Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 10. Februar 2014

Angriff der Roten Armee: Ein echter T 34 aus einem Privatmuseum rollte über das Gelände vor der Marienkirche in Chojna. Rund 80 Mitwirkende stellten die Einnahme der Stadt durch sowjetische Soldaten nach. Etwa 1000 Besucher verfolgten das Spektakel. © STEFAN CSÉVI

Schlacht um Königsberg anno 1945

(Oliver Schwers) Königsberg (Chojna) (MOZ) Rund 80 Menschen aus mehreren Ländern stellten im Zentrum von Chojna die Schlacht um die Stadt zum Ende des Zweiten Weltkriegs nach. In historischen Kostümen und mit originalgetreuer Bewaffnung und Ausrüstung zeigten sie vor rund 1000 Besuchern die militärische Einnahme von Königsberg (Neumark) durch die Rote Armee. Das rund einstündige Spektakel sollte eine Generalprobe für den 70. Jahrestag dieses Ereignisses im kommenden Jahr sein.

(mehr …)

Read Full Post »

oder Futtern bis der Arzt kommt…???

Beides ist im Mescheriner Dorotheenhof möglich:

Read Full Post »