Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Polizeiberichte’ Category

Ermittlungen zum Verdacht der Brandstiftung

Milmersdorf (PolBB) Am Nachmittag des 10.04.2019 wurden Feuerwehr und Polizei in die Dorfstraße gerufen. In einem Unterholzstand hatte noch Unbekannte Totholz angekokelt. Rund 20 qm waren davon betroffen gewesen. Ein genauer Sachschaden konnte bei Anzeigenaufnahme nicht beziffert werden. Den Kameraden der Feuerwehr gelang es aber, das Ganze schnell unter Kontrolle zu bringen.

(mehr …)

Read Full Post »

(POL BB) Potsdam. Mit etwa 400 Polizeibeamten aus Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern wurden gestern 29 Objekte im Land Brandenburg, zwei in Berlin, eines in Mecklenburg-Vorpommern und eines im Freistaat Sachsen durchsucht. Damit gingen Polizei und Staatsanwaltschaft dem Verdacht der Bildung einer kriminellen Vereinigung im Cottbuser Raum nach.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild BPOLD B

Forst (BPOLD B) Forster Bundespolizisten stoppten heute Nacht auf der BAB 15 zwei gestohlene Audis mit Wolfsburger Kennzeichen. Die Bundespolizei suchte mit Diensthunden und einem Polizeihubschrauber nach den flüchtenden Fahrern. Die Anschlussstelle Cottbus Süd musste zeitweise gesperrt werden. Eine Bundespolizistin verletzte sich leicht.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild Wikipedia

„Hier ist die deutsche Volkspolizei“…

Altlandsberg (PolBB) … mit diesen Worten meldete sich am Montagnachmittag ein unbekannter Mann am Telefon einer Altlandsbergerin.

(mehr …)

Read Full Post »

Fahrzeugkontrolle vor der Ausreise

Manschnow (POL BB) Die Bereitschaftspolizei kotrollierte am 8. April Fahrzeuge in der Stromstraße. Gegen 16 Uhr hielten sie einen Kleintransporter an. Darin saßen ein Mann (41) und eine Frau (33) aus der Ukraine.

(mehr …)

Read Full Post »

Schmölln (Uckermark) (BPOLD B) Angermünder Bundespolizisten stellten am Montag auf der Bundesautobahn 11 zwei gestohlene Motorräder und vier Alufelgen sicher. Den mutmaßlichen Dieb nahmen sie vorläufig fest.

(mehr …)

Read Full Post »

(BPOLD B) Am 9. April 2019 fand eine gemeinsame Übung der Bundespolizei mit dem Grenzschutz der Republik Polen im Rahmen einer grenzüberschreitenden Fahndungslage statt. Das Ziel war, das Zusammenwirken zwischen den Kräften des polnischen Grenzschutzes und der Bundespolizei gemeinsam zu trainieren, um sich so auf mögliche reale Situationen optimal vorzubereiten.

(mehr …)

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »