Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 18. Januar 2014

Sonntagswetter 19.01.2014

(DWD) Zwischen einer umfangreichen Tiefdruckzone, welche sich von Island bis zu den Pyrenäen erstreckt, und einem kräftigen Hoch über Skandinavien werden zunehmend kältere und wolkenreichere Luftmassen in den Nordosten Deutschlands geführt.In der Nacht zum Sonntag sind im Norden vereinzelt WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) aus Ost und vereinzelt auch GLÄTTE möglich. Am Sonntag werden vor allem in der Nordhälfte weiter WINDBÖEN um 55 km/h erwartet.

(mehr …)

Read Full Post »

Liniennetz Polski-Bus

Liniennetz Polski-Bus

Polens Eisenbahn fährt mehr und mehr ins Abseits

(Infoseite Polen) Das staatliche Fernverkehrsunternehmen PKP Intercity hat 2013 gegenüber dem Vorjahr 11,5 % seiner Fahrgäste verloren. Fuhren 2012 noch rund 35 Mio. Menschen mit den Zügen von PKP Intercity, so waren es im letzten Jahr nur noch rund 31 Mio. (mehr …)

Read Full Post »

Roßmarktbrunnen

(nachstetin.com) Eine der Sehenswürdigkeiten, die an die Vergangenheit Stettins erinnert, ist der Roßmarktbrunnen. Friedrich Wilhelm I. ließ 1732 den sog. Adlerbrunnen errichten, nachdem er die Stadt von Schweden abgekauft hatte. „Das lebendige Springwasser“ fand seinen Platz an dem in 13 Jh. entstandenen Roßmarkt. Dort befand sich ein Göpelwerk, das von Pferden getrieben wurde, und ein Tränkebecken, wo die Tiere sich erholen konnten – daher der Name des Platzes – der  Roßmarkt.

(mehr …)

Read Full Post »

Zahl der Befreiungen vom LER-Unterricht wächst

(MOZ) Potsdam (dpa) In Brandenburg ist während der vergangenen Jahren der Anteil der Schüler ohne Unterricht im Fach Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde (LER) gestiegen. Meldeten sich 2007/08 noch 6650 Schüler (8 Prozent) der Schüler davon ab, waren es 2012/13 rund 11 450 Schüler (12 Prozent). Das geht aus einer Antwort von Bildungsministerin Martina Münch (SPD) auf eine parlamentarische Anfrage hervor.

(mehr …)

Read Full Post »

Tankstellenstreit geht weiter

Schwedt (MOZ) Deutsche Autofahrer steuern gern die Tankstelle im polnischen Krajnik Dolny bei Schwedt an. Sie nutzen den Preisvorteil, der am Freitag 25 Cent pro Liter Super-Kraftstoff betrug. Bei aller Normalität im Tanktourismus schwelt die Auseinandersetzung zwischen den Tankstellenrivalen Setpol und Apexim weiter. (mehr …)

Read Full Post »

„Zum Glück haben wir Erfried“

Gartz (MOZ) In das leer stehende Nachbarhaus von Erfried Kriegbaum ist Leben eingezogen. Dort wohnt eine polnische Familie mit zwei Kindern. Die vier neuen Nachbarn sind dem Rentner ans Herz gewachsen. Er hilft bei Behördengängen und gibt Tipps für den Alltag in Deutschland. (mehr …)

Read Full Post »