedt (MOZ) Den Uckermärkischen Bühnen sind in den vergangenen drei Jahren die Kosten aus dem Ruder gelaufen. Der Betrieb des Theaters hat im Jahr mehr gekostet, als dafür Mittel zur Verfügung standen. Die Bühnen haben im Jahr einen Etat von rund sieben Millionen Euro. Wie groß das Loch tatsächlich ist, steht noch nicht fest.

Die Stadt rechnet mit einem Fehlbetrag von bis zu 600 000 Euro. (mehr …)

Read Full Post »

Kreistagskrimi um die Bundesmillion???

Aussage gegen Aussage

(MOZ) Prenzlau (os) Kreistagsfraktion und Kreisvorstand der CDU bleiben hart: Sie wollen nicht verbrauchte Bundesmittel in Höhe von 660 000 Euro sofort an Kinder und Jugendliche der Uckermark auszahlen lassen. Die Christdemokraten verlangen eine neue Richtlinie im Landkreis.

(mehr …)

Read Full Post »

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur Abstimmungsseite.

Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur Abstimmungsseite.

Schwedt (MOZ) Das Foto im Internet zeigt Feuerwehrleute, die mit Hilfe des neuen Feuerwehrbootes eine Person aus der Oder retten. Mehr als 14 000 Klicks hat das Schwedter Foto bereits und steht damit aktuell auf Platz 2 eines Wettbewerbs des Feuerwehrausstatters Draeger aus Lübeck. Wer von den zwölf teilnehmenden Feuerwehren am 15. Januar 2014 die meisten Klicks hat, gewinnt 30 nagelneue Schutzhelme von Draeger zum Einzelpreis von 420 Euro. Es geht also richtig um was, entsprechend stark rührt die Freiwillige Feuerwehr derzeit die Werbetrommel in Schwedt und ganz Brandenburg, ihr Foto zu unterstützen.

(mehr …)

Read Full Post »

Von Berlin nach Stettin geht es weiter in diesem Tempo... (Bild H.B.)

Von Berlin nach Stettin geht es weiter in diesem Tempo… (Bild H.B.)

Der neue Bahn-Fahrplan steht im Netz

(Infoseite Polen) Auf einigen Hauptstrecken wie Breslau – Warschau oder Stettin – Warschau werden die Züge ab Mitte Dezember etwas schneller unterwegs sein.

Und selbst von Berlin nach Warschau gelang es den Betreibern des dreimal täglich verkehrenden Berlin-Warschau-Expresses die Fahrzeit nochmals zu verkürzen, allerdings nur um eine Minute. (mehr …)

Read Full Post »

Verkehrsminister Nowak tritt zurück

(Infoseite Polen) Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Nowak, weil er in seiner Vermögenserklärung den Besitz einer wertvollen Uhr nicht angegeben hatte, und beantragte die Aufhebung seiner Immunität.

Abgeordnete und sonstige politische Funktionsträger müssen in ihrer gesetzlich vorgeschriebenen Vermögenserklärung neben Barvermögen, Aktien, Immobilien u. dergl. auch Sachgegenstände aufführen, wenn deren Wert 10.000 Zloty übersteigt.  (mehr …)

Read Full Post »

Bild schuletantow.de

Filialen sollen Standorte retten

Potsdam (MOZ) Mehr als ein Jahr lang arbeitete eine hochrangig besetzte Kommission an Vorschlägen, wie Grundschulen bei sinkenden Schülerzahlen erhalten werden können. Eine Patentlösung scheint es nicht zu geben, dafür verschiedene, nicht unumstrittene Varianten.

(mehr …)

Read Full Post »

Mehr Zusammenarbeit im Kampf gegen Kriminelle nötig

(MOZ) Eberswalde (DPA) Angesichts steigender Kriminalität schließt Brandenburgs Innenminister Ralf Holzschuher (SPD) nicht aus, einzelne Bereiche der Polizei personell zu verstärken. Er nannte zum Beispiel die verdeckten Ermittler und die Kriminaltechnik, aber keine Details. „Die Sicherheit muss überall gewährleistet sein“, sagte Holzschuher am Montag nach einem Besuch des Landeskriminalamtes in Eberswalde.

(mehr …)

Read Full Post »