Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 6. Mai 2020

Umweltverbrecher am Werk!

Erneut wurde ein Horstbaum gefällt

Während der Brutzeit gefällter Seeadlerhorstbaum (Foto: Untere Naturschutzbehörde)

(PM LK UM) Nachdem in den Jahren 2016 und 2017 im Landkreis Uckermark wiederholt Bäume mit Seeadlernestern gefällt wurden, organisieren der Naturschutzbund Deutschland, die ENERTRAG AG und der Landkreis Uckermark seit 2018 die Bewachung ausgewählter Seeadlerhorste in der Region. An den überwachten Adlerbrutplätzen kam es seitdem nicht mehr zu Verlusten.

(mehr …)

Read Full Post »

Unfallschäden am PKW

BAB11 , AS Schmölln (PolBB) Am 5. Mai, gegen fünf Uhr, am Morgen stellte die Polizei (Beamte der BPOLI Angermünde) auf der BAB11 einen beschädigten PKW Ford fest. Er stand in einer Nothaltebucht zwischen der Anschlussstelle Schmölln und dem Autobahndreieck Uckermark in Fahrtrichtung Berlin.

(mehr …)

Read Full Post »

Verurteilung der ehemaligen AfD-Vorsitzenden wegen fahrlässigen Falscheids aufgehoben

Ausgabejahr 2020
Erscheinungsdatum 06.05.2020

Pressestelle des Bundesgerichtshofs Nr. 052/2020

Beschluss vom 14. April 2020 – 5 StR 424/19

Das Landgericht Dresden hat die ehemalige AfD-Vorsitzende Dr. Frauke Petry wegen fahrlässigen Falscheids (§ 161 Abs. 1 StGB) zu einer Geldstrafe verurteilt.

(mehr …)

Read Full Post »

Umfangreiches Beweismaterial sichergestellt

Potsdam (PolBB) Drei Festnahmen, die Sicherstellung von Tatwerkzeugen und -kleidung sowie Bargeld im unteren fünfstelligen Bereich und weiteren Vermögenswerten – das ist das erste Resultat einer am 5. Mai 2020 durchgeführten Durchsuchung der gemeinsamen Ermittlungsgruppe Berlin-Brandenburg (GEG).

(mehr …)

Read Full Post »

(PolBB) Die Zentrale Bußgeldstelle ist für die Bearbeitung der durch die Polizei des Landes Brandenburg festgestellten Ordnungswidrigkeiten zuständig. Die Ahndung der Ordnungswidrigkeiten richtet sich dabei nach der Schwere des Verstoßes. So kann bei geringfügigen Ordnungswidrigkeiten eine Verwarnung mit einem Verwarnungsgeld bis zu 55 Euro angeboten werden.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 40 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.046 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 06.05.2020, 08:00 Uhr). Aktuell sind 155 Personen in stationärer Behandlung, davon werden 14 intensiv-medizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 2.360 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+40 im Vergleich zum Vortag).

(mehr …)

Read Full Post »

(Brandenburg.de) Ministerpräsident Dietmar Woidke gedenkt der Millionen Opfer des Zweiten Weltkriegs. Zum 75. Jahrestag der Befreiung und des Kriegsendes in Europa am 8. Mai erklärt Woidke auch in seiner Funktion als Bundesratspräsident:

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »