Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2021

Neubrandenburg/Rostock (PolM-V) In Mecklenburg-Vorpommern besteht nach wie vor das Verbot touristischer Einreisen. Der Aufenthalt im Bundesland für Nicht-MV-Bürger ist laut geltender Corona-Landesverordnung nur unter bestimmten Bedingungen gestattet.

(mehr …)

Read Full Post »

Bei der Durchsuchung gefundenes Ecstasy | Bild: Polizei Brandenburg

Finsterwalde (PolBB) In einem Ermittlungsverfahren wegen des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln wurden am vergangenen Wochenende zwei 38 und 39 Jahre alte Männer in Finsterwalde festgenommen.

(mehr …)

Read Full Post »

(PM LK UM) Angesichts der stark steigenden Inzidenzzahlen im gesamten Land Brandenburg ist die gestrige Entscheidung des Landeskabinetts, kurzfristig keine Modellregionen zu etablieren, für Landrätin Karina Dörk nachvollziehbar.

Read Full Post »

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus im Landkreis Uckermark

(Uckermark.de)

Stand: 31. März 2021, 10:00 Uhr

(mehr …)

Read Full Post »

Stromkasten beschädigt

Schwedt/Oder (PolBB) Wie der Polizei am 30.03.2021 angezeigt wurde, haben noch Unbekannte einen Stromkasten umgestoßen, der die Pumpe für das Wasserspiel eines Spielplatzes am Bollwerk versorgte. Dabei brach die Bodenhalterung des Kastens ab. Der Stadt entstand so ein Schaden von rund 1.500 Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

(PolBB) In diesem Jahr bieten wir eine digitale Variante des Zukunftstages. Wir werden über den Instagram Kanal der Polizei Brandenburg Live vom Campus der Hochschule der Polizei in Oranienburg senden.

(mehr …)

Read Full Post »

Steinfurt (Nordrhein-Westfalen), Stuhr (Niedersachsen) (BPOLI KB Halle) Steinfurt (Nordrhein-Westfalen), Stuhr (Niedersachsen): Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Görlitz vollstreckte die Bundespolizei einen weiteren Haftbefehl und zwei Durchsuchungsbeschlüsse wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Einschleusens von Ausländern.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild schwedt.eu

(schwedt.eu) Das „Stadtjournal“ mit eingelegtem Amtsblatt erscheint am 31. März 2021. Es wird als Beilage im „Märkischen Markt“ verteilt. Alle Amtsblätter und alle Stadtjournale sind online im jeweiligen Archiv verfügbar.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 591 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 87.590 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 31.03.2021, 00:00 Uhr). Aktuell werden 459 Personen wegen einer COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus behandelt, davon befinden sich 128 in intensivmedizinischer Behandlung, hiervon müssen 108 beatmet werden. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen 77.777 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit (+508 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktuell Erkrankten bei 6.512 (+69).

(mehr …)

Read Full Post »

(Berlin.de) Im Kampf gegen die Corona-Pandemie müssen in Berlin ab 31. März 2021 im öffentlichen Nahverkehr, in Arztpraxen, Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, im Einzelhandel und in kulturellen Einrichtungen FFP2-Masken getragen werden. Das werde Pflicht, sagte eine Senatssprecherin am Sonntag.

(mehr …)

Read Full Post »

Die aktuelle Fassung der 7. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung ist hier veröffentlicht:

(mehr …)

Read Full Post »

PKW mit Steinen beworfen

Prenzlau (PolBB, 29.03.2021) In der Gartenstraße bewarfen unbekannte Täter in der Nacht zum 28. März einen PKW Mitsubishi mit Ziegelsteinen. Er stand nur wenige Meter von einer verlassenen Fabrikhalle entfernt. Die Polizei sicherte Spuren, fertigte Fotos und nahm eine Anzeige wegen Sachbeschädigung auf. Der Schaden beträgt geschätzte 10.000 Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Zu den Ergebnissen der Kabinettssitzung teilt Regierungssprecher Florian Engels mit:

(Brandenburg.de, veröffentlicht am 30.03.2021)

Die Verordnung zur Mietpreisbegrenzung des Landes Brandenburg wird neu festgesetzt. Das hat das Kabinett heute in Potsdam beschlossen.

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) Die Corona-Infektionszahlen steigen auch in Brandenburg deutlich. Lag die landesweite 7-Tage-Inzidenz vor zwei Wochen noch bei 79,9 wurde heute bereits ein Wert von 145,54 erreicht. Mit der Uckermark ist nur noch ein Kreis unter der entscheidenden 100er-Grenze. Deshalb hat die Landesregierung heute die angekündigte Änderung der Siebten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vorgenommen und aufgrund der dynamischen Infektionsentwicklung entschieden, vorerst nicht mit Modellprojekten zu starten. Die neue Verordnung gilt bis einschließlich 18. April. Das Kabinett hat heute auch die Verlängerung der Quarantäneverordnung bis zum 18. April beschlossen. Hier gab es keine Änderungen.

(mehr …)

Read Full Post »

»Letzte Losung«, ein Kriminalroman von André Meier

Wer kennt ihn nicht, den Kindereim aus dem 30-jährigen Krieg? Maykäfer, flieg! Der Vater ist im Krieg. Die Mutter ist im Pommerland. Und Pommerland ist abgebrannt. Aber kaum jemand weiß noch, wo das historische Vorpommern begann und aufhörte. Es gibt junge Menschen in der Ost-Uckermark, die glauben, dass ihre Wohnorte und Wirkungsstätten zwischen der Randow und Oder schon immer in Brandenburg lagen.

(mehr …)

Read Full Post »

Innenminister Torsten Renz: In Mecklenburg-Vorpommern leben, heißt sicher leben!

(Ministerium für Inneres und Europa M-V) Innenminister Torsten Renz und der Direktor des Landeskriminalamtes M-V, Rogan Liebmann, haben heute gemeinsam die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2020 vorgestellt.

(mehr …)

Read Full Post »

Gesten, heute und wohl auch morgen … hier die Antwort:

(mehr …)

Read Full Post »

(PM Stadt Schwedt) Das Schwedter Stadtfest und die Schwedter Mittsommernacht können in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

(mehr …)

Read Full Post »

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus im Landkreis Uckermark

(Uckermark.de)

Stand: 30. März 2021, 10:00 Uhr

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 317 erhöht. So sind laut Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) insgesamt 86.999 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 30.03.2021, 00:00 Uhr). Aktuell werden 443 Personen wegen einer COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus behandelt, davon befinden sich 127 in intensivmedizinischer Behandlung, hiervon müssen 108 beatmet werden. In Brandenburg gelten laut LAVG-Berechnungen 77.269 Menschen als genesen von der Coronavirus-Krankheit (+501 im Vergleich zum Vortag). So liegt die Zahl der aktuell Erkrankten bei 6.443 (-196).

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher begibt sich vorsorglich in häusliche Absonderung. Sie nahm am vergangen Freitag (26.03.2021) an der Bundesratssitzung teil. Nach Hinweisen der Corona-Warn-App befinden sich mehrere Teilnehmende dieser Bundesratssitzung in häuslicher Selbstisolation, darunter Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher, Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow sowie mehrere Fachminister.

(mehr …)

Read Full Post »

Gemeinsame PM der Staatsanwaltschaft Rostock, des Zollfahndungsamtes Hamburg und des Hauptzollamtes Stralsund

Rostock (HZA Stralsund)Am Abend des 13.März 2021 kontrollierten Zöllner einer mobilen Kontrolleinheit des Hauptzollamts Stralsund im Rostocker Hafen den Pkw eines Reisenden mit dem Fahrtziel Schweden.

(mehr …)

Read Full Post »

Niederschlag im Winter führte nicht zu ausreichender Durchfeuchtung der Waldböden (Bild: © Julian Stähle/dpa-Zentralbild/dpa/MLUK)

(MLUK) Potsdam – In der letzten Märzwoche wird der ersehnte Frühling auch in Brandenburg spürbar sein. In den nächsten Tagen wird die Sonne scheinen und die Temperaturen die 20 Grad übersteigen. Mit der Trockenheit steigt auch wieder die Waldbrandgefahr in den Brandenburger Wäldern.

(mehr …)

Read Full Post »

Potsdam (MLUK) – Der Naturschutzfonds Brandenburg bekommt einen neuen Geschäftsführer: Der promovierte Geograph Holger Rößling folgt am 1. April auf Bernhard Schmidt-Ruhe, der nach 25 Jahren an der Spitze der Landes-Naturschutzstiftung in den Ruhestand geht.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild MLUK

Potsdam (MLUK) – Ab 1. April 2021 gilt auch in Brandenburg die 2019 in der Verordnung zum Jagdgesetz festgelegte bleifreie Jagd auf Schalenwild. So sind nicht nur Tiere und Pflanzen vor den toxischen Wirkungen von bleihaltiger Munition geschützt, es profitieren auch alle, die schmackhafte Wildgerichte essen.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »