Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 23. März 2018

Innenminister Seehofer: Gesellschaftlicher Polari­sie­rung entgegenwirken (Update Video online!)

(Bundestag.de) Der neue Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Horst Seehofer (CSU), warnt vor einer Erosion des gesellschaftlichen Zusammenhalts in Deutschland. In seiner Regierungserklärung zum innenpolitischen Kurs der Bundesregierung in der laufenden Legislaturperiode betonte Seehofer am Freitag, 23. März 2018, er wolle gesellschaftlicher Polarisierung entgegenwirken und Gruppen zusammenführen. „Beherztes Handeln“ sei vor allem geboten für flächendeckende Sicherheit in ganz Deutschland, eine gesteuerte und begrenzte Migration und den sozialen Frieden.

Bildquelle BMI

(mehr …)

Read Full Post »

Fördermittel für Bahnhof Tantow

Bild ASC

(Amt Gartz (Oder), den 23.03.2018) Für die Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes in Tantow stehen nun 824.000 € bereit. Das Land Brandenburg fördert dieses Vorhaben mit 555.000 €, der Landkreis Uckermark mit 80.000 €. Die Gemeinde Tantow stellt 189.000 € zur Verfügung.

(mehr …)

Read Full Post »

In der Nacht vom 24. auf den 25. März 2018 werden die Uhren von Winter- auf Sommerzeit umgestellt!!!!! – W najbliższy weekend przesuniemy wskazówki zegarków o godzinę do przodu

(A.M.) Ganz sicher: Die Nacht vom Samstag auf den Sonntag ist eine Stunde kürzer, denn die Uhren werden von 2.00 Uhr auf 3.00 Uhr vorgestellt. Sie können sich darauf freuen, dass die Abende nun länger hell sind. Wer früh aus dem Bett muss, steht zunächst dagegen wieder im Dunkeln auf.

(mehr …)

Read Full Post »

Tragischer Verkehrsunfall

Schwedt (PolBB) Am 22. März, gegen 20 Uhr, überquerte eine 79-jährige Frau die Berliner Straße und wurde von einem PKW erfasst.

(mehr …)

Read Full Post »

Bundespolizei stoppt Paketdienst mit gestohlenen Fahrzeugteilen

gestohlene Fahrzeugteile (Bild BPOLD B)

Forst (Landkreis Spree-Neiße) (BPOLD B) – Bundespolizisten kontrollierten am Freitagmorgen auf der Bundesautobahn 15 einen Kleintransporter. Die gestohlene Fracht des polnischen Kurierdienstes stellten die Beamten sicher.

(mehr …)

Read Full Post »

Opel Vivano sichergestellt

BAB11, Parkplatz Wilhelmsdorfer Forst (PolBB) Drei Männer in einem Opel Vivano fuhren auf der BAB11 in Richtung Prenzlau. Auf dem Rastplatz Wilhelmsdorfer Forst kontrollierte die GOF (Gemeinsame Operative Fahndung – bestehend aus Zoll, Bundes- und Landespolizei) den Transporter.

(mehr …)

Read Full Post »

Der BlickPunkt/ASC bringt:

In einer Gartzer Tagespflegeeinrichtung den Alltag angeschaut

Pflegefachkraft Manja Prieß mit einer Seniorin beim Zwiebeln anbraten. Foto: Andreas Schwarze/BlickPunkt

Pflegefachkraft Manja Prieß mit einer Seniorin beim Zwiebeln anbraten. Foto: Andreas Schwarze/BlickPunkt

Im Flächenlandkreis Uckermark gibt es vor allem eines: Weite Wege! Nicht nur zwischen den einzelnen Städten, vielmehr muss auch zur Arbeitsstätte gependelt werden. Viele Dorfbewohner leben aus alter Tradition in „Generationenhäusern“ zusammen mit den Eltern oder mit Oma und Opa. Aber die engsten Angehörigen den ganzen Tag alleine lassen, kommt für viele Berufstätige nicht in Frage.

(mehr …)

Read Full Post »

Der BlickPunkt/ASC berichtet:

Deutsche und polnische Gemeindevertreter unterzeichneten den Vertrag

V.l.: Thomas Reim, stellv. Bürgermeister Grambow (MV), Gerd Sauder, Bürgermeister Krackow (MV), Małgorzata Schwarz, Gemeindevorsteherin Kołbaskowo, Frank Gotzmann, Amtsdirektor Gartz (Oder) und Bernd Netzel, Bürgermeister Penkun (MV). Foto: Andreas Schwarze/BlickPunkt

V.l.: Thomas Reim, stellv. Bürgermeister Grambow (MV), Gerd Sauder, Bürgermeister Krackow (MV), Małgorzata Schwarz, Gemeindevorsteherin Kołbaskowo, Frank Gotzmann, Amtsdirektor Gartz (Oder) und Bernd Netzel, Bürgermeister Penkun (MV). Foto: Andreas Schwarze/BlickPunkt

Kolbaskowo/Casekow. „Eine gemeinsameBelebung des Fremdenverkehrs, regelmäßigKontakte pflegen, in guter Nachbarschaft leben“ das war der erklärte Tenorbei der Vertragsunterzeichnungzum Pomerania-Projekt „Radwanderweg auf derhistorischen Kleinbahntrassezwischen Casekow und Kolbaskowo vorbei an Penkun“.

(mehr …)

Read Full Post »

Der BlickPunkt/ASC aus unserer Gemeinde:

Letzter Bahnhaltepunkt vor der Staatsgrenze zu Polen wird aufgewertet

Voller Dankbarkeit! V.l.: Amtsdirektor Fran Gotzmann übergab Blimen an Michael Juppe vom vom Brandenburger Landesamt für Bau- und Verkehr, an Ortsvorsteherin Silke Natter und Uckermark-Landrat Dietmar Schule. Der Gatzer Bürgermeister Burkhard Fleischmann spendete fleißi Applaus. Foto: Andreas Schwarze/BlickPunkt

Voller Dankbarkeit! V.l.: Amtsdirektor Fran Gotzmann übergab Blumen an Michael Juppe vom Brandenburger Landesamt für Bau- und Verkehr, an Ortsvorsteherin Silke Natter und Uckermark-Landrat Dietmar Schule. Der Gatzer Bürgermeister Burkhard Fleischmann spendete fleißig Applaus. Foto: Andreas Schwarze/BlickPunkt

Es geht vorwärts was die Bahnlinie Berlin – Angermünde – Szczecin (Stettin) angeht. Nicht nur dass das Land Brandenburg erst kürzlich verkündete, man wolle die Planungskosten für einen zweigleisigen Streckenausbau übernehmen, so der Bund es nicht tut, auch der Haltepunkt Tantow im Amtsbereich Gartz (Oder) wird dank einer Finanzspritze attraktiver. 555.000 Euro vom Land Brandenburg, 80.000 Euro vom Landkreis und 189.000 Euro aus Mitteln der Gemeinde werden investiert um neue Parkmöglichkeiten sowohl für Autos als auch für Fahrräder zu schaffen.

(mehr …)

Read Full Post »