Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 3. November 2014

Bild: gartz.de

Bild: gartz.de

Ausbau der Ortsdurchfahrt Gartz

(Amt Gartz (Oder), den 03.11.2014) Zu den aktuellen Beeinträchtigungen durch die Bauarbeiten an der Bundesstraße 2 in Gartz (Oder) informiert das Amt Gartz (Oder): Die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 2 in Gartz (Oder) ist von Montag, dem 03. November 2014, bis voraussichtlich Donnerstag, dem 06. November 2014, voll gesperrt. Die Schulbusse sind davon nicht betroffen, sie fahren weiter durch die Baustelle.
(mehr …)

Read Full Post »

(DWD) Am Rande eines Tiefdruckgebietes westlich von Schottland wird mit einer südlichen Strömung weiterhin sehr milde Luft herangeführt. Bis Dienstagabend werden keine warnwürdigen Wetterereignisse erwartet.
(mehr …)

Read Full Post »

Die FAZ berichtet:

Halb Deutschland kriegt kein Weihnachtsgeld

Wer Weihnachtsgeld erhält, kann sich üblicherweise auf entsprechende Zahlungen im November freuen. Eine Umfrage zeigt, wer überhaupt Weihnachstgeld erhält.

Nur gut die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland erhält regelmäßig Weihnachtsgeld. Das ist das Ergebnis einer am Montag in Düsseldorf veröffentlichten Online-Umfrage des gewerkschaftlichen WSI-Tarifarchivs.

Dort berichteten 54 Prozent der mehr als 10.000 Teilnehmer, dass sie unterschiedlich hohe Jahressonderzahlungen in Form von Weihnachtsgeld erhalten. Nach wie vor besteht ein Gefälle zwischen West und Ost. Im Westen erhalten demnach 57 Prozent, im Osten lediglich 40 Prozent der Beschäftigten Weihnachtsgeld. Die Umfrage erhebt nicht den Anspruch repräsentativ zu sein. (mehr …)

Read Full Post »

Ohne Führerschein auf der BAB 11 unterwegs – Bundespolizei untersagt in vier Fällen die Weiterfahrt

Pasewalk/ Pomellen (BPOLI PW) – Am zurückliegenden Wochenende mussten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Pasewalk in insgesamt vier Fällen die Weiterfahrt von Fahrzeugen auf der BAB 11 untersagen. Was war der Grund?

(mehr …)

Read Full Post »

Koalitionsvertrag für Rot-Rot steht – Diskussion um Innenminister

(MOZ) Potsdam (dpa) Die Partei- und Fraktionsvorsitzenden von SPD und Linker in Brandenburg haben am Montag den Koalitionsvertrag unterschrieben. „Ziel ist es, dass Brandenburg nach dem Auslaufen des Solidarpakts II im Jahr 2019 sicher auf eigenen Beinen stehen kann“, sagte SPD-Chef Dietmar Woidke. Die neue rot-rote Regierung setzt in ihrem Vertrag vor allem auf die Themen Bildung und innere Sicherheit. So sollen 700 zusätzliche Lehrer eingestellt werden und die Zahl der Polizisten nicht unter 7800 sinken. Ziel ist es, die hohe Grenz- und Einbruchskriminalität zu bekämpfen. In die Infrastruktur der Kommunen sollen 230 Millionen Euro fließen.

(mehr …)

Read Full Post »

Bundespolizei verhindert den Diebstahl von Betonmasten der DB AG am Bhf. Jatznick

Pasewalk/ Jatznick (BPOLI PW) – Bereits am Samstagmittag staunten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Pasewalk nicht schlecht, als sie am Bhf. Jatznick drei Männer dabei feststellten, wie diese versuchten sechs 3m – lange Betonelemente der DB AG auf den Anhänger ihres PKW zu laden.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild A.M.

Bild A.M.

Der Hauptvorstand und die Tarifkommission der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben heute in Berlin einstimmig den Tarifvertragsentwurf zur Regelung tariflicher Verfahrensfragen der Deutschen Bahn abgelehnt.

(GDL-Pressemitteilung – 03.11.2014) GDL-Bundesvorsitzender Claus Weselsky: „Mit diesem Tarifdiktat hat die DB erstmals eindeutig ihr rechtswidriges Verständnis des Grundgesetzes Artikel 9 Absatz 3 schriftlich niedergelegt. In den §§ 6 und 7 des beiliegenden Entwurfs diktierte sie der GDL trotz mehrfacher Ablehnung in den Hintergrundgesprächen sowohl die Nichtzuständigkeit für einen Teil ihrer Mitglieder als auch den Verzicht auf das Streikrecht. Aus dem Tariftext geht unmissverständlich hervor, dass die GDL freiwillig und ohne jegliche Begründung ihre eigenen Grundrechte und die Grundrechte ihrer Mitglieder mit Füßen treten sollte.“ (mehr …)

Read Full Post »

Bild: Kita Abenteuerland

Heute spukte es im Abenteuerland.

Viele Monster, Hexen, Geister und andere schaurige Gäste waren vor Ort.

Die Eltern hatten mit viel Phantasie ein üppiges Monsterbuffet zusammengetragen.

(mehr …)

Read Full Post »

PKW-Maut belastet gleich drei Verwaltungen

(GdP) Die von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) am 30.10.2014 vorgestellte PKW-Maut ist eine zusätzliche Belastung für gleich drei Bundesverwaltungen in zwei Ministerien. Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) in Flensburg soll die PKW-Maut einnehmen, der Zoll soll die gezahlte Kraftfahrzeugsteuer um den Betrag der PKW-Maut wieder erstatten und das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) soll sie kontrollieren. Nach einem großen Wurf klingt das nicht. Schon früh hatte die Gewerkschaft der Polizei (GdP) darauf hingewiesen, dass ein schlüssiges Konzept zur Erhebung und Kontrolle der PKW-Maut vorgelegt werden muss. Nun sollen die beiden verschiedenen Arten der Maut (PKW-Maut und LKW-Maut) und die Kfz.-Steuer durch unterschiedliche Behörden (KBA / Zoll / BAG) verwaltet werden. Das kostet den Steuerzahler eine Menge an Personal. Und das Besondere: Deutsche PKW-Halter bekommen sie – im Gegensatz zum deutschen LKW-Halter- vom Zoll sogar wieder erstattet.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild: landesforsten.de

Bild: landesforsten.de

Brandenburg plant Notfall-Treffpunkte in Wäldern

(MOZ) Potsdam (dpa) In brandenburgischen Wäldern sollen künftig für Wanderer und Pilzsucher flächendeckend Notfall-Treffpunkte eingerichtet werden. Dort können die Rettungsdienste per Notruf 112 schnell zum richtigen Ort im Wald geleitet werden. Geplant sei, diese bereits für Waldarbeiter eingerichtete System mit entsprechenden Schildern auch für die Bürger nutzbar zu machen, sagte Abteilungsleiter Ralf Rüthnick vom Landesbetrieb Forst Brandenburg auf Anfrage. In den rund eine Million Hektar Brandenburger Wäldern könnten dann bis zu 2000 Rettungspunkte ausgeschildert werden.

(mehr …)

Read Full Post »

(A.K.) Beim Sonntagsspiel in der LK Nord und mit dem KSV Gollmitz und den Gästen von der Oder waren zwei Tabellennachbarn (punktgleich) unter sich. Auf schwerem und tiefem Platz tasteten sich beide Teams in den Anfangsminuten ab.

Die erste Möglichkeit bekam der Hausherr, nach einem Handspiel dicht vor dem Strafraum , legte sich Martin Groß den Ball zurecht, Patrick Kitzrow bekam den Ball vor die Brust und musste ihn prallen lassen. Toni Reichow setzte zwar gut nach, verfehlte das Tor dann aber deutlich.

(mehr …)

Read Full Post »

94i4 über DAB+ - manche Empfänger haben mit der Datenrate von 104 Kbps leider Klang-Probleme (Bild ASC)

94i4 über DAB+ – manche Empfänger haben mit der Datenrate von 104 Kbps leider Schwierigkeiten (Bild ASC)

Szczecin (ASC) Seit dem 1. November 2014 ist im „PolRadio“-Multiplex vom Standort Szczecin-Kolowo ein weiterer Sender OnAir. Radio 94i4 (ehm. szczecin.fm) ist ein öffentlich-rechtliches Programm, mit einer auf die Jugend orientierten Musikmischung.

Mit der Aufschaltung von 94i4 sind nun 9 öffentlich-rechtliche Programme in „CD-Qualität“ digital-terrestrisch in Stettin & Umland empfangbar. (mehr …)

Read Full Post »