Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Nachrichten aus Stettin & Umland’ Category

Tausende sahen zu auf der Crossbahn von Rosowek

Bild A.M.

(mehr …)

Read Full Post »

Nach der Winterpause ist die Aussichtsterrasse des Stettiner Nationalmuseums wieder für Besucher geöffnet.

(mehr …)

Read Full Post »

Die Gartenmesse „Vergiss die Gärten nicht“ auf der Stettiner Hakenterrasse mit ihren über einhundert Ausstellern aus ganz Polen ist das größte Gartenevent in Stettin.

(mehr …)

Read Full Post »

Seit dem 7. April 2018 kann man mit dem Tragflügelboot von Szczecin nach Świnoujście fahren. Im April finden die Fahrten nur am Wochenende statt.

.

(mehr …)

Read Full Post »

Digitalradio DAB+ mit noch mehr technischer Reichweite

Ein Schwerlast-Hubschrauber vom Typ MI-8MSB hatte im September 2017 in rund 175 Meter Höhe auf den Telekom- Grundnetzsender eine neue Mastspitze nebst Antennenträger für das Digitalradio DAB+ aufgesetzt. Foto: Andreas Schwarze/TWP

Ein Schwerlast-Hubschrauber vom Typ MI-8MSB hatte im September 2017 in rund 175 Meter Höhe auf den Telekom- Grundnetzsender eine neue Mastspitze nebst Antennenträger für das Digitalradio DAB+ aufgesetzt. Foto: Andreas Schwarze/TWP

Casekow/Frankfurt (Oder) (ASC). Am vergangenen Dienstag hat es geklappt! Mit einigen Tagen Verzögerung (der Sendestart war ursprünglich am 27. März bereits geplant) hat der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) damit begonnen seine beliebten Radiowellen wie Antenne Brandenburg oder Radio Berlin 88,8 im DAB+ Standard, dem künftigen Nachfolgesystem von der Ultrakurzwelle (UKW) im Landkreis Uckermark zu verbreiten.

(mehr …)

Read Full Post »

B2 und B113 waren rund 60 Minuten dicht zwischen Gartz, Tantow, Gryfino / Rosowek (Grenze)

Glückwunsch an die beiden Sprengmeister Andre Vogel und seinen frisch ausgebildeten Kollegen Gerd Will. Per Funkzündung brachten sie die Hinterlassenschaften aus dem 2. Weltkrieg zur Sprengung. Foto: Andreas Schwarze/TWP

Glückwunsch an die beiden Sprengmeister Andre Vogel und seinen frisch ausgebildeten Kollegen Gerd Will. Per Funkzündung brachten sie die Hinterlassenschaften aus dem 2. Weltkrieg planmäßig und ohne Zwischenfälle zur Sprengung. Foto: Andreas Schwarze/TWP

Mescherin/Gryfino (ASC). Am Donnerstagvormittag mussten sich Kraftfaherer, insbesondere solche welche die Achse B2/B113 nutzen um schneller zwischen Gryfino und Szczecin unterwegs zu sein in Geduld üben.

(mehr …)

Read Full Post »

) Fotostrecke öffnet mit dem "KLICK" aufs Bild - alle Bilder ©Andreas Schwarze/TWP (

) Fotostrecke öffnet mit dem „KLICK“ aufs Bild – alle Bilder ©Andreas Schwarze/TWP (

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »