Feeds:
Beiträge
Kommentare

Anklam (PolMV) Am 28.11.2021 gegen 18:30 Uhr zeigte der Wehrführer über Notruf an, dass unbekannte Täter in das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr in 17129 Alt Tellin eingebrochen sind.

Weiterlesen »

Mirow/ Anklam (PolMV) In Mirow fiel eine 50-jährige Deutsche auf den sogenannten WhatsApp Betrug herein und verlor über 2000 EUR.

Die Geschädigte erhielt auf ihrem Handy von ihrem angeblichen Sohn eine WhatsApp in der er ihr mitteilte, dass sein Handy kaputt gegangen und dies seine neue Nummer sei.

Weiterlesen »

Schon gewußt?

Ein „Qualitätswanderweg“ führt auch durch das Amt Gartz!

Weiterlesen »

(A.M.) Zum „Adventsblasen“ hatte am heutigen Abend der regionale Bläserkreis an die Kirchen in Hohenreinkendorf und Hohenselchow geladen.

Weiterlesen »

Johanniter qualifizieren kurzfristig zum Sanitätshelfer (m/w/d)

(PM Johaniter) Die Johanniter in Nordbrandenburg bieten erneut an, Interessierte in einer einwöchigen Qualifizierung zum Sanitätshelfer auszubilden.

Weiterlesen »

+6.750.000 Zugriffe

Heute verzeichnete TWP das Überschreiten der Marke von 6.750.000 Zugriffen:

Weiterlesen »

Pasewalk (BPOLI PW) Ein im Regionalexpress RE 3326 ausgesetzter Beagle beschäftigte die Bundespolizei am Samstagmorgen in Pasewalk. Die Zugbegleiterin hatte das angebundene Tier in der Toilette eines Waggons festgestellt.

Weiterlesen »

Wie folgt:

Stand: 29.11. 2021, 10:00 Uhr:

Weiterlesen »

Ermittlungen eingeleitet

Schwedt/Oder (PolBB) Am späten Abend des 26.11.2021 wurden Polizisten in die Dr.-Th.-Neubauer-Straße gerufen. An einem dort gelegenen Skaterpark hatten sich zuvor drei junge Männer eine verbale Auseinandersetzung geliefert, die später in Gewalttätigkeiten mündete. Dabei verletzten ein 22-Jähriger und sein noch unbekannter Kumpel einen 16 Jahre alten Jugendlichen mit Stöcken.

Weiterlesen »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 1.350 erhöht. So sind insgesamt 174.905 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 29.11.2021, 00:00 Uhr, Quellen: http://corona.rki.de). In Brandenburg sind ungefähr 130.500 Menschen von ihrer COVID-19-Erkrankung genesen. So liegt die Zahl der Infizierten und Erkrankten aktuell bei geschätzt rund 40.300 (Vorwoche: rund 26.900).

Weiterlesen »

(Brandenburg.de) Ministerpräsident Dietmar Woidke hat die heute in Potsdam ausgezeichneten fünf Trägerinnen und Träger des Landesverdienstordens als „unverzichtbare Energiequellen“ für das Land Brandenburg gewürdigt. Er betonte bei der Aushändigung der Orden: „Sie alle folgen mit selbstlosem Einsatz dem gleichen Impuls: Mit ihren Aktivitäten wollen sie zum guten Miteinander in unserer Gesellschaft beitragen, insbesondere junge Menschen stärken sowie mit ihren Fähigkeiten anderen Hilfestellung geben, Brücken bauen oder zur Aufrechterhaltung unserer Sicherheit beitragen.“

Weiterlesen »

Potsdam (BPOLP P) Bis einschließlich 25. November 2021 registrierte die Bundespolizei im November 2.584 unerlaubte Einreisen mit einem Bezug zu Belarus. Die deutsch-polnische Grenze ist dabei weiterhin der Brennpunkt. Im laufenden Jahr wurden damit insgesamt bereits 10.425 unerlaubte Einreisen mit Belarus-Bezug durch die Bundespolizei festgestellt.

Weiterlesen »

(ZS) „Komm, Erlöser der Heiden“ – diese Worte des lateinischen Hymnus des heiligen Ambrosius in der Übersetzung Martin Luthers dienen als Inspiration für eine musikalische Begegnung mit der Kunst Johann Sebastian Bachs.

Weiterlesen »

(M.K.) Adventsblasen des regionalen Bläserkreises am Montag, 29. November 2021

Weiterlesen »

Gibt es 2021 bei der Theatergruppe Senfkorn:

Weiterlesen »

Verbraucherzentrale erklärt die Änderungen des Telekommunikationsgesetzes, die am 1. Dezember in Kraft treten

(VZB) Am 1. Dezember tritt ein Gesetz in Kraft, das viele Verbraucher:innen freuen dürfte: Mit der Novelle des Telekommunikationsgesetzes gehören automatische Vertragsverlängerungen um ein weiteres Jahr der Vergangenheit an. Auch bekommen Kund:innen festgeschriebene Rechte, wenn der Anschluss zu langsam ist oder gar nicht mehr funktioniert. Die Verbraucherzentrale Brandenburg erklärt die wichtigsten Änderungen.

Weiterlesen »

Unser Redakteur J.K. ist auch auf Facebook aktiv, hier administriert er die Seite Uckermärkischer Fussball. Auf dieser Seite kommentiert er auch sehr ausführlich die durch den FLB verordnete vorzeitige Winterpause. Diesen Kommentrar möchten wir auch der TWP-Leserschaft nicht vorenthalten:

Weiterlesen »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 2.371 erhöht. So sind insgesamt 173.555 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 28.11.2021, 00:00 Uhr, Quellen: http://corona.rki.de). In Brandenburg sind ungefähr 129.600 Menschen von ihrer COVID-19-Erkrankung genesen. So liegt die Zahl der Infizierten und Erkrankten aktuell bei geschätzt rund 39.800 (Vorwoche: rund 26.600).

Weiterlesen »

Bild A.M.

Der Zloty steht heute bei 4,7109 für 1,00 € (verglichen 4,6976 beim letzten Test).

Weiterlesen »

(MSGIV) In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 2.997 erhöht. So sind insgesamt 171.184 laborbestätigte COVID-19-Fälle statistisch erfasst (kumulativ ab der 10. Kalenderwoche 2020, Stand: 27.11.2021, 00:00 Uhr, Quellen: http://corona.rki.de). In Brandenburg sind ungefähr 128.900 Menschen von ihrer COVID-19-Erkrankung genesen. So liegt die Zahl der Infizierten und Erkrankten aktuell bei geschätzt rund 38.200 (Vorwoche: rund 25.600).

Weiterlesen »

Pasewalk (PolMV) Am 26.11.2021, gegen 13:50 Uhr, kam es in Löcknitz zu einem Brand eines Carports. Die Flammen griffen in der Folge auf ein angrenzendes Gebäude, das nicht dauerhaft bewohnt wird, über. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Personen mussten nicht evakuiert werden. Der Geschädigte verletzte sich beim Versuch das Feuer selbst zu löschen leicht.

Weiterlesen »

Greifswald (PolMV) Seit Mittwoch befindet sich ein 38 Jahre alter Mann (deutsch) aus Greifswald in Untersuchungshaft. Ihm wird der schwere sexuelle Missbrauch von Babys, Kleinkindern und jüngeren Kindern (beide Geschlechter) vorgeworfen.

Weiterlesen »

Aktuelle Fallzahlen zum Coronavirus im Landkreis Uckermark

(Uckermark.de)

Stand: 26.11. 2021, 10:00 Uhr

Weiterlesen »

Handtasche geraubt

Schwedt (PolBB) Ein unbekannter Räuber war es, der am Vormittag des 25.11.2021 einer 86-Jährigen die Handtasche entriss. Der Mann, der als 1,85m groß und kräftig beschrieben wird, trug bei der Tat eine dunkle Hose, eine dunkle Jacke und eine Kapuze auf dem Kopf. Trotzdem hatte die Frau erkannt, dass der Mann dunkle Haare hatte. Sie war von ihm im Julian-Marchlewski-Ring von hinten überrascht und dann ihrer Handtasche beraubt worden, als sie gerade ihr Fahrrad aus einer Fahrradbox entnahm. Die Frau blieb bei dem Angriff unverletzt. Die Kriminalpolizei beschäftigen nun die Ermittlungen nach dem Täter und dem Raubgut.

Weiterlesen »

(MBJS) Ab nächsten Montag, den 29.11.21, eröffnet das Bildungsministerium (MBJS) den Eltern, die es wünschen, die Möglichkeit, Kindern bestimmter Jahrgangsstufen das Fernbleiben vom Präsenzunterricht zu erlauben.

Bild MBJS

Weiterlesen »