Feeds:
Beiträge
Kommentare

Schwedt ist Gastgeber der Deutsche Meisterschaften der Bögen ohne Visier

(BlickPunkt Brandenburg Uckermark) Schwedt. Am Samstag, den 11. März 2017 erlebt die Stadt Schwedt ihren ersten sportlichen Jahreshöhepunkt.

Deutschlands beste Bogenschützen mit den „Bögen ohne Visier“ geben sich in der Sporthalle „Neue Zeit“ ein Stelldichein und ermitteln ihre Deutschen Hallenmeister 2017 des deutschen Bogensportverbandes (DBSV).

Mehr als 200 Bogensportler werden nach siebzehn Jahren wieder mal in Schwedt in zwei Durchgängen an die Schützenlinie treten, von der gastgebenden SSV PCK 90 konnten sich elf Schützen mit dem Jagdbogen, dem Blankbogen und dem Primitivbogen qualifizieren.
Advertisements

Comments RSS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s