Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Polizeiberichte’ Category

Nach Rettern, Polizisten und Ärzten gebissen

(PolBB/Eberswalde) Am 05.12.2019 kam die Polizei, gegen 18:30 Uhr, in der Eisenbahnstraße zum Einsatz. Dort randalierte ein Mann in seiner eigenen Wohnung.

(mehr …)

Read Full Post »

Prenzlau (PolBB) Am 05.12.2019, gegen 11:15 Uhr, wurde am Verladebahnhof die bereits angekündigte Sprengung einer Flakgranate aus dem Zweiten Weltkrieg vollzogen.

(mehr …)

Read Full Post »

Gestohlenen Renault gestellt

(Schwedt/PolBB) Die Gemeinsame Fahndungsgruppe Uckermark (Beamte von Zoll, Landes- und Bundespolizei) stoppten am 05.12.2019, gegen 15:40 Uhr, einen Renault Megane in der Brückenstraße kurz vor der Grenze zu Polen.

(mehr …)

Read Full Post »

Schlägerei

Fäuste flogen

Schwedt (PolBB) Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei 37-Jährigen kam es am 05.12.2019, gegen 22:25 Uhr, in der Handelsstraße.

(mehr …)

Read Full Post »

Gleich zwei Mal mit Drogen erwischt

Angermünde (PolBB) Gleich zwei Mal erwischten Polizisten aus Angermünde einen 22-Jährigen am 04.12.2019 mit Drogen in den Taschen.

(mehr …)

Read Full Post »

Vier Verletzte bei Unfall

B 166 bei Passow (PolBB) Im Bereich einer Kreuzung stießen am 03.12.2019, gegen 05:25 Uhr, ein Renault Megane und ein VW Transporter zusammen. Nach ersten Erkenntnissen hatte einer der Fahrzeugführer das Rotlicht der Ampel übersehen, wodurch der aus Richtung BAB 20 kommende VW und der aus Richtung Passow kommende Renault kollidierten. Bei dem Zusammenstoß verletzten sich der 37-jährige Fahrer des Transporters und der 35-jährige Fahrer des PKW, sowie die zwei Insassen im Alter von 27 und 46 Jahren, schwer. Sie mussten durch Rettungskräfte in Kliniken nach Schwedt, Prenzlau und Pasewalk gebracht werden. Zu Schadenshöhe und Unfallhergang ermittelt die Kriminalpolizei.

(mehr …)

Read Full Post »

Bild ZFA BB

Berlin (ZFA BB) Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin konnten Beamtinnen und Beamte der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Zigaretten (GEZig) des Zollfahndungsamts Berlin-Brandenburg und des Landeskriminalamts Berlin mit weiterer Unterstützung der Polizei Berlin gestern Vormittag ein illegales Shisha-Vertriebsnetz in Berlin stilllegen.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »