Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 3. Januar 2014

Mietze's Taufe (Bild A.M.)

Mietze’s Taufe (Bild A.M.)

Am 14.12.2013 berichteten wir unter der Überschrift „“ über die Indienststellung der neuen Feuerwehrdrehleiter der Feuerwehr des Amtes Gartz. Heute holte dies die MOZ nach:

Neue Drehleiter heißt Mietze

Gartz (MOZ) Der ganze Stolz der Gartzer Feuerwehr ist die neue Drehleiter. Sie kann Menschen und Tiere aus einer Höhe von zwölf Metern retten, technische Hilfe leisten und Brände bekämpfen. Das Fahrzeug hat 436 254 Euro gekostet und bereits seinen ersten Einsatz absolviert.

(mehr …)

Read Full Post »

(HJZ) Auf dem Streckenabschnitt der Landesstrasse 26 kam es zwischen Krajnik Dolny und Grabowo zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW BMW mit deutschen Kennzeichen verletzte einen Fussgänger. Der Verletzte wurde mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. (mehr …)

Read Full Post »

Urkundenfälschung und Kennzeichenmissbrauch

(Internetwache BB) Schwedt (Oder) Am 02.01.2014, gegen 21:00 Uhr, stoppten Kräfte der GOF Uckermark auf dem Gelände der Aral-Tankstelle in der Berliner Chausee einen Pkw Renault, besetzt mit drei Männern im Alter von 27, 39 und 43 Jahren aus Polen. Bei der Kontrolle der Personen und des Fahrzeuges erwies sich der Ausweis des 39-Jährigen als Fälschung. (mehr …)

Read Full Post »

Auf diese Frage gibt die Pressemitteilung der Bundespolizeidirektion Berlin eine Antwort:

Glasfaserkabel der Firma Vodafone angeschnitten – Bundespolizei ermittelt

Die Bundespolizei hat am Freitagmorgen Hinweise der Firma Vodafone zu angeschnittenen Glasfaserkabeln erhalten. Erste Ermittlungen ergaben, dass unbekannte Täter in den heutigen Morgenstunden gegen 5:00 Uhr zwei neben der Bahnstrecke Schöneweide-Adlershof verbaute Glasfaserkabel der Firma Vodafone beschädigten. (mehr …)

Read Full Post »

Dauerstreit mit dem Förderer im Nationalpark

Criewen (MOZ) Im Nationalpark Unteres Odertal gibt es keinen Privatbesitz mehr. Um Brandenburgs wertvollstes Stück Natur zu schützen und die Nutzung darin einzustellen, hat das Land einen beispiellosen Flächentausch vollzogen. Ausgerechnet der Förderverein des Nationalparks klagt dagegen. (mehr …)

Read Full Post »

Deutsch-polnische Ermittlergruppe hebt Hehlerversteck aus

(MOZ) Görlitz (dpa) Polnische und deutsche Ermittler der gemeinsamen Fahndungsgruppe Neiße haben nahe dem polnischen Zgorzelec ein Hehlerversteck von Autodieben ausgehoben. Wie die Polizei am Freitag in Görlitz mitteilte, entdeckten die Beamten bereits vor einer Woche Teile von etwa 20 verschiedenen Fahrzeugen. (mehr …)

Read Full Post »

Bild Archiv gemeinde-tantow.de

Bild Archiv gemeinde-tantow.de

Woidke legt sich bei Zahl der Polizisten nicht fest

(MOZ) Potsdam (dpa) Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) legt sich nicht fest, wie viele Polizisten nach 2020 landesweit im Dienst sein werden. Die in der jüngsten Polizeireform ursprünglich angestrebte Zahl von 7000 werde aber überprüft, sagte Woidke am Freitag im Inforadio des RBB. Es werde sorgfältig untersucht, wie viele Polizisten nötig seien, um die Sicherheit in jedem Winkel des Landes zu garantieren.

(mehr …)

Read Full Post »

Selbstmord in der Silvesternacht

(HJZ) Tragisch endete Silvester für eine Familie aus Chojna, ul. Barwicka. Ein 33jähriger übermittelte die Neujahrswünsche an die Familie und ging aus dem Haus. Wie sich später herausstellte, begang er Selbstmord durch Erhängen im Keller des Hauses.

Read Full Post »

Blutspendedienst drohen künftig größere Engpässe

Frankfurt (Oder) (MOZ) Für den Blutspendedienst verliefen die Feiertage überaus erfolgreich. Zwei Sondertermine zu Weihnachten seien in Brandenburg sehr gut besucht worden, sagte Kerstin Schweiger, Sprecherin der gemeinnützigen Gesellschaft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). „Dadurch konnten wir mit einem stabilen Bestand an Konserven ins neue Jahr gehen.“ Vor allem in den Ferien und in den Wintermonaten sinkt die Spendenbereitschaft zumeist dramatisch.

(mehr …)

Read Full Post »