Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. September 2014

Erstmals seit Bestehen von gemeinde-tantow.de kann die Homepage der Gemeinde Tantow schon am 11. September  eine Zugriffszahl von mehr als 275.000 innerhalb des laufenden Jahres verbuchen. (mehr …)

Read Full Post »

(DWD) Ein Tiefdruckgebiet zieht über Deutschland südwärts. Dadurch gelangen mit einer auf östliche Richtung drehenden Strömung zunehmend wärmere Luftmassen in den Vorhersageraum. In der Nacht und am Freitag sind voraussichtlich keine Wetterwarnungen notwendig.

(mehr …)

Read Full Post »

Zum Schmunzeln…

Der geneigte  Betrachter wird sich möglicher Weise fragen, ob dies auch eine Möglichkeit ist, im ländlichen Raum Brandenburgs das Demografieproblem zu lösen… 😉

(mehr …)

Read Full Post »

Wie bereits berichtet wird am 20.09.2014 in Tantows Partnergemeinde Bielice ein Gedenkstein enthüllt, auf dem den ehemaligen Bewohnern des damaligen Beelitz in Pommern gedacht wird.

Heute besprachen Vertreter der Gemeinde Tantow und der Kirchengemeinden den Ablauf und letzte Details der Fotoausstellung. Es soll nicht zu viel verraten werden, aber es dürfte ein wirklich herausragendes Ereignis werden.

(mehr …)

Read Full Post »

Gartz (Oder), den 11. September 2014

Bekanntmachung

Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung Tantow findet am Mittwoch, dem 24. September 2014, um 19.00 Uhr, im Mehrzweckgebäude, Bahnhofstraße 5, 16307 Tantow, statt.

(mehr …)

Read Full Post »

Gartz (Oder), den 11. September 2014

Bekanntmachung

Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Tantow findet am Dienstag, dem 23. September 2014, um 18.00 Uhr, im Mehrzweckgebäude, Bahnhofstraße 5, 16307 Tantow, statt.

(mehr …)

Read Full Post »

Gartz (Oder), den 11. September 2014

Bekanntmachung

Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Schönfeld findet am Dienstag, dem 23. September 2014, um 19.00 Uhr, im Dorftreff, Dorfstraße 35, Ortsteil Schönfeld, 16307 Tantow, statt.

(mehr …)

Read Full Post »

spiegel.de informiert:

Abschied von einem der größten Stars des deutschen Fernsehens: Im Alter von 87 Jahren ist Joachim „Blacky“ Fuchsberger gestorben. Berühmt gemacht haben ihn Edgar-Wallace-Filme, unvergesslich wurde er mit der ARD-Show „Auf los geht’s los“.

Hamburg/München – Er war eine der großen Figuren des bundesdeutschen Fernsehens. Wie seine Frau nun der Nachrichtenagentur dpa mitgeteilt hat, ist Joachim „Blacky“ Fuchsberger am Donnerstag im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Grünwald bei München gestorben. (mehr …)

Read Full Post »

„Um ihr Volk zu retten“

Angesichts folgender Meldung – gefunden auf Focus.de fehlen selbst der Onlineredaktion die Worte:

Zuhälter zwingen jüdische Frauen mit Gehirnwäsche zum Sex

Die israelische Polizei hat einen Prostitutionsring gesprengt und das perfide Vorgehen der Zuhälter offengelegt: Mit einer Gehirnwäsche ließen sie jüdische Frauen glauben, sie müssten Sex mit nicht-jüdischen Männern haben, um ihr Volk zu retten.  Die israelische Polizei hat einen Prostitutionsring in Israel gesprengt. Wie die britische Zeitung „Daily Mail“ berichtet, wurden acht Männer und Frauen festgenommen, die 15 Frauen in ihrer Gewalt hatten. (mehr …)

Read Full Post »

Fast genau ein Jahr nach einem Diebstahl in Schwedt taucht plötzlich eine Spur zu einem Diebstahl einer Handdtasche in Schwedt auf. Zur weiteren Sachverhaltsaufklärung benötigt die Poluzei Ihre Hilfe:

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: Wikipedia/gemeinfrei

Bild: Wikipedia/gemeinfrei

Tschüss Platte – DDR-Neubauten verschwinden

(MOZ) Schwedt (dpa) Wo einst in Plattenbauten Tausende Menschen wohnten, erobert sich in Schwedt (Uckermark) die Natur das Terrain zurück. Aus Setzlingen werden stramme Kiefern, ein kleiner Wald entsteht. „Bald wachsen hier Pilze“, ist sich Bürgermeister Jürgen Polzehl (SPD) sicher. Brandenburg trennt sich nach und nach von ungeliebten Plattenbauten. Gestartet an den Stadträndern geht es langsam in die Zentren vor. Zunächst waren Städte mit großen Neubaugebieten wie Cottbus, Frankfurt (Oder), Eisenhüttenstadt (Oder-Spree) oder Schwedt an der Reihe. Jetzt können sich auch die kleineren Städte von ungeliebten „Platten“ trennen.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: K.P. Neumann (Archiv gemeinde-tantow.de)

Bild: K.P. Neumann (Archiv gemeinde-tantow.de)

Verkehrsbetriebe beklagen große Finanzprobleme

Potsdam/Berlin (MOZ) Die finanzielle Lage vieler Verkehrsunternehmen ist schwierig. Mit über 60 Linienbussen, ein Drittel davon aus Brandenburg, protestierten Branchenvertreter am Mittwoch in Potsdam und vor dem Reichstag. Sie fordern eine bessere Finanzierung ihrer Leistungen.

(mehr …)

Read Full Post »

Entsetzen vor dem Fenster

(Oliver Schwers) Warnitz (MOZ) Der Bau von Straßen trifft bei betroffenen Anwohnern immer häufiger auf Proteste. Zumindest scheint das in der Uckermark der Fall zu sein. Oft wollen Anlieger lieber eine alte, aber schöne Holperpiste vor der Tür als Asphalt und Verkehr. Jüngstes Beispiel: Der Warnitzer Ortsteil Neuhof.

(mehr …)

Read Full Post »