Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 5. Januar 2021

 

Zollfahndung verhindert Einfuhr

(Zoll.de) Rund 6.500 Kilogramm sogenanntes MAPA haben Zollfahnder im September 2020 am Frankfurter Flughafen in mehreren Sendungen aus Südostasien sichergestellt. Bei der Chemikalie MAPA (2-Phenyl-3-on-Butansäuremethylesther) handelt es sich um einen sogenannten Pre-Precursor, aus dem Amphetaminöl hergestellt werden kann.

(mehr …)

Read Full Post »

(PM LK UM) Im Zusammenhang mit den Terminvergaben für eine Corona-Impfung, die seit dem 4. Januar über die bundesweite Hotline 116 117 angelaufen sind, kam es aufgrund unpräziser und missverständlicher Aussagen zu zahlreichen Irritationen bei Bürgerinnen und Bürgern auch aus der Uckermark, die sich einen Termin reservieren wollten. Auch am Bürgertelefon des Landkreises äußerten zahlreiche Anrufer zurecht ihren Unmut darüber, dass eine Terminvergabe für das Impfzentrum in der Uckermark nicht möglich sei.

(mehr …)

Read Full Post »

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus im Landkreis Uckermark

(Uckermark.de)

Stand: 05. Januar 2021, 10:00 Uhr

(mehr …)

Read Full Post »

Fenster beschädigt

Angermünde (PolBB) Am Vormittag des 05.01.2021 wurden der Polizei eine Sachbeschädigung angezeigt. Noch Unbekannte hatten die Scheibe eines Thermofensters in der Templiner Straße mutmaßlich mit Böllern beschädigt. In den betroffenen Keller gelangten die Täter jedoch nicht. So blieb es bei einem Schaden von rund 100 Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Impfzentrum in Schönefeld startet am 11. Januar – Termine werden telefonisch unter 116 117 vergeben

(MSGIV) Die ersten beiden Impfzentren im Land Brandenburg wurden wie geplant am heutigen Dienstag (05.01.2021) in Potsdam (Metropolis Halle) und Cottbus (Messe Cottbus ) eröffnet. Das dritte Impfzentrum startet am 11. Januar in Schönefeld (Flughafen Schönefeld – Terminal 5 / Terminalbereich M). Bis Ende Januar sollen landesweit insgesamt elf Impfzentren am Netz sein. Der Zutritt zu einem Impfzentrum ist nur nach einer Terminbestätigung möglich. Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch über die kostenfreie Rufnummer 116117 (täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar). Zu jedem Impfzentrum gehören mehrere mobile Impfteams, die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Beschäftigte in vollstationären Pflegeeinrichtungen impfen. Die Termine für die Impftage können die Pflegeeinrichtungen über ein zentrales Online-Terminbuchungssystem des DRK vereinbaren.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 758 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 48.615 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 05.01.2021, 08:00 Uhr). Aktuell werden 1.182 Personen wegen einer COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus behandelt; davon befinden sich 265 in intensivmedizinischer Behandlung, hiervon müssen 200 beatmet werden. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen 33.171 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit-2019 (+1.037 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktuell Erkrankten bei 14.197 (-331).

(mehr …)

Read Full Post »

(MBJS) Seit 04.01.2021 findet an Brandenburger Schulen Unterricht in Distanz statt. Ausnahmen: die Abschlussklassen der Jahrgänge 10 an allen Schulen, 12 an Gymnasien und 13 an Gesamtschulen, Oberstufenzentren (OSZ) sowie Schulen des Zweiten Bildungswegs. Die Förderschulen mit dem Schwerpunkt „geistige Entwicklung“ bleiben geöffnet, hier entscheiden die Eltern über den Schulbesuch.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild PolM-V

Neubrandenburg und Rostock (PolM-V) Auch im neuen Jahren werden die themenorientierten Verkehrskontrollen der Kampagne „Fahren.Ankommen.LEBEN“ fortgesetzt.

(mehr …)

Read Full Post »

Neubrandenburg (PolM-V) Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und den damit zusammenhängenden Maßnahmen zum Herunterfahren des öffentlichen Lebens führte die Polizeiinspektion Anklam am zurückliegenden Tag Kontrollen an den im Landkreis Vorpommern-Greifswald befindlichen Grenzübergängen zum Nachbarland Polen durch.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild MBJS

(MBJS) Seit heute (04.01.2021) – und vorerst bis 10. Januar – wird ein Großteil der Brandenburger Schülerinnen und Schüler ausschließlich im Distanzunterricht unterrichtet. Das bedeutet: Lernen zu Hause unter Anleitung durch die Lehrkräfte.

(mehr …)

Read Full Post »