Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 9. März 2017

Zäher Kampf um zweites Eisenbahngleis

Bild A.M.

Bild A.M.

Angermünde (MOZ) Ein Finanzstreit behindert den Ausbau der maroden Berlin-Stettiner Bahnlinie.

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

(DWD) Ein Tiefausläufer führt in der Nacht zum Freitag feuchte Meeresluft mit einer west- bis nordwestlichen Strömung heran. Freitagvormittag zieht der Ausläufer südostwärts ab. Nachfolgend setzt Hochdruckeinfluss von Westen her ein. In der Nacht zum Freitag sind einzelne kurze GEWITTER mit WINDBÖEN bis 60 km/h (Bft 7) um West möglich. Nachfolgend bleibt es bis Freitagabend voraussichtlich warnfrei.

Wetterbild vom 9. März 2017 (A.M.)

(mehr …)

Read Full Post »

Klausurtagung des Landesausschusses am 9. und 10. März 2017 in der Gemeinde Wandlitz – „Reformen – Gestern und heute“

(StGB BB) Die Klausurtagung unseres Landesausschusses im Jahr 2017 wendet sich Themen zu, die uns noch länger begleiten werden:

(mehr …)

Read Full Post »

Foto Jana Beyer

Foto Jana Beyer

Zollchow/Prenzlau (Nordkurier) Dass trotz großen Trainingsrückstandes Medaillenträume wahr werden können, belegte jetzt ein Athlet aus dem uckermärkischen Zollchow bei der deutschen Senioren-Meisterschaft mit Nachdruck.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild A.M.Schallende Ohrfeige für Ministerpapier

Prenzlau (MOZ) Als untauglich hat der Kreistag Uckermark den aktuellen Referentenentwurf der Landesregierung zur Kreisneugliederung bezeichnet.

(mehr …)

Read Full Post »

+++ Die meisten Straftaten weden im Speckgürtel verübt +++ Weniger Rauschgiftdelikte aber mehr Drogentote +++ mehr als 1000 Fälle von Gewalt gegen Polizeibeamte & Was die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2016 noch verrät

Zahl der Straftaten in Brandenburg erneut gesunken – Minister dankt Polizei – Besorgt wegen zunehmender Gewalt gegen Polizisten

Potsdam Überregional  (PolBB) Die registrierte Kriminalität in Brandenburg ist weiter rückläufig. Die Zahl der angezeigten Straftaten sank im vergangenen Jahr auf 185.831 Fälle. Davon konnten 98.457 Fälle aufgeklärt werden. Das bedeutet einen Rückgang der Straftaten um 2.433 Fälle oder 1,3 Prozent verglichen mit dem Jahr 2015, während sich die Aufklärungsquote im gleichen Zeitraum von 52,5 auf 53 Prozent leicht erhöhte. Das geht aus der Polizeilichen Kriminalstatistik 2016 hervor, die Innenminister Karl-Heinz Schröter und Polizeipräsident Hans-Jürgen Mörke heute in Potsdam vorstellten.

(mehr …)

Read Full Post »

Kolbaskowo & Schwedt

Bild A.M.

Was alle 4 Tankstellen gemeinsam haben: Zwei von Ihnen liegen jeweils an der gleichen Straße und weniger als 2 Minuten auseinander…

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »