Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 17. Februar 2014

(DWD) Vorübergehender Zwischenhocheinfluss sorgt im Nordosten Deutschlands für ruhiges, teils freundliches Wetter. Die Zufuhr milder Luftmassen hält weiterhin an.Bis Dienstagabend sind voraussichtlich keine Warnungen zu erwarten.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: Gonzosft/Wikipedia

Bild: Gonzosft/Wikipedia

Gefunden auf der Homepage der DPolG-Bundespolizei:

Gesundheitsrisiken durch Digitalfunk bei der Bundespolizei?

„Ich bin ein Freund von klaren Worten und Taten“, so Ernst G. Walter, Vorsitzender der DPolG Bundespolizeigewerkschaft, „Dieses schwammige JEIN der Behörde zu möglichen Gesundheitsgefährdungen durch den Digitalfunk, das geht gar nicht!“

Besteht also doch ein Gesundheitsrisiko durch den Digitalfunk?

Die Veröffentlichung des Bundespolizeipräsidiums „Kein Gesundheitsrisiko durch Digitalfunk“ vom 5. Februar 2014 verneint einerseits jegliche Gesundheitsgefährdungen für die Beamten, gibt aber gleichzeitig zahlreiche Sicherheitshinweise, damit diese auch bei erhöhter Strahlung nicht eintreten könnten. Ein klares Dementi sieht anders aus. (mehr …)

Read Full Post »

Heimvolkshochschule am Seddiner See

Heimvolkshochschule am Seddiner See

Startschuss für den 9. Brandenburger Dorfwettbewerb

(MIL BB) Zum Auftakt der Fachtagung „Ländliche Räume in Brandenburg – vital, lebens- und liebenswert“ wird Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger am kommenden Mittwoch (19. Februar) in der ländlichen Heimvolkshochschule am Seddiner See den Startschuss für den 9. Landeswettbewerb „Unser Land hat Zukunft“ geben.

Der Brandenburger Wettbewerb ordnet sich in den Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2014 bis 2016 ein. Die Erstplatzierten der Bundesländer nehmen anschließend am Bundeswettbewerb teil. (mehr …)

Read Full Post »

Wie soll dieses

Wie soll dieses „Baby“ heissen???

Der Reiterhof am Oderstrom bittet um Mithilfe bei der Namenssuche für ein kleines Pony:

Neues Familienmitglied

Das ist “Baby”, unser neues Familienmitglied. (mehr …)

Read Full Post »

Polizei bereitet illegalen Fahrten ein Ende

Schwedt (Oder) (Internetwache BB) Nachdem ein 34-jähriger Schwedter in jüngster Vergangenheit mit verschiedenen Verkehrsdelikten auffällig geworden war, wurde ihm die Fahrerlaubnis entzogen. Daraufhin überließ er seinen Wagen einer jungen Frau, die ihn von nun an im öffentlichen Straßenverkehr benutzte.

(mehr …)

Read Full Post »

Bundespolizei stoppt Fahrzeug mit gestohlenen Autoteilen

Seelow (Märkisch Oderland) (BPOLD B für BPOLI Angermünde) – Am Sonntagmorgen gingen den Bundespolizisten aus Manschnow auf der Bundesstraße 1 zwei Diebe ins Netz. Gegen 08 Uhr fiel den Bundespolizeibeamten ein litauischer Kleintransporter auf der Umgehungsstraße von Seelow in Richtung Bundesgrenze auf. Die Beamten stoppten das Fahrzeug. Die erste Überprüfung im polizeilichen Fahndungssystem verlief ohne Ergebnisse. Als die Beamten den Laderaum kontrollierten, wurden sie fündig.

(mehr …)

Read Full Post »

(Fotomontage: ASC)

(Fotomontage: ASC)

Barzahlung soll weiter eingeschränkt werden

(Infoseite-Polen) Die Regierung bereitet ein Gesetz vor, durch das die Bargeld-Begleichung von Rechnungen mit einem Rechnungsbetrag von umgerechnet mehr als 1000 Euro verboten werden soll.

Als Zahlungsarten für solche Rechnungen ständen dann noch schriftliche Banküberweisungen, Kreditkarten und Überweisungen im Rahmen des Internet-Banking zur Verfügung. (mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »