Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 18. Januar 2023

Frankfurt (Oder) (BPOLD B) Dienstagabend deckte die Bundespolizei die Einschleusung von zwei iranischen und drei afghanischen Staatsangehörigen auf der Bundesautobahn 12 auf.

(mehr …)

Read Full Post »

Swiecko (BPOLD B) Anlässlich des deutsch-polnischen Regierungsabkommens und der damit wegfallenden Grenzkontrollen im Schengen-Gebiet wurde am 21. Dezember 2007 offiziell das Gemeinsame Zentrum in Swiecko eröffnet – heute ist es unverzichtbarer Bestandteil für eine funktionierende staatenübergreifende Kriminalitätsbekämpfung im deutsch-polnischen Grenzraum.

(mehr …)

Read Full Post »

Loitz (PolMV) Die Polizei wurde gestern Abend (17.01.2023, ca. 18:00 Uhr) von einer Mutter darüber informiert, dass ihre 11-jährige deutsche Tochter gegen 16:50 Uhr in Loitz im Bereich der Sandfeldstraße (hinter einem Discounter auf Höhe einer Wiese) von einem Mann am Arm gepackt wurde. Des Weiteren soll der Unbekannte versucht haben, das Mädchen mitzuziehen. Dabei soll er jedoch nichts gesagt haben.

(mehr …)

Read Full Post »

Screenshot TWP

Potsdam (BPOLP P) Nach der Veröffentlichung unserer Plakate auf dem Alexanderplatz in Berlin und dem Beginn der begleitenden Social-Media-Kampagne zur Nachwuchswerbung, erreichten die Pressestellen der Bundespolizei verschiedene Anfragen nach dem Grund, warum wir diesen Slogan nutzen.

(mehr …)

Read Full Post »

(Technische Werke Schwedt GmbH) „Es war ein turbulentes Jahr“, resümiert Kinoleiterin Doreen Müller für das Schwedter FilmforUM. In Summe konnte sie in 2022 rund 56.000 Kinogäste in den vier modern eingerichteten Kinosälen begrüßen.

Bild Technische Werke Schwedt GmbH

(mehr …)

Read Full Post »

Waren, Neubrandenburg, Güstrow (PolMV) Unter der Leitung der Ermittler des Staatsschutzes der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg sind heute auf Grundlage mehrerer Beschlüsse zeitgleich Wohnungen in Waren (Müritz), Güstrow und Neubrandenburg durchsucht worden. Es geht um insgesamt vier Tatverdächtige – ein 17-jähriger Deutscher in Waren, ein 38-jähriger Deutscher in Neubrandenburg sowie eine 21-jährige Deutsche und ein 28-jähriger Deutscher in Güstrow. Ihnen werden unter anderem Volksverhetzung, das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Bedrohung vorgeworfen. Unterstützt wurden die Maßnahmen durch Kräfte aus den Polizeihauptrevieren Neubrandenburg, Waren und Rostock sowie durch Ermittler des Staatsschutzes der Kriminalpolizeiinspektion Rostock.

(mehr …)

Read Full Post »

E-Bike verschwunden

Angermünde (PolBB) Wie der Polizei am 17.01.2023 angezeigt wurde, haben noch Unbekannte ein E-Bike gestohlen, welches in einem Hausflur in der Schwedter Straße eigentlich gesichert abgestellt gewesen war. Das in mattschwarzer Lackierung gehaltene Damenrad hat einen Wert von ca. 1.500 Euro. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei zum Verbleib des Diebesgutes und wer sich daran vergriffen hatte.

(mehr …)

Read Full Post »

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus im Landkreis Uckermark

Stand 18.01.2023

(Uckermark.de)

(mehr …)

Read Full Post »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 353 erhöht. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz beträgt 64,6 Corona-Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner (Vortag: 74,1; Vorwoche: 115,3; vor vier Wochen: 315,5). Die Zahl der Infizierten und Erkrankten liegt aktuell bei geschätzt rund 11.500 (Vorwoche: rund 16.900).

(mehr …)

Read Full Post »

Zoll und Polizei stellen Rekordmenge an Bargeld in Hessen sicher – Update zu: Zoll und Polizei zerschlagen zwei professionelle Marihuanaplantagen

Fahnderinnen von Polizei & Zoll vor der Gesamtsicherstellung (Bild Zoll)

(Zoll) Rekordverdächtige 6,29 Millionen Euro Bargeld, hochwertige Schmuckstücke und Uhren im Wert von über 220.000 Euro sowie kiloweise Drogen stellten Ermittlerinnen und Ermittler der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main und des Hessischen Landeskriminalamts am Freitag, dem 13. Januar 2023, in Hanau sicher.

(mehr …)

Read Full Post »

Greifswald (LK VG) (PolMV) Am Abend des 17.01.2023 bekamen Beamte des Polizeihauptreviers Greifswald den Hinweis von einem Kollegen, welcher privat mit seinem PKW unterwegs war, dass ein Fahrzeugführer vor ihm in Schlangenlinien fuhr. Dieser zeigte eine sehr unsichere Fahrweise und befuhr teilweise die Gegenfahrbahn.

(mehr …)

Read Full Post »

Pomellen (BPOLI PW) Ein 38- jähriger polnischer Staatsangehöriger wurde gestern Abend als Mitreisender in einem polnischen Kleinbus auf der BAB 11, Höhe Pomellen, aus Polen kommend angehalten und kontrolliert.

(mehr …)

Read Full Post »