Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Nachrichten aus Stettin & Umland’ Category

Einreisebeschränkungen nach Polen fallen – Woidke: „Rückkehr zur europäischen Normalität“

(STK) veröffentlicht am 10.06.2020 Die Beschränkungen zur Einreise nach Polen aufgrund der Corona-Pandemie werden in der Nacht von Freitag zu Samstag (0.00 Uhr) aufgehoben.

(mehr …)

Read Full Post »

Reisen und Verkehre nach Polen ab dem 15. Juni 2020 wieder nach regulärem Fahrplan – der Kulturzug startet am Freitag den 5. Juni seine dritte virtuelle Reise

(VBB) Die Entscheidung der polnischen Regierung zur vorläufigen Schließung der Staatsgrenze und die damit verbundenen Regeln im Bahnverkehr werden gelockert. Die Einschränkungen bei den Bahnlinien nach Polen werden damit zum 15. Juni aufgehoben. Die Fahrten des beliebten Kulturzuges werden wieder ab Freitag, den 26. Juni angeboten. Eine dritte virtuelle Kulturreise startet morgen, am 5. Juni. (mehr …)

Read Full Post »

Gefunden auf Twitter:

(mehr …)

Read Full Post »

(ZS) Das Festival des guten Lebens ist eine Veranstaltung, die in Szczecin bislang noch nicht gegeben hat!  – Die Idee wurde in den ersten Tagen der Pandemie geboren, als wir uns fragten, wie wir zum normalen Leben zurückkehren könnten.

(mehr …)

Read Full Post »

Getty Images/Prasit photo

(AKH Polen) Dies gab am 26. Mai das polnische Entwicklungsministerium bekannt. So stieg im Januar und Februar dieses Jahres das Handelsvolumen um 6,6 Prozent auf 21 Milliarden Euro.

(mehr …)

Read Full Post »

Ab Samstag (30.5.) gilt die Maskenpflicht in Polen nicht mehr (wenn man draußen unterwegs ist). In Geschäften, Kirchen oder öffentlichen Verkehrsmitteln muss weiterhin eine Maske getragen werden.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild A.E.

(A.E.) Nach der Verordnung zur Änderung der SARS-VoV-2- Eindämmungsverordnung vom 19.05.2020 ist der Betrieb der Kindertagespflegestellen ab den 25.05.2020 nicht mehr untersagt. Somit können die Kinder in den Kindertagespfegestellen ab diesem Tag wieder uneingeschränkt betreut werden.

(mehr …)

Read Full Post »

Dazu auch von der Onlineredaktion: Alles Gute!

(mehr …)

Read Full Post »

Deutsche und Polen in Rosow fordern schnelle Grenzöffnung

Bild Archiv TWP/A.M.

Eine gemeinsame Pressekonferenz am geschlossenene Grenzübergang Rosow mit Marschall Olgierd Geblewicz von der Wojewodschaft Westpommern und den Staatssekretären Jutta Jahns-Böhm aus Brandenburg und Patrick Dahlemann aus Mecklenburg-Vorpommern fand am 25.05.2020 statt.

Dazu berichtet die MOZ:

(mehr …)

Read Full Post »

Bildquelle: Symbolbild Coronavirus. Image by Gerd Altmann from Pixabay

(polen-pl.eu) Die Grenzen zwischen Deutschland und Polen sind wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Seit 15.3. bis (vorerst) 14.6.2020, bis auf wenige Ausnahmen. Ursache: Der Corona-Virus oder das, was als die Corona-Krise bezeichnet wird. Sie sorgt für die Notwendigkeit, Menschen voneinander abzuschotten, denn das Virus verbreitet sich im nahen, menschlichen Kontakt. Eine nationale Abschottung ist daher ein naheliegender Weg. Den hat Polen sehr effizient beschritten.

(mehr …)

Read Full Post »

(pomarania.net) Unter dem Motto „Bekämpfung der COVID-19-Pandemie und ihrer Folgen in der Euroregion Pomerania“ wurde am 07.05.2020 im Rahmen des Fonds für kleine Projekte eine Sonder-Call gestartet.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild ZS

(ZS) Szczecin hat sich der Gruppe von Städten angeschlossen, die ihre touristischen Attraktionen im Rahmen der Kampagne #CityWillWait vorstellen.

(mehr …)

Read Full Post »

So stellet sich die Lage am gestrigen Abend um 18:00 Uhr dar.

 

Read Full Post »

Bild gov.pl

(gov.pl) Die am 3. Mai 1791 in Warschau vom Sejm der Republik Polen (später Sejm Wielki genannt) verabschiedete Verfassung war das erste europäische und das weltweit zweite verschriftlichte moderne Grundgesetz.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild ZS

(ZS) Aufgrund der aktuellen Pandemie und unter Berücksichtigung der Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmer(innen wurden die Tage des Meeres „Sail Szczecin“ verschoben – die diesjährige Ausgabe ist für den 28. bis 30. August 2020 geplant.

(mehr …)

Read Full Post »

Samstag, 9. Mai 2020 ab 15 Uhr – Sobota, 9 maja 2020 r., od godz. 15:00

Liebe Interessierte am deutsch-polnischen Zusammenleben, liebe Freundinnen und Freunde des Projektes perspektywa, einige sagen, dass „deutsch-polnische Liebe durch den Magen“ geht. Mit diesem Gedanken und in lockerer Atmosphäre möchten wir gemeinsam mit Euch am Europatag ein Zeichen für ein europäisches Zusammenleben setzen und Euch recht herzlich zu unserem 4. Grenzpicknick einladen.

(mehr …)

Read Full Post »

Leserfoto TWP

Wegfall von Quarantänepflicht sorgt für Erleichterung im Grenzgebiet

Der Tagesspiegel berichtet:

Quarantäne-Pflicht endet am 4. Mai

Jetzt heißt es jedoch: Warschau lockert die strengen Auflagen für Pendler. Ab dem 4. Mai müssten polnische Bürger, die in Deutschland oder anderen Ländern arbeiten oder studieren, bei einer Rückkehr nach Polen nicht mehr für zwei Wochen in Quarantäne, schrieb Ministerpräsident Mateusz Morawiecki am Donnerstag auf Facebook. Eine entsprechende Regelung habe man in Absprachen mit den Nachbarländern getroffen.

(mehr …)

Read Full Post »

Vorschaubild zur Meldung: „Leben und Arbeiten im deutsch-polnischen Grenzgebiet“

Neue Online-Broschüre veröffentlicht!

Das Projekt „Kontakt- und Beratungsstelle für deutsche und polnische Bürger“ der Kommunalgemeinschaft Pomerania e. V. hat eine interaktive grenzüberschreitende Informationsbroschüre im Internet veröffentlicht.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild A.M.

(mehr …)

Read Full Post »

Lange spricht von „wichtigem und hoffnungsvollen Signal“ – Lösung für polnische Grenzpendler von besonderer Bedeutung

Potsdam – Brandenburgs Europaministerin Katrin Lange hat die auch in Polen beginnende Debatte um eine pragmatische, maßvolle und verantwortungsbewusste Lockerung der Corona-Einschränkungen begrüßt. „Das ist natürlich ein wichtiges und hoffnungsvolles Signal insbesondere für die Grenzregion“, sagte Lange heute in Potsdam. „Bei dieser Debatte ist aus Brandenburger Sicht eine Lösung für die polnischen Grenzpendler von ganz besonderer Bedeutung.“

(mehr …)

Read Full Post »

(NDR) Entgegen anders lautenden Informationen bleibt die Grenze zu Polen vorerst voraussichtlich nur bis zum 3. Mai geschlossen und nicht bis Mitte Juni.

(mehr …)

Read Full Post »

Gefunden auf Twitter:

(mehr …)

Read Full Post »

(mehr …)

Read Full Post »

(AHK.pl) Die polnische Regierung beginnt am 20. April mit den „Lockerungen der Einschränkungen“, die aufgrund der Pandemie eingeführt wurden. Einzelheiten wurden von Premierminister Mateusz Morawiecki und Gesundheitsminister Łukasz Szumowski auf der Pressekonferenz am Donnerstag vorgestellt. Die Lockerungen sind in 4 Phasen unterteilt, wobei die Rückkehr zur Normalität wahrscheinlich 2 Jahre dauern wird- so Minister Szumowski.

 

(mehr …)

Read Full Post »

– deutschsprachige Version –

Sehr geehrter Herr Vorsitzender des Ministerrates

und

Sehr geehrter Gesundheitsminister

und

Sehr geehrter Minister des Inneren und der Verwaltung

und Sehr geehrter Herr Wojewode der Wojewodschaft Westpommern

und Sehr geehrter Herr Wojewode der Wojewodschaft Lubuskie

und   Sehr geehrter Herr Hauptinspektor des Sanitätsdienstes

PETITION

zur Änderung der Verordnung des Gesundheitsministers vom 24. März 2020 zur Änderung der Verordnung über die Erklärung des Zustands der Epidemie auf dem Gebiet der Republik Polen (im Folgenden nur „Änderungsverordnung“).  (mehr …)

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »