Feeds:
Beiträge
Kommentare

Befragung zur Weiterführung des Spielbetriebes der Saison 2021/2022 im Fußballkreises Uckermark

Vereinsumfrage

Bild FK UM

(FK UM) Die Gremien des Fußballkreises Uckermark haben sich zur Weiterführung des Spielbetriebes im Fußballkreis Uckermark Gedanken gemacht. Abschließend hat der Vorstand entschieden, ein Meinungs- und Stimmungsbild der Vereine einzuholen. Unter folgendem Link ist eine ausführliche Erklärung sowie ein Fragenbogen online gestellt. Wir bitten die Vereine die Fragen bis zum 04.02.2022 zu beantworten:

https://forms.gle/8qAbcjo4topUm3ax9

Werte Vereinsvertreter/innen,

die Corona-Lage schränkt das öffentliche Leben weiterhin ein und nimmt damit aktiv Einfluss auf den Spielbetrieb in allen Spielklassen auf Landes- und Kreisebene. Der Spielbetrieb im Erwachsenenbereich des Fußballkreises Uckermark ist gegenwärtig nicht ausgesetzt, Freundschaftsspiele sind seit dem 01.01.2022 möglich. Die zentrale Aussetzung des Spielbetriebs durch den FLB galt bis zum 31.12.2021. Der Jugendspielbetrieb wird auf Landesebene am 26.02.2022 unter den zu diesem Zeitpunkt behördlichen Auflagen fortgesetzt.

Der Vorstand des Fußballkreises Uckermark hat nach den zurückliegenden Festlegungen auf Bundes- und Landesebene sowie den aktuellen Informationen durch den FLB jedoch beschlossen, eine Vereinsumfrage durchzuführen, um ein Meinungsbild von den Vereinen zur Fortführung der Saison 21/22 auf Kreisebene zu bekommen.

Auch wenn die Staffelstärken im Fußballkreis aufgrund unterschiedlichster Umstände reduziert sind, so macht es uns die SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg nicht einfacher, unserem Fußball wie gewohnt nachgehen zu können. Der Spielbetrieb unterliegt gegenwärtig den Regelungen zu 2G – d.h. geimpft oder genesen. Dem Fußballkreis Uckermark ist es nicht möglich bzw. erlaubt, seinen Kreisspielbetrieb unter gelockerten Bedingungen (z.B. 3G) durchzuführen. Informationen dazu hat der Fußball Landesverband Brandenburg auf seiner Website unter www.flb.de zusammengefasst:

https://www.flb.de/news/index.php?rubrik=13&news=602927&typ=1

Sowohl der Spiel- als auch der Jugendausschuss des Fußballkreises Uckermark haben sich mit der momentanen Situation eingehend beschäftigt, und der Vorstand hat anschließend beschlossen, für das weitere Vorgehen die Meinungen der Vereine abzufragen, um ein aktuelles Stimmungs- und Meinungsbild zu erhalten. Nur gemeinsam kann ein Weg gefunden werden, wie mit der gegebenen Situation umgegangen werden kann. Die nachfolgenden Fragen an unsere Vereine dienen uns dazu, besser einschätzen zu können, ob eine Weiterführung der Saison 21/22 im Kreisspielbetrieb unter den aktuellen Bedingungen (2G) sinnvoll erscheint und unter welchen Voraussetzungen wir den Spielbetrieb wieder aufnehmen können.

Wir bitten daher alle Vereine auf Kreisebene unseres Fußballkreises um die Beantwortung der nachfolgenden Fragen.

Wir bitte um Beantwortung dieser Umfrage bis zum 04.02.2022.

Die Ergebnisse werden anschließend ausgewertet und anonymisiert (d.h. ohne Rückschlüsse auf einzelne Vereine) vorgestellt.

Sollten sich Fragen oder Probleme zur Umfrage ergeben, stehen Euch der Spielausschussvorsitzende Thomas Schwarz (Tel. 0172/3899221, E-Mail DFB -Postfach) sowie der Vorsitzende des Fußballkreises Uckermark Frank Fleske (Tel. 033331/64732, Mobil 0171/7825251, E-Mail fleske@web.de) gern zur Verfügung. Info: Bitte eine gültige E-Mail Adresse angeben.

Das Umfrage-Ergebnis wird dann als Zusammenfassung im Anschluss übermittelt.

Pro Verein ist nur eine Teilnahme an dieser Umfrage zulässig.

In Google anmelden, um den Fortschritt zu speichern. Weitere Informationen

 

 

E-Mail-Adresse *

Comments RSS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..