Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 13. Mai 2017

(DWD) Ein Tief über dem Nordostatlantik führt feucht-warme Luft nach Brandenburg und Berlin. Dabei treten vor allem tagsüber örtlich STARKE GEWITTER mit STARKREGEN um 20 l/qm in kurzer Zeit und/oder kleinkörnigem Hagel, seltener mit WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) auf. Auch vereinzelte UNWETTER durch engbegrenzt HEFTIGEN STARKREGEN über 25 l/qm sind relativ wahrscheinlich. In der kommenden Nacht kann sich lokal NEBEL mit einer Sichtweite von zum Teil unter 150 m bilden.

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

Knappe Niederlage, durch irreguläres Tor der Heimelf

(Altlüdersdorf/ANK) Die Voraussetzung für dieses Spiel waren nicht besonders gut, ohne sechs Stammspieler und nur einem Wechselspieler, mussten die Blau-Weißen zum Auswärtsspiel nach Altlüdersdorf. Beide Teams zu Beginn  verhalten.

(mehr …)

Read Full Post »

Fernsehtipp

Den folgenden Tipp (für den heutigen Samstag!) bekamen wir gestern per WA und haben ihn eben erst entdeckt … (mehr …)

Read Full Post »

Gleich zwei recht hohe Niederlagen für die Vereine aus dem Gartzer Amtsbezirk gab es heute:

(mehr …)

Read Full Post »

Mit 2 Siegen und einem Unentschieden konnten die Alt-Herren-Teams aus dem Gartzer Amtsbezirk den Spieltag im Wesentlichen erfolgreich gestalten:

(mehr …)

Read Full Post »

Familienzentrum „Dreistein“ und „Aktion Mensch“ gesalteten ein Begegnungsfest

Der BlickPunkt/ASC dazu:

Die Kinder erlebten auf dem Gelände der Dreistein-Begegnungsstätte einen abwechslungsreichen Aktionstag. Foto: asc/BlickPunkt

Unter dem Motto „Zeit, dass sich viel dreht“ haben rund 100 Kinder mit körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen, im Alter zwischen drei und 12 Jahren, am vergangenen Freitag (12.5.) – mit finanzieller Unterstützung der „Aktion Mensch“ Lotterie – ein Inklusions- und Begegnungsfest auf dem Gelände des Dreistein-Familienzentrums gefeiert.

(mehr …)

Read Full Post »

Der BlickPunkt/ASC bringt:

Brandenburgs Integrationsbeauftragte Dr. Doris Lemmermeier auf Stippvisite

V.l.: Andreas Noack (Leiter der Schutzhütte und Schwedter Tafel) und Bürgermeister Jürgen Polzehl fachsimpelten über die Flüchtlingpolitik. Foto: asc

V.l.: Andreas Noack (Leiter der Schutzhütte und Schwedter Tafel) und Bürgermeister Jürgen Polzehl fachsimpelten über die Flüchtlingpolitik. Foto: asc/BlickPunkt

Am vergangenen Dienstag (9. Mai) ist Brandenburgs Integrationsbeauftragte Dr. Doris Lemmermeier einer Einladung des Bürgermeisters der Stadt Schwedt gefolgt, um sich einen Überblick über die Integrationsbemühungen und die Probleme bei der Eingliederung und Betreuung geflüchteter Menschen zu verschaffen.

(mehr …)

Read Full Post »