Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. Februar 2014

Ein in Stettin gebauter Stoewer V5 im Museum.

Ein in Stettin gebauter Stoewer V5 im Museum.

Ein Museum welches Eltern mit ihren Kindern oder Lehrer mit ihrer Klasse unbedingt einmal besucht haben sollten ist für die Onlineredaktion das „Muzeum Techniki i Komunikacji – Zajezdnia Sztuki w Szczecinie“ in der Niemierzyńska 18a in Szczecin (Polen). Hier hat man ein altes Stettiner Straßenbahndepot zu einem Museum umfunktioniert, welches wirklich sehr sehenswert ist.

(mehr …)

Read Full Post »

Besuch von Uckermark-TV

(Reiterhof am Oderstrom) Heute war das Fernsehen da ;) Bereits zum Beginn unseres Tages war das Fernsehteam von Uckermark-TV vor Ort und schon beim morgendlichen Stalldienst wurde fleissig gefilmt. Anschließend standen Reitlehrer & Kinder den Reportern noch Rede & Antwort.

(mehr …)

Read Full Post »

Ortsteile suchen händeringend Beiräte

Zützen/Vierraden (MOZ) In vielen Ortsteilen wächst die Sorge, genügend Kandidaten für die anstehende Wahl der Ortsbeiräte am 25. Mai zu finden. In Criewen, Zützen, Heinersdorf und Vierraden werden künftig fünf statt drei Vertreter gesucht. Zudem treten die bisherigen Ortsvorsteher nicht mehr an. Claudia Rauch aus Vierraden und Werner Raupach aus Zützen wollen sich nicht mehr zur Wahl stellen.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: Archiv/Frühjahr 2013

Bild: Archiv/Frühjahr 2013

Bauarbeiten an Rüttelpisten

Gartz (MOZ) Die größten Brocken bei den diesjährigen Investitionen machen im Amt Gartz Arbeiten im Straßenbau aus. Gekämpft wird außerdem für die Schulsanierung in der Oderstadt und für einen touristischen Aufschwung am Wasserwanderliegeplatz.

Die marode Bundesstraße 2, die als Kastanienallee mitten durch Gartz führt, soll in diesem Jahr endlich saniert werden. Asphaltschicht, Regenentwässerung, Parktaschen, Beleuchtung, Fußwege – das komplette Programm. Heute ist Bauanlaufberatung mit dem Landesbetrieb für Straßenwesen.

(mehr …)

Read Full Post »

Satellitenempfangsanlage gestohlen

(Internetwache BB) Gartz Im Zeitraum zwischen dem 22. Dezember 2013 und dem 05. Februar 2014 schraubten Unbekannte auf einem Gartengrundstück eine digitale Satellitenempfangsanlage von einem drei Meter hohen Mast ab und nahmen sie mit. Dazu nutzten sie die im Garten befindliche Leiter des Gartenbesitzers. Es entstand ein Schaden von ca. 70 Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: Roland.h.bueb / Wikipedia

Bild: Roland.h.bueb / Wikipedia

Landtagskantine bietet jetzt Buletten und Bockwurst an

Potsdam (MOZ) Seit Eröffnung hat es überall deutlich mehr Lob als Kritik für den neuen Landtag gegeben. Auch die Frage roter oder weißer Adler ist, wenn man sich im Haus umhört, kaum mehr ein Thema. Eher gibt es Zweifel, ob der Vogel nun zu groß oder zu klein ist und ob er an der richtigen Stelle hängt, so direkt über einem grell leuchtenden Notausgangschild. Die einen sagen so, die anderen so – das gleicht sich also aus.

(mehr …)

Read Full Post »

Verkehrseinschränkungen durch Sprengung von Fundmunition

(Internetwache BB) Im Bereich der BAB 11 und der L24 im Bereich der Anschlussstelle Pfingstberg wurden durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst (KMBD) im Rahmen planmäßiger Sucharbeiten mehrere Teile an Kriegsmunition gefunden. Es handelt sich im Konkreten um 20 Mörsergranaten, eine 122-mm Sprenggranate, eine 105-mm Panzersprenggranate, acht 88-mm Panzersprenggranaten sowie fünf vorgespannte Zünder. Aufgrund ihrer Beschaffenheit ist eine Sprengung am Fundort erforderlich.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »