Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juli 2020

Da stimmte rein gar nichts

Angermünde (PolBB) Am 30.07.2020, gegen 20:30 Uhr, zogen Polizisten in der Oderberger Straße einen PKW Opel aus dem Verkehr. Am Fahrzeug waren Kennzeichen eines seit 2018 abgemeldeten Autos angebracht.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 11 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.582 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 31.07.2020, 08:00 Uhr). Aktuell werden 5 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon werden 1 intensivmedizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 3.300 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+0 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei circa 100.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild schwedt.eu

(schwedt.eu) Der DRK-Kreisverband Uckermark Ost e. V. bietet in der August-Bebel-Straße 13 a in Schwedt in Abständen Blutspendetermine an.

(mehr …)

Read Full Post »

Brand eines Campinganhängers in Ludwigsburg

Ludwigsburg (PI ANK) Am Vormittag des 29. Juli 2020, gegen 09.30 Uhr  wurde die Polizei zu einem Brand in Loissin hinzugerufen.

(mehr …)

Read Full Post »

(C.W.) Am 8. August beginnen die Uckermärkischen Musikwochen 2020, coronabedingt unter erschwerten Bedingungen, doch mit dem Wunsch,  so viel Normalität wie möglich auf musikalisch höchstem Niveau und außergewöhnlichen Programmen zu bieten.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 12 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.571 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 30.07.2020, 08:00 Uhr). Aktuell werden 5 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon werden 1 intensivmedizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 3.300 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+0 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei circa 100.

(mehr …)

Read Full Post »

Rauch stieg aus dem Dach auf

Milmersdorf (PolBB) Polizei und Feuerwehr wurden am 29. Juli, gegen 17.20 Uhr, zu einem Brand in einem Dachgeschoss zum Großen Eichwerder gerufen. Das gesamt obere Stockwerk stand beim Eintreffen der Feuerwehr in Flammen. Die Kameraden löschten alles ab. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung auf und bringt am 30. Juli Kriminaltechniker zum Einsatz, welche nach der Ursache suchen werden.

(mehr …)

Read Full Post »

Fahrrad gestohlen

Schwedt/Oder (PolBB) Am frühen Morgen des 29.07.2020 wurde der Polizei ein Fahrraddiebstahl angezeigt. Das Rad der Marke GIANT war in der Robert-Koch-Straße abgestellt gewesen. Der Wert wird auf rund 300 Euro geschätzt.

(mehr …)

Read Full Post »

Torgelow (PolM-V) Ein 70-jähriger Mann erhielt gestern in Torgelow den Anruf eines angeblichen Gewinnspielunternehmens. Ihm wurde mitgeteilt, dass er 49.000 EUR gewonnen habe.

(mehr …)

Read Full Post »

Corona Kulturhilfe

Corona Kulturhilfe (Bild MWFK)

(MWFK) Die Corona-Hilfe für Kultureinrichtungen greift: Das Kulturministerium hat seit Mai bereits 91 Bescheide an Kultureinrichtungen in Höhe von insgesamt 1,5 Millionen Euro erlassen.

(mehr …)

Read Full Post »

Minister Steinbach besucht Traditionsunternehmen – Auftakt in Angermünde

Potsdam, (MWAE) 29. Juli 2020. In diesem Herbst jährt sich die Wiedergründung des Landes Brandenburg zum 30. Mal. Die Unternehmenslandschaft hat sich seither deutlich verändert. In den ersten Jahren nach der deutschen Einheit wurden viele Betriebe abgewickelt. Dies ging mit dem Verlust Tausender von Arbeitsplätzen einher und einer großen Verunsicherung der Menschen in den betroffenen Regionen.

(mehr …)

Read Full Post »

Am 01.08.2020 startet der Tantower SV mit einem Testspiel auf heimischem Rasen:

(mehr …)

Read Full Post »

Finanzministerin Katrin Lange: „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ – Frist wird unter Voraussetzungen bis Ende März 2021 verlängert

Elektronisch bezahlen (Pixabay/MdFE)

Potsdam (MdFE)  – Auch das Land Brandenburg verlängert die Frist zur vorgeschriebenen technischen Umstellung von elektronischen Kassensystemen um sechs Monate bis zum 31. März 2021. Brandenburg schließt sich damit der großen Mehrheit der Bundesländer an. Das kündigte Finanzministerin Katrin Lange heute in Potsdam an.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 9 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.559 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 29.07.2020, 08:00 Uhr). Aktuell werden 5 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon werden 1 intensivmedizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 3.300 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+0 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei circa 90.

(mehr …)

Read Full Post »

Foto: Stadtverordnete heben ihre orange Abstimmungskarte hoch

Stadtverordnetenversammlung in den Uckermärkischen Bühnen (Bild: schwedt.eu)

(Schwedt.eu) Eine Sondersitzung (6. Sitzung) der Stadtverordnetenversammlung Schwedt/Oder findet am Donnerstag, dem 06.08.2020, um 16:00 Uhr, im kleinen Saal der Uckermärkische
Bühnen Schwedt, Berliner Straße 46-48, statt.Die 7. Sitzung der Stadt­verordneten­versammlung (SVV) Schwedt/Oder findet am Donnerstag, dem 17. September 2020 statt.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) „Die Krankenhäuser sind und bleiben besonders in ländlichen Regionen ein wichtiger Anker in der Gesundheitsversorgung. Die Corona-Pandemie hat für alle sichtbar gemacht, wie wichtig jedes einzelne Krankenhausbett in einer Krise sein kann. Um eine solche pandemische Lage zu bewältigen, bedarf es eines gut funktionierenden Gesundheitssystems sowohl in ambulanter als auch in stationärer Hinsicht. Es ist richtig, dass wir in Brandenburg alle Krankenhausstandorte erhalten wollen. (mehr …)

Read Full Post »

Staatssekretär Kandt (Bild MIK)

Potsdam (MIK)  – Die Grundstückspreise in Brandenburg sind auch im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Das geht aus dem Grundstücksmarktbericht für 2019 hervor, den Innenstaatssekretär Klaus Kandt und der Vorsitzende des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte, Jürgen Kuse, heute in Potsdam vorgestellt haben. Der Geldumsatz lag vergangenes Jahr bei 7,05 Milliarden Euro. Das ist ähnlich hoch wie 1996, als ebenfalls rund 7 Milliarden Euro umgesetzt wurden.

(mehr …)

Read Full Post »

Symbolbild Archiv

17 Enten in Pasewalk gestohlen

Pasewalk (PI ANK) In der Zeit vom gestrigen Abend (27. Juli 2020, gegen 21.30 Uhr) bis heute Morgen (28. Juli 2020, 06.15 Uhr) sind unbekannte Täter in einen Garten im Gemeindewiesenweg eingebrochen, wo sie aus einem Stall insgesamt 17 schlachtreife Enten gestohlen haben.

(mehr …)

Read Full Post »

Auf den Türmen von St. Marien

Bild A.M.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 5 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 3.550 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 28.07.2020, 08:00 Uhr). Aktuell werden 8 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon werden 1 intensivmedizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen circa 3.300 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+20 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei circa 80.

(mehr …)

Read Full Post »

Auto brannte

Schwedt/Oder (PolBB) Am 27.07.2020, gegen 13:10 Uhr, wurden Polizisten in die Meyenburger Allee gerufen. Dort war ein PKW KIA auf dem unbefestigten Parkplatz einer Gartenanlage in Flammen aufgegangen. Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen. Personen oder benachbarte Grundstücke gerieten so nicht in Gefahr. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

(mehr …)

Read Full Post »

Zivile Einsatzkräfte der 13. Einsatzhundertschaft haben Samstagabend in Friedrichshain und gestern Abend in Mitte mutmaßliche Kokstaxis kontrolliert.

Nr. 1768
(PolBerlin) Ersten Erkenntnissen zufolge war den Fahnderinnen und Fahndern vorgestern gegen 20 Uhr in der Neuen Bahnhofstraße Ecke Sonntagstraße ein Mann aufgefallen, der kurz darauf zielgerichtet in einen aus Richtung der Neuen Bahnhofstraße ankommenden Fiat einstieg.

(mehr …)

Read Full Post »

KÜNSTLER ERLEBEN DEN NATIONALPARK UNTERES ODERTAL VOM 27. JULI BIS 7. AUGUST 2020

Thema Leben am Fluss

Foto: Künstlerin bei der Arbeit in der Galerie

Miroslava Ledo arbeitet im Rahmen des Landschaftspleinairs 2019 in der Galerie am Kietz (Foto: Oliver Voigt/schwedt.eu)

(mehr …)

Read Full Post »

Bild MBJS

(MBJS) Das Jugendministerium (MBJS) hat bislang 1.458.000 Euro Soforthilfe an Jugendbildungsstätten, Jugendherbergen und Jugenderholungszentren ausgezahlt – zur Überwindung von existenzgefährdenden Notlagen, die durch die Corona-Pandemie entstanden sind. Insgesamt stellt die Landesregierung als Corona-Soforthilfe 10 Millionen Euro für gemeinnützige Träger von Einrichtungen der Bildung, der Kinder- und Jugendhilfe, der Weiterbildung und des Sports für drei Monate zur Verfügung.

(mehr …)

Read Full Post »

© Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Bild MLUK / © Patrick Pleul

(MLUK) Die polnische Entscheidung zu den grenzüberschreitenden Auswirkungen des einseitig geplanten Oderausbaus steht für die interessierte Öffentlichkeit im Land Brandenburg zur Einsichtnahme bereit. Bis Ende Juli 2020 liegen die Unterlagen in deutscher Sprache bei den Verwaltungen diverser Landkreise, der Stadt Frankfurt (Oder) und beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde aus.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »