Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 20. April 2020

Leicht verletzt

Schwedt (PolBB) Die Fahrerin eines Opel Astra wurde bei einem Auffahrunfall an der Kreuzung vor dem Odercenter leicht verletzt. Sie wurde im Rettungswagen zur Behandlung in das Klinikum Schwedt gefahren. Am 20. April, gegen 9 Uhr, fuhr ein PKW Hyundai von hinten auf. Der Fahrer des Hyundai blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge bleiben betriebstüchtig. Der Sachschaden beträgt geschätzte 250 Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Europäische Impfwoche 2020 vom 20. bis zum 26. April

(MSIGV) „Die Corona-Pandemie macht uns allen bewusst, wie lebenswichtig Impfstoffe sind“, sagt Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher anlässlich der Europäischen Impfwoche. „Infektionskrankheiten kennen keine Grenzen. Nur mit Impfstoffen lassen sie sich wirklich aufhalten“, so Nonnemacher.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 18 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 2.396 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 20.04.2020, 08:00 Uhr). Aktuell sind 191 Personen in stationärer Behandlung, davon werden 23 intensivmedizinisch beatmet.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild THW

Berlin (THW) Das Technische Hilfswerk (THW) unterstützt die Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung bei der Verteilung von dringend benötigter Schutzausstattung für Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und weitere Bedarfsträger.

(mehr …)

Read Full Post »

(schwedt.eu) Wir danken allen Personen, die in dieser Krise das Rad am Laufen halten! Wir gedenken Allen, die um ihre finanzielle Existenz bangen! Neben euch sind unsere Kinder wohl am schlimmsten betroffen: „Warum kann ich meine Freunde nicht sehen?“ „Warum ist niemand zu meinem Geburtstag gekommen?“ „Wann können wir endlich wieder auf den Spielplatz?“

(mehr …)

Read Full Post »

Das ZDF berichtet:

Gesetzentwurf nimmt erste Hürde – Polen will härteres Abtreibungsrecht

Derzeit ist eine Abtreibung in Polen legal, wenn das Ungeborene schwere Fehlbildungen aufweist. Ein Gesetzentwurf, der das verhindern soll, hat jetzt die erste Hürde genommen.

(mehr …)

Read Full Post »

Größte Einzellieferung bislang – Dringend benötigte Corona-Schutzausrüstung wird sofort an Kreise verteilt

(MSGIV) Das Land Brandenburg hat die bisher größte Einzellieferung von persönlicher Schutzausrüstung beschafft: Zwei Millionen Stück Mund-Nasen-Schutz (OP-Masken) und 80.000 Liter Desinfektionsmittel trafen an einer zentralen Stelle im Land ein. Der Zentraldienst der Polizei Brandenburg (ZDPol) verteilt die dringend benötigte Corona-Schutzausrüstung seit Sonntagnachmittag nach einem abgestimmten Verteilerschlüssel an die Landkreise und kreisfreien Städte. Organisiert wurde die Lieferung von der „Task Force Beschaffung“ des interministeriellen Koordinierungsstabes „Corona“ der Landesregierung.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 40 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 2.378 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 19.04.2020, 10:00 Uhr). Aktuell sind 186 Personen in stationärer Behandlung, davon werden 21 intensivmedizinisch beatmet.

(mehr …)

Read Full Post »