Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. Mai 2020

(schwedt.eu) Die Musik- und Kunstschule der Stadt Schwedt/Oder sucht zum 1. August 2020 eine Lehrkraft als Honorarlehrer für das Fachgebiet Malerei/Grafik, Grundkenntnisse im Bereich Plastisches Gestalten wären wünschenswert.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild schwedt.eu

(schwedt.eu) Der polnische Verbund der Landschaftsschutzparks der Woiwodschaft Westpommern, die Stadt Schwedt/Oder und der Nationalpark Unteres Odertal realisieren das Projekt „Nachhaltiger Wassertourismus im einzigartigen Unteren Odertal“ im Rahmen des INTERREG-Förderprogramms VA.

(mehr …)

Read Full Post »

(MIL) Der theoretische Unterricht und die praktische Ausbildung sind in allen Fahr-, Flug- und Segelschulen und ähnlichen Einrichtungen mit jeweils bis zu fünf Schülerinnen und Schülern wieder erlaubt.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild MBJS

(MBJS) Auf die Plätze, fertig! Die Landesregierung hat am Freitag Lockerungen für den Breiten- und Freizeitsport in Brandenburg beschlossen. Danach ist kontaktloser Sport- und Freizeitsport im Freien ab 15. Mai 2020 ohne besondere Genehmigung wieder erlaubt. Sportliche Betätigungen in geschlossenen Räumen und Hallen sowie Kontaktsportarten bleiben zunächst jedoch verboten. Wettkämpfe und Wettbewerbe unter freiem Himmel sind nicht generell untersagt. Es sind aber die Abstandsregelungen und Hygienevorschriften strikt einzuhalten.

(mehr …)

Read Full Post »

Unfall beim Fahrspurwechsel

Schwedt (PolBB) Am 9. Mai, gegen 17.40 Uhr, fuhren ein Motorrad Dukati und eine VW Golf auf der Lidenallee. Beim Fahrspurwechsel des Motorradfahrers kam es zum Zusammenstoß mit dem VW Golf. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich Verletzungen zu, die im Krankkenhaus Schwedt behandelt werden. Das Motorrad war nicht mehr betriebstüchtig. Eine Verwandte kümmerte sich um die Bergung. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Er konnte nach der Unfallaufnahme die Fahrt fortsetzen. Der Schaden wurde auf 5.000 Euro geschätzt.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 5 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.147 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 11.05.2020, 08:00 Uhr). Aktuell sind 87 Personen in stationärer Behandlung, davon werden 12 intensiv-medizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 2.550 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+20 im Vergleich zum Vortag).

(mehr …)

Read Full Post »

Haftprüfung nach exhibitionistischer Handlung: 63-Jähriger manipulierte in der S1 an seinem Geschlechtsteil

München / Neufahrn, Lkr. Freising (BPOLD M) Am Sonntagmorgen (10. Mai) manipulierte ein 63-Jähriger in einer S-Bahn vor einer Mitreisenden an seinem Geschlechtsteil.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »