Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 13. September 2019

Bild Archiv TWP

Festnahme nach Fahndung

Schwedt/Criewen (PolBB) Die Landespolizei unterstützte bei der Fahndung nach flüchtenden Tätern am Donnerstagvormittag die Bundespolizei.

(mehr …)

Read Full Post »

Wegen Rissen in der Fahrbahn

Zwischen den Anschlussstellen Strasburg und Friedland wird Mitte September Fahrbahn in Fahrtrichtung Lübeck erneuert.

(mehr …)

Read Full Post »

Haftbefehl verkündet

Eberswalde (PolBB) Am 11. September nahm die Polizei einen 31-jährigen Mann fest, der mit einem PKW mehrmals versuchte, einen Polizisten anzufahren.

Am Amtsgericht Eberswalde wurde ihm der Haftbefehl verkündet. Anschließend wurde er in eine Justizvollzugsanstalt transportiert.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild Polizei

Ergebnisse der Verkehrskontrollen ´sicher.mobil.leben´

BAB20 (PolM-V) – Wie angekündigt, führte das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier (AVPR) Altentreptow am heutigen 12.09.2019 in der Zeit von 08:00 – 14:00 Uhr im Rahmen der bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion ´sicher.mobil.leben 2019 – Brummis im Blick´ eine Großkontrolle auf dem Parkplatz Peenetal auf der BAB 20 durch.

(mehr …)

Read Full Post »

Symbolbild Archiv A.M.

(Tagesschau.de) Die wirtschaftliche Situation der Deutschen Bahn sei besorgniserregend, so der Bundesrechnungshof. Insgesamt fehlten dem Unternehmen 2019 drei Milliarden Euro. (mehr …)

Read Full Post »

Bild Polizei

Eberswalde (PolBB)  Am 13. September 1999 unterzeichneten die damalige Oberfinanzdirektion Cottbus und das Landeskriminalamt Brandenburg die „Vereinbarung über die Einrichtung einer gemeinsamen Finanzermittlungsgruppe“.

(mehr …)

Read Full Post »

Vorsicht bei schnellen Geschäften

Schwedt (PolBB) Ein 83- jähriger Mann bestellte am 10.September einen Fernsehmonteur.  Doch dieser überzeugte den Rentner, sich einen neuen Fernseher zuzulegen und bot ihm gleich einen an.

(mehr …)

Read Full Post »

Pasewalk (PolM-V)  – Am 12.09.2019 um 16:45 Uhr ging in der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg die Meldung ein, dass ein Fahrzeug in der Randow beim Löcknitzer Burgturm liegen soll.

(mehr …)

Read Full Post »

„Wem gehört die Natur?“

Themenabend und Diskussion im Schwedter Kino

Am Themenabend diskutierten (v.l.): Dietrich Mehle (Forst Brandenburg), Dr. Rotraud Gille (NABU), Alice Agneskirchner (Regisseurin), Jörg Kabelitz von der Hegegemeinschaft Angermünde/Schwedt und Stefan Dähn vom Kreisjagdverband Ost-Uckermark (beige Jäger). Foto: Andreas Schwarze (asc)

Am Themenabend diskutierten (v.l.): Dietrich Mehle (Forst Brandenburg), Dr. Rotraud Gille (NABU), Alice Agneskirchner (Regisseurin), Jörg Kabelitz von der Hegegemeinschaft Angermünde/Schwedt und Stefan Dähn vom Kreisjagdverband Ost-Uckermark (beige Jäger). Foto: Andreas Schwarze (asc)

Schwedt/Oder. (ASC) Im Rahmen einer „Stadtwerke Kinowoche“ waren interessierte Jagdfreunde und vor allem aber Naturliebhaber am Donnerstagabend ins FilmfurUM eingeladen um gemeinsam mit Vertretern des Nationalparkes Unteres Odertal, der Hegegemeinschaft Angermünde/Schwedt, Naturschutzbund (NABU), Nationalparkverwaltung „Unteres Odertal“ und dem Kreisjagdverband Uckermark-Ost sowie der Filmregisseurin Alice Agneskirchner über das jagdliche Brauchtum und das Verhältnis „Mensch – Natur“ in den Dialog zu treten.

(mehr …)

Read Full Post »