Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 2. Juni 2020

Bild MIL / Ines Meier

(MIL) Rainer Genilke, Staatssekretär des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg hat heute gemeinsam mit den Vertretern der Arbeitsgemeinschaft der Verbände des Verkehrsgewerbes Gert Bretschneider (FGI), Eberhard Tief (LBBV) und Matthias Schollmeyer (VVL) den Handelshof Cottbus GmbH Filiale Finsterwalde besucht und als „Best Drivers Point“ ausgezeichnet. Mit dieser neuen Auszeichnung werden Unternehmen geehrt, die besonders gute Arbeitsbedingungen für Berufskraftfahrerinnen und -fahrer bieten.

(mehr …)

Read Full Post »

JVA Cottbus-Dissenchen (Bild MdJ)

(MdJ) Ein 42-jähriger Untersuchungsgefangener der Justizvollzugsanstalt Cottbus-Dissenchen ist am Samstagabend, 30. Mai 2020, in seinem Einzelhaftraum stranguliert aufgefunden worden. Reanimationsversuche, die durch Vollzugsbedienstete sogleich eingeleitet und durch den wenig später eintreffenden Notarzt fortgesetzt wurden, blieben erfolglos. Der Polizei liegen nach gegenwärtigen Erkenntnissen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor.

(mehr …)

Read Full Post »

Radfahrer stießen zusammen

Angermünde (PolBB) Am 31.05.2020, gegen 20:00 Uhr, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen war ein 44 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad auf dem Radweg neben der B198 -Ortsumgehung Angermünde- unterwegs gewesen, als ihm ein anderer Radfahrer (37 Jahre) entgegen kam.

(mehr …)

Read Full Post »

Gartz (Oder), den 28. Mai 2020

Bekanntmachung

Die 2. Sitzung des Amtsausschusses des Amtes Gartz (Oder) findet

am Dienstag, dem 9. Juni 2020, um 19:00 Uhr
im Beratungsraum 312 des Amtsgebäudes,
Kleine Klosterstraße 153, 16307 Gartz (Oder), statt.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild HZA Berlin

(mehr …)

Read Full Post »

Pasewalk (BPOLI PW) Ein 24-jähriger Pole wurde am 01.06.2020 auf der Bundesautobahn 11 (Höhe Pomellen)im Rahmen einer Kfz-Kontrolle angehalten und kontrolliert.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 0 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.286 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 02.06.2020, 08:00 Uhr). Aktuell werden 29 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon werden 3 intensivmedizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 3.010 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+10 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei circa 110.

(mehr …)

Read Full Post »

Wolgast/ Greifswald (BPOLI PW)Am Pfingstwochenende verzeichnete die Bundespolizei mehrere Sachbeschädigungen an Zügen des ÖPNV im Landkreis Vorpommern Greifswald.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild PolBB

Ab Juni Erreichbarkeit wieder werktags von 9 bis 17 Uhr

(KKM.BB) Die Ausbreitung des Coronavirus und die notwendigen Maßnahmen dagegen werfen bei vielen Bürgerinnen und Bürgern Fragen auf. Die Landesregierung hatte deshalb Mitte März eine zentrale Corona-Hotline eingerichtet. In den vergangenen zehn Wochen haben dort Beschäftigte aus der Landesverwaltung über 15.500 Anrufe beantwortet.

(mehr …)

Read Full Post »

Termin: Dienstag, 2. Juni
Zeit: 10:00 Uhr
Treffpunkt: Oberförsterei Hohenleipisch
Berliner Str. 37
04934 Hohenleipisch
Hinweis: Anmeldung für den Pressetermin erforderlich

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 3 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.286 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 01.06.2020, 10:00 Uhr). In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 3.000 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+0 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei circa 110.

(mehr …)

Read Full Post »