Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 11. September 2020

Pasewalk (BPOLI PW) Gestern Abend kontrollierten Bundespolizisten auf der B 113, Autobahnabfahrt Penkun, ein Renault Traffic mit polnischen Kennzeichen. Der 61-jährige polnische Fahrer konnte den Beamten keinen gültigen Nachweis über eine bestehende Auslandshaftpflichtversicherung für sein Fahrzeug vorlegen. Die vorgelegten Versicherungsnachweises waren bereits im Mai dieses Jahres abgelaufen. Der 61-Jährige wurde angezeigt und musste für einen ordnungsgemäßen Abtransport des PKW sorgen.

(mehr …)

Read Full Post »

Pasewalk, Rügen, Waren (PolM-V) – Der erste Fall ereignete sich im Raum Pasewalk. Ein 61-jähriger Mann verlor über 140.000 EUR. Bereits Anfang Juli hatte er einen Anruf von einer Maria Müller erhalten. Sie hätte sich in dem Telefonat auf eine Überweisung von 7000 EUR bezogen, die der Geschädigte bereits im Februar veranlasst hatte und wolle dafür sorgen, dass er das Geld zurück bekomme.

(mehr …)

Read Full Post »

Die Beamten des Polizeirevieres Heringsdorf freuen sich über die Dankeskarte (Bild PI ANK

Heringsdorf (PI ANK) Am vergangenen Wochenende (06. September 2020) gab es einen Vermisstenfall in Heringsdorf, der glücklich endete. Zwölf Stunden lang erfolgten auf Usedom sowie auch auf polnischem Gebiet intensive Suchmaßnahmen nach einem 76-jährigen Urlauber aus dem Harz, die sämtliche Kräfte und Behörden mit einbezogen haben (Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung vom 06. September 2020, 16.10 Uhr).

(mehr …)

Read Full Post »

(PM LK UM) Die Straßendecke der K 7320 zwischen Röpersdorf und Strehlow wird in zwei Bauabschnitten erneuert. Die Arbeiten am 1. Bauabschnitt zwischen Strehlow und Zollchow auf einer Gesamtlänge von 2,7 Kilometern beginnen am kommenden Montag.

(mehr …)

Read Full Post »

(PM LK UM) In der Gemeinde Schenkendöbern (Landkreis Spree-Neiße) wurde bei einem verendeten Wildschwein die Afrikanische Schweinepest (ASP) amtlich festgestellt.

(mehr …)

Read Full Post »

Berlin – Mitte (BPOLD B) Zivilfahnder der Bundespolizei nahmen am Donnerstag eine wiedererkannte Taschendiebin fest. Sie wird am heutigen Freitag einem Haftrichter vorgeführt.

(mehr …)

Read Full Post »

Polizeieinsatz bei Fahrkartenkontrolle ++ Anfahrt zu einer Versammlung ++

Lüneburg (PI Lüenburg)++ Polizeieinsatz bei Fahrkartenkontrolle ++ Anfahrt zu einer Versammlung ++

Lüneburg/Bardowick/Winsen Zu einem Polizeieinsatz aufgrund Pöbeleien und Anfeindungen im Verlauf einer Fahrscheinkontrolle kommt es aktuell im Bereich des Bahnhofes in Bardowick. Einsatzkräfte der hiesigen Polizeiinspektion, der Polizeiinspektion Harburg und der Bundespolizei sind vor Ort und kontrollieren die Personalien mehrerer Insassen des Regionalzugs von Lüneburg nach Winsen (Luhe).

(mehr …)

Read Full Post »

Mutmaßliche Autodiebe gestellt

Küstrin-Kietz (PolBB) Bundespolizisten (der BPOLI Angermünde) konnten am Nachmittag des 10.09.2020 einen VW Tiguan und einen VW Sharan anhalten, die ihnen auf der B1 bei Küstrin-Kietz aufgefallen waren.

An den Fahrzeugen befanden sich Berliner bzw. Neuruppiner Kennzeichen. Die doch recht jugendlich aussehenden Fahrer erwiesen sich als 19 bzw. 20 Jahre alte polnische Staatsbürger, wobei der Ältere noch nicht einmal über eine Fahrerlaubnis verfügte.

Wie sich herausstellte, waren die beiden Autos frisch in Berlin gestohlen. Und zwar so frisch, dass die rechtmäßigen Besitzer noch gar nichts davon bemerkt hatten. Die beiden Delinquenten wurden vorläufig festgenommen und sitzen nun Kriminalisten gegenüber.

Read Full Post »

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Angermünde (PolBB) Am frühen Morgen des 11.09.2020 besahen sich Polizisten einen jungen Mann einmal etwas näher, der ihnen in der Straße An der MTS aufgefallen war. Der 18-Jährige ist bereits mit Drogendelikten bekannt geworden. So fanden sich in seinen Taschen dann auch Zubehör zum Drogenkonsum und drogenähnliche Substanzen. Er musste das Ganze herausgeben und erhielt eine Anzeige.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild Zoll.de

Fünf Haftbefehle vollstreckt

(Zoll.de) Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Erfurt vollstreckten am 9. September 2020 im Auftrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt mehr als 70 Durchsuchungsbeschlüsse und fünf Haftbefehle. Der Schwerpunkt des Einsatzes lag dabei im Rhein-Main-Gebiet.

(mehr …)

Read Full Post »

105 Kilogramm Amphetamin sichergestellt und Amphetamin-Küche ausgehoben

Bild Zoll

(Zoll.de) Mit Spezialeinheiten des Zollkriminalamts, der Zentralen Unterstützungsgruppe Zoll (ZUZ), und des hessischen Landeskriminalamts nahmen Ermittler des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main drei Personen wegen Verdachts des Handels mit rund 100 Kilogramm Amphetaminpaste vorläufig fest.

(mehr …)

Read Full Post »

Greifswald (PI ANK) Wie bereits berichtet, kam es am 09. September 2020 zu einem Raub auf den Fahrer eines Getränketaxis in Greifswald. Drei maskierte Männer sollen den Mann gegen 00.30 Uhr im Trelleborger Weg überfallen haben (Pressemitteilung vom 09. September 2020, 02.16 Uhr).

(mehr …)

Read Full Post »

Gartz (Oder), den 8. September 2020

Bekanntmachung

Die 6. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Gartz (Oder) findet

am Donnerstag, dem 17. September 2020, um 19:00 Uhr
im Gemeindehaus (Kulturhaus), Dorfstraße 17,
Ortsteil Friedrichsthal, 16307 Gartz (Oder) statt.

(mehr …)

Read Full Post »

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG

(schwedt.eu) Die 7. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Schwedt/Oder findet am Donnerstag, dem 17.09.2020, um 16:00 Uhr, im Großen Saal der Uckermärkischen Bühnen Schwedt, Berliner Straße 46–48, statt.

(mehr …)

Read Full Post »

Was möchtest Du einmal werden?

Internetseite mit Video

Startseite regio.future.camp

(schwedt.eu) Du bist auf der Suche nach Deinem Beruf? Welche Ausbildung passt zu Dir? Möchtest Du in der Region bleiben?

(mehr …)

Read Full Post »

(MLUK) Schwedt/Criewen – Die Preisträger des aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Nationalparks Unteres Odertal ausgeschriebenen Sonderwettbewerbes im Rahmen des 53. Internationalen Zeichenwettbewerbes werden am 16. September 2020 in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt geehrt.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an COVID-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um 20 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 4.020 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 11.09.2020, 08:30 Uhr). Aktuell werden 5 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon wird keine Person intensivmedizinisch beatmet. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen 3.698 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+4 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktiv Erkrankten bei 149 (+16).

(mehr …)

Read Full Post »

Erster bestätigter Fall in Deutschland – Nationales Referenzlabor hat amtlichen Verdacht heute bestätigt – Fundort im Landkreis Spree-Neiße – Krisenzentren aktiviert – Maßnahmen eingeleitet – Restriktionszonen werden eingerichtet

Bild MSGIV

(MSGIV) In Brandenburg ist bei einem toten Wildschwein die Afrikanische Schweinepest (ASP) nachgewiesen worden. Das Nationale Referenzlabor am Friedrich-Loeffler-Institut hat den amtlichen Verdacht heute bestätigt.

(mehr …)

Read Full Post »

Finanzministerin sieht für Brandenburg keine Entwarnung – Regionalisierte Ergebnisse für Brandenburg in der kommenden Woche erwartet

Porträt Finanzministerin Katrin Lange

Finanzministerin Katrin Lange © Kristin Baumert/MdFE

Potsdam (MdFE)  – Das Land Brandenburg sieht aufgrund der Ergebnisse der September-Steuerschätzung die ungünstigen Prognosen aus dem Mai dieses Jahres weitgehend bestätigt. Es wird in den nächsten Jahren mit erheblich geringeren Steuereinnahmen, als noch im letzten Jahr angenommen, auskommen müssen. Das ist das Ergebnis der heute in Berlin vorgestellten Zahlen der September-Steuerschätzung.

(mehr …)

Read Full Post »

(MIK) Potsdam – Gestern fand der erste bundesweite Warntag statt. Dabei wurde parallel durch Sirenen, in Rundfunk und Fernsehen und per Warn-Apps um 11:00 Uhr Alarm ausgelöst und um 11:20 Uhr Entwarnung gegeben. Innenstaatssekretär Uwe Schüler sprach in einer ersten Auswertung des Warntages von einem insgesamt erfolgreichen Verlauf, der jedoch gezeigt habe, wo Verbesserungen notwendig seien.

(mehr …)

Read Full Post »

Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs beschlossen

(BMJV) Der Deutsche Bundestag hat heute in zweiter und dritter Lesung den vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des fairen Wettbewerbs beschlossen.

(mehr …)

Read Full Post »

(J.K.) Wird dieser Spieltag wieder einer mit Überraschungen oder so ganz normal. Normal wie die letzten Pokalergebnisse. Aber so ganz normal war der Spielverlauf in Schmölln ja auch nicht. Göritz/Schnölln war zumindest eine Halbzeit mit City auf Augenhöhe. Es entschieden die überragenden Einzelkönnerinnen Wykret und M.Heidemann. Nach Lage der Dinge sollte das auch in Schönow so sein, wenn City auf das Überraschungsteam dieser jungen Saison trifft. Aber auch Schönow hat mit Seidel, aber auch Skara ausgezeichnete Spielerinnen. Und wie geht das Duell der beiden starken Torfrauen Schubert und Köpsel aus?

(mehr …)

Read Full Post »

Im  Heimspiel empfingen die E-Junioren der SpG Schönow/Passow/Casekow die Vertretung von Rot Weiß Prenzlau E2 und die SpG Casekow/Schönow/Passow D1 war beim Penkuner SV zu Gast.

(mehr …)

Read Full Post »

Der feierlichen Eröffnung folgten zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft

Bild Asklepios

(PM Asklepios) Schwedt, 10. September 2020. Es ist geschafft. 10 Jahre nach dem offiziellen Spatenstich und rund 38 Millionen Euro Investitionen später schließt das Asklepios Klinikum Uckermark in Schwedt einen weiteren Meilenstein der Operation Neu- und Umbau ab. Entstanden sind ein neues Bettenhaus und ein moderner Umbau des alten Bettenhauses. Am 9. September 2020 fand jetzt die feierliche Eröffnung der neuen Apotheke und der neuen Zentralen Notaufnahme mit angeschlossenem Hubschrauberlandeplatz statt.

(mehr …)

Read Full Post »