Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 10. August 2022

Regina Maris (Bild PolMV)

 

Waldeck (Landeswasserschutzpolizeiamt M-V) – Heute Vormittag lief im Rostocker Stadthafen das Segelschiff „Regina Maris“ in der Warnow, in Nähe der Tonne 50, bei bestem Wetter auf Grund.

Read Full Post »

Blick auf das untere Odertal vom Aussichtsturm Stützkow (Bild Uckermärker/Wikipedia/CC BY-SA 4.0)

 

(PM LK UM) Aus bislang ungeklärten Ursachen ist aktuell ein Fischsterben in der Oder zu beobachten.

Die zuständigen Behörden ermitteln und prüfen gegenwärtig, was dazu geführt hat.

(mehr …)

Read Full Post »

Schottersteine auf Bahngleise gelegt

Nassenheide (Landkreis Oberhavel) (BPOLD B) Dienstagabend überfuhr ein Regionalexpress im Bereich des Bahnhofes Nassenheide Schottersteine, welche Unbekannte zuvor auf die Gleise gelegt hatten. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen.

(mehr …)

Read Full Post »

Drogen entdeckt

Randowtal (PolBB) Bundespolizisten hielten am Morgen des 09.08.2022 in Schmölln eine 26-jährige Autofahrerin zu einer Kontrolle an. Dabei stellten sie fest, dass die Frau offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ein Drogenvortest erhärtete diesen Eindruck nur noch. Darüber hinaus besahen sich die Beamten auch ihre beiden Mitfahrer einmal etwas näher.

(mehr …)

Read Full Post »

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus im Landkreis Uckermark

(Uckermark.de)

Aktualisiert am 10.08.2022

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 2.102 erhöht. So sind insgesamt 894.441 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 10.08.2022, 00:00 Uhr, Quellen: http://corona.rki.de). In Brandenburg sind ungefähr 851.300 Menschen von ihrer COVID-19-Erkrankung genesen. So liegt die Zahl der Infizierten und Erkrankten aktuell bei geschätzt rund 37.300 (Vorwoche: rund 41.700).

(mehr …)

Read Full Post »

Aufruf des Auswärtigen Amtes

Bild schwedt.eu

(schwedt.eu) Europa lebt vom Engagement seiner Bürgerinnen und Bürger! Machen Sie mit und tragen Sie mit Ihrem Projekt den europäischen Gedanken ins Land! Wie wäre es zum Beispiel mit einem Workshop mit Jugendlichen und ihren Ideen zur Zukunft Europas? Oder einer Info-Tour, um mit Menschen in Stadt und Land zu Europa ins Gespräch zu kommen? Oder einem gänzlich virtuellen Projekt? Was auch immer Ihre kreative Idee ist, das Auswärtige Amt bietet eine Fördermöglichkeit für Projekte an, um mit europäischen Themen möglichst unterschiedliche Zielgruppen an unterschiedlichen Orten in Deutschland oder auch im grenzüberschreitenden Austausch zu erreichen. Dabei streben wir eine Vielfalt von Projektpartnerinnen und Projektpartnern sowie abwechslungsreiche Formate an.

(mehr …)

Read Full Post »