Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 30. Juli 2018

R. Wendt (Bild DasErste)

DPolG: Einrichtung von Anker-Zentren notwendig

(DPolG) In Deutschland gibt es zur Zeit 126.327 Fahndungsausschreibungen zur Festnahme eines Ausländers mit dem Ziel der Abschiebung, Ausweisung oder Zurückschiebung. Darunter befinden sich zahlreiche abgetauchte Abzuschiebende im Land, nach denen nicht mehr oder noch nicht gefahndet wird. DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt forderte gegenüber der ARD und der WELT:

(mehr …)

Read Full Post »

Angermünde (PolBB) Unbekannte Täter zerstachen an zwei PKW die Reifen. Ein Honda und ein VW Passat waren betroffen.

(mehr …)

Read Full Post »

Innen- und Finanzministerium verständigen sich auf einheitliche Erhöhung der Erschwerniszulagen für SEK, MEK und Personenschutz

(PolBB) Die Spezialeinheiten der Polizei Brandenburg sollen ab Anfang 2019 eine deutlich höhere Zulage zu ihrer Besoldung erhalten. Die Erschwerniszulage soll dann von bisher 225 Euro auf 300 Euro steigen. Die betrifft das Spezialeinsatzkommando (SEK), das Mobile Einsatzkommando (MEK) sowie den Personenschutz (PS) und damit alle Komponenten der Spezialeinheiten der Brandenburger Polizei. Darauf haben sich jetzt Innenministerium und Finanzministerium geeinigt. Die vorgesehene einheitliche Erhöhung erfolgt im Rahmen einer Änderung der Erschwerniszulagenverordnung, die das Finanzministerium derzeit erarbeitet.

(mehr …)

Read Full Post »

(PM MLUL) Potsdam – Ranger gibt es weltweit und seit 27 Jahren auch in Brandenburg. Alle haben die gemeinsame Aufgabe, Naturschätze zu bewahren und sich für eine intakte Umwelt einzusetzen. Ihre Anforderungen und Arbeitsbedingungen sind jedoch von Region zu Region sehr unterschiedlich. In manchen Ländern riskieren hauptamtliche Naturschützer sogar ihr Leben. Anlässlich des morgigen World Ranger Days am 31. Juli blicken Brandenburgs Naturwächter im Rahmen ihrer Führungen über den Tellerrand der heimischen Großschutzgebiete und informieren zur Arbeit ihres Berufsstandes weltweit.

(mehr …)

Read Full Post »

(mehr …)

Read Full Post »

Zu einem Unfall bei Widuchowa kam es gestern gegen 14:00 Uhr.

(mehr …)

Read Full Post »

Historische Dampflok nach Stettin?

(www.gartz.de) Wird es wieder ein Jubiläum ohne Feier? Noch schweigen die Verantwortlichen an der Stettiner Bahn zu möglichen Aktivitäten anlässlich des 175. Jahrestages der Eröffnung der Berlin-Stettiner-Eisenbahn am 15. August 1843. Aber es gibt einen Hoffnungsschimmer.

Bild Archiv A.M.

(mehr …)

Read Full Post »

Brand in Schwedt

Feld & Strohballen in der Nähe des Wasserturmes brannten

Leserfoto per WhatsApp

(mehr …)

Read Full Post »