Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 16. Juni 2020

Zwei weitere positive Befunde in der Gemeinschaftsunterkunft

pexels-photo-3952245.jpeg

Photo by cottonbro on Pexels.com

Nachdem ein Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Templin am Wochenende positiv auf das Sars-CoV-2-Virus getestet wurde, begann das Gesundheitsamt sofort mit der Ermittlung der Kontaktpersonen und mit der Testung aller Bewohner und Mitarbeiter des Hauses.

(mehr …)

Read Full Post »

Die Polizei bittet um Hinweise

Bernau b. Berlin (PolBB) Die Kriminalpolizei der Inspektion Barnim ermittelt gegenwärtig zu einem Sexualdelikt.

Read Full Post »

PKW beschädigt

Schwedt (Oder) (PolBB)  Am Dienstagmorgen wurde die Polizei in Schwedt (Oder) in den Marchlewski-Ring gerufen.

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 10 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.334 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 16.06.2020, 08:00 Uhr). Aktuell werden 13 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon wird 1 intensivmedizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 3.090 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+0 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei circa 70.

(mehr …)

Read Full Post »

RKI hat Liste internationaler Risikogebiete veröffentlicht

(MSGIV) Die neue SARS-CoV-2-Quarantäne-Verordnung ist heute (16. Juni 2020) in Kraft getreten. Sie regelt Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende, die aus dem Ausland in das Land Brandenburg einreisen und sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb von 14 Tagen vor der Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die aktuelle Liste internationaler Gebiete, in denen ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit dem Virus SARS-CoV-2 besteht, veröffentlicht. Dazu gehören unter anderem Staaten wie Ägypten, Bosnien und Herzegowina, Russische Föderation, Schweden, Türkei sowie 15 Bundesstaaten der USA. Wichtig: Die Bundesregierung prüft fortlaufend, inwieweit Gebiete als Risikogebiete einzustufen sind. Daher kann es auch zu kurzfristigen Änderungen der Liste kommen.

(mehr …)

Read Full Post »

Foto: Bürgermeister, Künstler und Fachbereichsleiterin vor dem sprudelnden Brunnen

Einweihung des neuen Tabakbrunnens auf dem Vierradener Platz am 12. Juni 2020 (Bild schwedt.eu)

(mehr …)

Read Full Post »

Bild MLUK

(MLUK) Potsdam – Heute hat sich der Brandenburger Landesjagdbeirat konstituiert und in seiner ersten Sitzung den Fahrplan für die Novellierung des Jagdgesetzes vereinbart. Die ehrenamtlichen Mitglieder des Beirats wurden von Verbänden, Behörden und Institutionen aus dem Jagd- und Landnutzungsbereich vorgeschlagen und von Forstminister Axel Vogel für den Zeitraum von vier Jahren berufen.

(mehr …)

Read Full Post »

Energieministerien der ostdeutschen Kohleländer mit gemeinsamem Eckpunktepapier

(MWAE) Dresden / Magdeburg / Potsdam. Wasserstoff kann eine Schlüsselrolle in der Energiewende spielen. Zugleich wäre eine grüne Wasserstoffwirtschaft ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Strukturentwicklung, wenn dafür die Weichen richtig gestellt werden.

(mehr …)

Read Full Post »

15 Jahre Familienabenteuer für die Region: der neue Familienpass Brandenburg 2020/21 ist da

Familienpass_Brandenburg_2020_2021

Familienpass Brandenburg 2020/2021

(MSGIV) Ab 16. Juni und damit bereits zum 15. Mal ist der neue Familienpass Brandenburg 2020/21 wieder zu haben: Das bedeutet ein Jahr Rabatte oder sogar freie Eintritte für knapp 480 Familienabenteuer in Brandenburg und Berlin. Familienministerin Ursula Nonnemacher und Dieter Hütte, Geschäftsführer der Brandenburger Tourismus-Marketing-Gesellschaft TMB, stellten den neuen Familienpass in Potsdam vor.

(mehr …)

Read Full Post »

Innenminister Stübgen (Bild MIK)

(MIK) Potsdam – Brandenburgs Verfassungsschutz hat den kompletten Landesverband der Brandenburger AfD als Beobachtungsobjekt im Status eines Verdachtsfalles eingestuft. Das teilten Innenminister Michael Stübgen und Verfassungsschutzchef Jörg Müller heute (15.06.2020) auf einer Pressekonferenz mit.

(mehr …)

Read Full Post »

Corona Warn-App: Unterstützt uns im Kampf gegen Corona

(Bundesregierung.de) Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download erhältlich.

(mehr …)

Read Full Post »