Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 7. Juli 2021

Kein guter Tag

Angermünde (PolBB) Der 19. Juni war kein guter Tag für einen 52-jährigen Besitzer eines Mercedes. Nachdem er sein Fahrzeug am Bahnhofsplatz hatte stehen lassen müssen, da ihn Polizisten betrunken hinter dem Steuer erwischt hatten, wollte sich der Mann am Montagmittag um den Verbleib seines PKWs kümmern. Von dem Fahrzeug, so stellte sich heraus, fehlte jedoch jede Spur. Polizisten nahmen eine Anzeige wegen Diebstahls im besonders schweren Fall auf und leiteten die Fahndung nach dem Mercedes ein.

(mehr …)

Read Full Post »

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus im Landkreis Uckermark

(Uckermark.de)

Stand: 07. Juli  2021, 10:00 Uhr

(mehr …)

Read Full Post »

Rosow (BPOLI PW) Durch umfangreiche Fahndungsmaßnahmen der Bundespolizei im Grenzraum zur Republik Polen, konnte der flüchtige Täter (mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 19 erhöht. So sind insgesamt 108.745 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 07.07.2021, 00:00 Uhr, Quelle: http://corona.rki.de). In Brandenburg sind ungefähr 104.800 Menschen von ihrer COVID-19-Erkrankung genesen. So liegt die Zahl der aktuell Infizierten und Erkrankten bei geschätzt rund 100.

(mehr …)

Read Full Post »

Szczecin/Gryfino. (ASC) Am kommenden Samstag, 10. Juli 2021 wird in den Kasprowica Park der Hafenmetropole Szczecin (Stettin) zu einem Farbenfest (Kolor Fest – DZIEN KOLOROW) eingeladen.

Kommen können Jung & Alt und sich bei Discoklängen und Animation mit bunten Farbbeuteln abwerfen, bewerfen… (wie auch immer).

(mehr …)

Read Full Post »

Mit Homepage verknüpft

Bewerbungsphase für den Designpreis Brandenburg 2021 hat begonnen

Potsdam, (MWAE)  Zum zwölften Mal lobt das Wirtschaftsministerium den Designpreis Brandenburg aus. Ziel ist es, die Leistungsfähigkeit der Brandenburger Design- und Kreativwirtschaft sichtbar zu machen. Prämiert wird gute Gestaltung in den Kategorien Industriedesign, Produktdesign (Schwerpunkt Handwerk), Kommunikationsdesign sowie Digital Services. Darüber hinaus sind in allen Kategorien unter Young Professionals Nachwuchsdesignerinnen und -designer zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen. Die besten Bewerbungen werden mit Preisen in Höhe von insgesamt 25.000 Euro prämiert. Bewerben können sich Unternehmen, Designerinnen und Designer und Agenturen aus Brandenburg sowie im Auftrag von Brandenburger Unternehmen und Institutionen agierende Designbüros von überall.

(mehr …)

Read Full Post »

(Zoll.de) Ab 3. Juni 2021 ist die VO (EU) 2018/1672 des Europäischen Parlamentes und des Rates über die Überwachung von Barmitteln, die in die Union oder aus der Union verbracht werden, von den Zollbehörden anzuwenden.

(mehr …)

Read Full Post »

Flutungspolder im Nationalpark Unteres Odertal (Foto: Milena Kreiling / schwedt.eu)

(schwedt.eu) Bereits seit fünf Jahren wird das „Dynamische Schöpfwerksmanagement“ im einzigen Auennationalpark Deutschlands erfolgreich in Regie der Nationalparkverwaltung durchgeführt. Dabei geht es um einen Spagat: Einerseits sollen möglichst naturnahe Wasserverhältnisse für die auentypischen Tiere und Pflanzen vorgehalten werden, andererseits müssen die Wasserstände ab einem gewissen Zeitpunkt die Bewirtschaftung des Grünlandes in der Nationalparkpflegezone zulassen.

Read Full Post »

Tantow. (ASC) Sie hängen in der Bahnhofstraße, mittlerweile sogar am Verbindungsweg zwischen den Wohnblöcken und nun auch noch in der Tantower Gartensparte: Hinweisschilder mit dem Appell an die Vernunft der Besitzerinnen und Besitzer von Vierbeinern. Konkret geht es um die stinkenden Hinterlassenschaften von Hunden.

„Wir mögen Hunde, aber nicht derer Hinterlassenschaften. Darum: Sei kein Schwein und pack das Häufchen ein!“ Klare Ansage der Gartenpächter an die Hundebesitzer. Foto: Andreas Schwarze (asc)

(mehr …)

Read Full Post »

Pomellen (BPOLI PW) Gegen 04:55 Uhr des heutigen Tages, bemerkten Bundespolizisten auf der Bundesautobahn 11 ein Teilintegriertes Wohnmobil der Marke Miller Toronto, welches in Richtung Polen unterwegs war. An der Anschlussstelle Penkun sollte die Kontrolle erfolgen.

(mehr …)

Read Full Post »