Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 21. Dezember 2018

So sehen die Tabellen zur Saisonhalbzeit aus:

Hier stehen  die Teams aus dem Gartzer Amtsbezirk

(mehr …)

Read Full Post »

(Amt Gartz (Oder)) Liebe Einwohner, liebe Gäste, Weihnachten und der bevorstehende Jahreswechsel sind nicht nur eine besinnliche Zeit, in der wir über das vergangene Jahr nachdenken, sondern auch über all die Menschen, die uns besonders nahe standen, oder von denen wir etwas lernen konnten.

(mehr …)

Read Full Post »

(MULU) Potsdam – Die positive Entwicklung des ökologischen Landbaus im Land Brandenburg in der aktuellen EU-Förderperiode setzt sich fort.

(mehr …)

Read Full Post »

Verbraucherzentrale Brandenburg gibt Tipps für Rückgabe und Umtausch

(VZB) Die passenden Weihnachtsgeschenke auszusuchen, ist nicht ganz einfach. Zum Glück können Verbraucher gekaufte Waren zurückgeben – aber funktioniert das eigentlich immer? Und was gilt es noch zu beachten? Juristin Michèle Scherer von der Verbraucherzentrale Brandenburg gibt die wichtigsten Tipps für Rückgabe und Umtausch.

(mehr …)

Read Full Post »

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: M-V’s Innenminister Caffier sieht Nachbesserungsbedarf
´

(IM MV) Der Minister für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommerns und Sprecher der unionsgeführten Innenressorts der Länder sieht bei der Gesetzesvorlage der Bundesregierung zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz Nachbesserungsbedarf.

Das Gesetz soll unter anderem ausländischen Fachkräften mit qualifizierter Berufsausbildung erlauben, sechs Monate zur Arbeitsplatzsuche nach Deutschland zu kommen, wenn sie Deutschkenntnisse nachweisen und ihren Lebensunterhalt eigenständig sichern können.

Sollte die Arbeitsplatzsuche scheitern, sei nach Auffassung von Minister Caffier jedoch nicht ausreichend sichergestellt, dass die erfolglosen Bewerber das Land wieder verlassen oder nicht anschließend Asyl beantragen, um über diesen Weg in Deutschland bleiben zu können.

(mehr …)

Read Full Post »

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stralsund und der Polizeiinspektion Stralsund zum gestrigen (20.12.2018) Polizeieinsatz in Stralsund

Stralsund (PolM-V) – Am heutigen Vormittag, dem 20.12.2018, wurde in Stralsund ein größerer Polizeieinsatz durchgeführt, bei dem das Kriminalkommissariat Stralsund durch Kräfte des Polizeihauptrevieres Stralsund, des Spezialeinsatzkommandos des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern (SEK), dem Landesbereitschaftspolizeiamtes Mecklenburg-Vorpommern sowie der Kriminalpolizeiinspektion Anklam unterstützt wurden, insgesamt 45 Beamte. Darüber hinaus kam auch ein Sprengstoffspürhund zum Einsatz.

(mehr …)

Read Full Post »

Ortsdurchfahrt in Hohenselchow

Read Full Post »

Older Posts »